Zuletzt aktualisiert: 22. November 2021

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

19Stunden investiert

7Studien recherchiert

85Kommentare gesammelt

Immer mehr Menschen sind um den Zustand ihrer Haut besorgt und folgen einer täglichen Schönheitsroutine, um ihr Gesicht zu pflegen. Gesichtsbehandlungen bestehen aus verschiedenen Produkten, je nach den Bedürfnissen der Haut. Eine der gebräuchlichsten sind Gesichtsmasken.

Gesichtsmasken werden ad hoc zur Ergänzung von Schönheitsroutinen verwendet und sind eine zusätzliche Hilfe, um den Zustand unserer Haut zu verbessern. Je nach Hauttyp und -bedürfnissen sollten wir die eine oder andere Art von Maske einbauen. Interessