Zuletzt aktualisiert: 22. November 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Die Shampoos von Weleda sind weltweit für ihre natürlichen Produkte bekannt, deren Philosophie der Schutz der Umwelt und der Natur ist. Die deutsche Marke bietet eine ganze Reihe von Körperpflegeprodukten an, die verschiedene Altersstufen, Haut- und Haartypen berücksichtigen.

Die neue Haarlinie von Weleda konzentriert sich auf die Unterscheidung der Haartypen und bietet alle notwendigen Optionen, damit du tolles Haar bekommst. Zweifellos gehören die Shampoos von Weleda zu den meistgewählten für diejenigen, die sich um unseren Planeten kümmern wollen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Shampoos von Weleda sind vollständig natürliche Produkte, die mit dem Natrue-Zertifikat ausgezeichnet sind. Dies fördert und unterstützt die natürliche und biologische Herkunft aller Produkte und des gesamten Herstellungsprozesses.
  • Die neue Haarlinie von Weleda enthält sieben verschiedene Produkte für jeden Haartyp. Du kannst dir ihre Eigenschaften und Bestandteile ansehen, bevor du dich für das ideale Weleda Shampoo entscheidest.
  • In diesem Artikel findest du unsere Empfehlungen, die am häufigsten gestellten Fragen von Nutzern und die Kriterien, nach denen wir uns vor dem Kauf richten. Wir hoffen, dass wir dir bei all deinen Zweifeln über die verschiedenen Shampoos von Weleda helfen können.

Weleda Shampoo Test: Die besten Produkte im Vergleich

Hier ist eine Liste der verschiedenen Arten von Weleda Shampoos, die du auf dem Markt findest. Bei der Auswahl des richtigen Produkts ist es wichtig, bestimmte Eigenschaften, Inhaltsstoffe und Haartypen zu berücksichtigen. Mit diesem Ranking helfen wir dir, das ideale Weleda Shampoo zu kaufen, das alle Anforderungen erfüllt, die du suchst.

Kaufberatung: Was du über Weleda Shampoo wissen solltest

Die deutsche Marke Weleda ist bekannt für ihre natürlichen Produkte und ihre naturfreundliche Philosophie. Hier sind einige häufig gestellte Fragen von Nutzern, um mehr über die Marke und die Weleda Shampoos zu erfahren.

Das Besondere an den Weleda Shampoos sind die Inhaltsstoffe mit einer hohen Konzentration an Vitaminen und Mineralien.(Quelle: Element5 Digital: WCPg9ROZbM0/ unsplash)

Was zeichnet die Weleda Shampoos aus?

Lernen wir zunächst die Marke Weleda kennen. Es ist eine deutsche Marke, die 1921 als pharmazeutisches Labor mit eigenem Heilpflanzengarten gegründet wurde. Heute ist es der führende Hersteller von ganzheitlicher Naturkosmetik und Arzneimitteln für die anthroposophische Therapie. Die Marke Weleda wurde ermutigt, eine Haarpflegelinie auf den Markt zu bringen, die sich auf die Pflege und Reparatur von geschädigtem Haar konzentriert.

Die Besonderheit der Weleda Shampoos sind ihre Inhaltsstoffe, die eine hohe Konzentration an Vitaminen und Mineralien aufweisen. Sie sind außerdem frei von Petrochemikalien, Silikonen und Sulfaten. Es hat drei verschiedene Getreidesorten ausgewählt, Hafer, Hirse und Weizen, die alle für ihre hervorragenden Eigenschaften bei der Haut- und Haarpflege bekannt sind.

Welche Vorteile haben die Shampoos von Weleda?

Werfen wir einen Blick auf einige Vor- und Nachteile der Weleda Produkte. Wie wir wissen, sind die Shampoos von Weleda auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Eigenschaften der einzelnen Haartypen abgestimmt.

Vorteile
  • 100% natürliche Produkte
  • Produkte mit Natrue-Zertifizierung
  • Mitglied der UEBT (The Union for Ethical Bio Trade)
  • Organische und hochwertige Rohstoffe
  • Es ist ein nachhaltiges Unternehmen
  • Sie kümmern sich um die Artenvielfalt
  • Sie haben eine INCI-Kennzeichnung, die alle Inhaltsstoffe im Produkt auflistet
  • Es gibt Shampoos für Reinigung, Ernährung und spezielle Pflege
Nachteile
  • Sie verwenden immer noch Plastikverpackungen

Welche Arten von Weleda-Shampoos gibt es?

Weleda hat eine Haarpflegeserie auf den Markt gebracht, die sich auf die Pflege und Wiederherstellung von geschädigtem Haar konzentriert. Im Folgenden werden die verschiedenen Produkte je nach Haartyp und Inhaltsstoffen vorgestellt. Wir dürfen nicht vergessen, dass sie keine Stoffe petrochemischen Ursprungs, Silikone oder Sulfate enthalten.

Art des Shampoos
Reparierendes Shampoo mit Hafermehl Reparierendes Shampoo mit biologischem Hafermehl, das das Haar weich macht und für Flexibilität sorgt. Reduziert Haarbruch und Spliss und hinterlässt einen zarten Duft.
Ausgleichendes Shampoo mit Weizen Beruhigt und stärkt die zu Schuppen neigende Kopfhaut, pflegt das Haar und hinterlässt einen anregenden Duft nach Rosmarin.
Pflegendes Shampoo mit Hirse Pflegendes Shampoo mit Bio-Hirse, das das Haar nährt und seine Elastizität und seinen natürlichen Glanz bewahrt und einen frischen Duft nach Grapefruit und Minze hinterlässt. Es ist für die ganze Familie.
Repairing Conditioner mit Haferflocken Conditioner mit Bio-Haferflocken, stärkt das Haar. Die Kombination aus Bio-Jojoba, Kokosnussöl und weißem Malvenextrakt verleiht Glanz und Geschmeidigkeit und hinterlässt einen zarten Duft.
Repairing Mask with Oatmeal Dies ist eine intensive Behandlung für trockenes und geschädigtes Haar. Sie stärkt trockenes Haar, ohne es zu beschweren, und spendet Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit.
Revitalisierende Haarlotion mit Rosmarin Diese Lotion durchdringt das Haar von der Wurzel bis zur Spitze. Es gibt dem geschwächten Haar Kraft und Vitalität zurück und stimuliert eine devitalisierte Kopfhaut. Mit frischem Rosmarinduft. Ideal für Frauen und Männer.
Conditioning Hair Oil Dieses Haaröl wirkt wie ein Conditioner, der die Haarfaser nährt und das Haar glänzender und frei von Spliss macht. Ideal mit jedem Shampoo, für Frauen und Männer, dieses Öl ist besonders vorteilhaft für trockenes, sprödes oder beschädigtes Haar, obwohl, wenn Sie gefärbtes und lockiges Haar haben, können Sie es auch verwenden.

Was ist der Unterschied zwischen Weleda Shampoo und Gel?

Schauen wir uns einige relevante Unterschiede zwischen Weleda Shampoo und Gel an. Zunächst sei erwähnt, dass man das Duschgel im Notfall auch ein- oder zweimal als Shampoo verwenden kann. Doch oft ist das nicht der Fall, denn Ihr Haar kann an Geschmeidigkeit und Glanz verlieren und stärker austrocknen als sonst.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass es sich bei diesen 2-in-1-Produkten um ein Duschgel mit einem kleinen Conditioner handelt. Empfohlen für den Urlaub, Menschen mit kurzen Haaren oder Kinder. Im Folgenden werden wir einige wesentliche Unterschiede zwischen Shampoo und Duschgel nennen:

Shampoo Badegel
Es ist zwischen 2 oder 3 Arten von Tensiden formuliert. Es ist mit 1 oder 2 Arten von Tensiden formuliert.
Es enthält 1 oder mehrere Inhaltsstoffe, die das Haar pflegen. Kann, muss aber keine hautpflegenden Inhaltsstoffe enthalten.
Sie enthalten andere Arten von Inhaltsstoffen, die auf den auf der Verpackung angegebenen Nutzen wirken: für lockiges Haar, zur Reparatur oder für trockenes oder fettiges Haar. Es ist ein Basisprodukt für die Reinigung des Körpers, aber es gibt auch andere Badegele für empfindliche Haut, Gele ohne Sulfate oder mit Tensiden, die nicht so aggressiv für die Haut sind.

Welche Alternativen gibt es zu Weleda Shampoo?

Die Alternativen zu den Shampoos von Weleda sind Produkte mit biologischen Inhaltsstoffen und frei von Silikonen, Sulfaten und Petrochemikalien. Beibehaltung der Kriterien für den Schutz von Umwelt und Natur. Werfen wir einen Blick auf einige von ihnen:

  • Végétalement Provence Organic Antioxidant Shampoo: Enthält Vitamin A, C, E, Aloe Vera und Ringelblume, um die Haarfaser zu schützen und sie wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es ist ideal, um gefärbtes Haar aufzuhellen und die Dauer der Farbe zu verlängern.
  • Bara Cosmetics Mars Solid Shampoo: Enthält 100% natürliche Inhaltsstoffe zur Bekämpfung von Haarausfall und zur Anregung der Blutzirkulation in der Kopfhaut. Da es nicht in Plastik verpackt ist, ist es vollständig biologisch abbaubar.
  • Naturtint nährendes-reparierendes Shampoo: Dieses Shampoo enthält keine Sulfate, hat eine nährende-reparierende Wirkung und ist für trockenes, geschädigtes und lebloses Haar geeignet. Es ist außerdem von Ecocert zertifiziert und dermatologisch getestet.
  • Seskavel Time Stop Anti-Aging Shampoo, Sesderma: Dieses Shampoo verlangsamt die Haaralterung und schützt coloriertes und graues Haar vor Sonneneinstrahlung. Das Ergebnis ist revitalisiertes Haar, das gesünder und jünger aussieht.
  • Go Organic Anti-Hair Loss Shampoo, Fridda Dorsch: Reduziert Haarausfall, erhöht die Dichte und verbessert die Haarqualität. Hergestellt aus 100% pflanzlichen Zutaten. Ideal für normales bis fettiges Haar.
  • Das Supreme Shampoo Goji, My.Organics: Ein regenerierendes und restrukturierendes Shampoo für die Haarfaser, ideal für die Behandlung von trockenem, dehydriertem und porösem Haar. Es gibt dem Haar seine Jugendlichkeit zurück und macht es leichter kämmbar.

Kaufkriterien

Bei der Wahl des besten Shampoos ist es wichtig, bestimmte Eigenschaften zu berücksichtigen, nicht nur den Haartyp. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Kriterien zusammengestellt, die unserer Meinung nach am wichtigsten zu berücksichtigen sind. Mal sehen, welches Weleda Shampoo für jeden von euch das Richtige ist.

Inhaltsstoffe

Eines der Hauptmerkmale des Weleda Shampoos sind die natürlichen Inhaltsstoffe, die es enthält. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um Produkte, die keine Stoffe petrochemischen Ursprungs, Silikone oder Sulfate enthalten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Shampoos setzt Weleda auf den Schutz von Umwelt und Natur. Schauen wir uns nun einige der Unterschiede zwischen Naturshampoos und herkömmlichen Shampoos an:

Natürliches Shampoo Konventionelles Shampoo
In diesen Shampoos werden milde, pflanzliche Tenside verwendet, die für Umwelt und Gesundheit unbedenklich sind. Obwohl sie weniger schäumen als die synthetischen Tenside, sind die Tenside in diesen Shampoos hautreizend und enthalten umweltschädliche Chemikalien.
Naturshampoo enthält keine Parabene, kein Methylisothiazolinon oder Phenoxyethanol und keine gesundheitsschädlichen Konservierungsstoffe. Nur Alkohol, der gesundheitlich völlig unbedenklich ist. Herkömmliche Shampoos enthalten Silikone und andere aus Erdöl gewonnene Fette wie Paraffine oder Mineralöle.
Duftstoffe enthalten nur ätherische Öle. Zwischen 40 und 60 % der verwendeten Stoffe sind schädlich. Sie dringen in den Blutkreislauf ein und können sogar einige der inneren Organe schädigen.

Alter

Weleda bietet verschiedene Arten von Shampoos für unterschiedliche Altersgruppen an: für Babys, Kinder und Erwachsene. Es ist wichtig, dies beim Kauf zu berücksichtigen, da es sich nicht um dieselben Komponenten handelt. Dort gibt es das berühmte Weleda Shampoo und Badegel mit Calendula, das wir bereits in unseren Empfehlungen erwähnt haben. Sie ist für Babys und Erwachsene mit sehr trockener und empfindlicher Haut geeignet.

Die Linie umfasst auch Shampoos für Kinder mit verschiedenen Duftnoten. Es ist ein 2 x 1 Shampoo und Gel, das eine tägliche und sanfte Reinigung für Kinder bietet. Ein erfrischender und fröhlicher Duschspaß für die Kleinsten im Haus. Schließlich brachte Weleda eine Haarlinie für Erwachsene auf den Markt, die den verschiedenen Haartypen Rechnung trägt.

Haartypen

Es ist sehr verbreitet, Shampoos nach Haartyp zu betrachten. Die Haarshampoo-Linie von Weleda trägt dem Rechnung und hat für jeden von ihnen ein spezielles Produkt entwickelt. Es gibt ein Shampoo für normales Haar oder auch für Haare, die zu Fett neigen, wie zum Beispiel das Hirseshampoo. Das Hafershampoo, für trockenes und geschädigtes Haar. Und für schuppenanfälliges Haar gibt es das Weizenshampoo.

Hat sich mit geschädigtem und zerstörtem Haar befasst und zwei neue Produkte entwickelt, die mit Hafer als Hauptbestandteil nähren und reparieren. Das sind ein reparierender Conditioner und eine reparierende Maske. Schließlich gibt es noch die spezielle Pflege für feines und geschwächtes Haar, die revitalisierende Haarlotion mit Rosmarinextrakt. Und ein pflegendes Haaröl für trockenes und geschädigtes Haar.

Die neue Haarlinie von Weleda enthält sieben verschiedene Produkte für jeden Haartyp. Du kannst dir ihre Eigenschaften und Bestandteile ansehen, bevor du dich für das ideale Weleda Shampoo entscheidest. (Quelle: Pazani: 3w14X-Yxffk/ Unsplash)

Allergene

Weleda Shampoos haben eine INCI-Kennzeichnung, die alle im Produkt enthaltenen Inhaltsstoffe aufführt. Auf diese Weise kannst du feststellen, ob du auf eines der Produkte allergisch reagierst und sie in Zukunft vermeiden. Diese Produkte haben eine hohe dermatologische Verträglichkeit, auch bei sehr empfindlicher Haut, die durch wissenschaftliche Studien belegt ist.

Die in den Produkten enthaltenen Stoffe sind natürlichen Ursprungs und von höchster Qualität, ohne jegliche Schadstoffe. Sie können jedoch eine unerwünschte Wirkung auf eine bestimmte Person haben, da jeder Mensch eine besondere Empfindlichkeit hat. Andererseits sind alle topischen Kosmetika, die auf die Haut aufgetragen werden, für Zöliakiebetroffene geeignet. Das ist wichtig zu wissen, solange sie richtig angewendet und nicht eingenommen werden.

Zertifizierungen

Weleda verfügt über die europäische Natrue-Zertifizierung, ein Siegel, das die natürliche und biologische Herkunft aller Produkte und ihres gesamten Herstellungsprozesses fördert und garantiert. Natrue ist ein Zertifizierungssystem, das von der Internationalen Vereinigung für Natur- und Biokosmetik ins Leben gerufen wurde, um natürliche Hautpflegeprodukte zu regulieren und zu schützen.

Dank dessen versichern dir die Shampoos von Weleda:

  • Natürliche und biologische Zutaten.
  • Keine aus Erdöl gewonnenen Inhaltsstoffe.
  • Frei von Parabenen, Konservierungsmitteln, Farbstoffen und synthetischen Duftstoffen.
  • Umweltfreundliche Praktiken.
  • Fairer, ethischer und verantwortungsvoller Handel.
  • Nachhaltig angebaut, geerntet und hergestellt.

Fazit

Weleda ist eine deutsche Marke, die sich für den Schutz von Umwelt und Natur einsetzt. Sie hat ihre Haarlinie mit Weleda Shampoos auf den Markt gebracht, die von hoher Qualität sind und für alle, die diese Lebensphilosophie unterstützen, absolut empfehlenswert sind. Diese Produkte sind völlig frei von petrochemischen Substanzen, Silikonen und Sulfaten. Außerdem sind sie, wie bereits erwähnt, Natrue-zertifiziert.

Weleda Shampoos sind außerdem mit einer INCI-Kennzeichnung versehen, auf der alle Inhaltsstoffe des Produkts aufgeführt sind, um Allergikern zu helfen. Es gibt Produkte für alle Altersgruppen sowie für alle Haar- und Hauttypen. Die Weleda Haarlinie hat sieben verschiedene Produkte, so dass du dasjenige auswählen kannst, das am besten zu deinem Haar passt.

(Bildquelle: lodimup: 34052791/ 123rf)

(Bildquelle: Yastremska: 99392432/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte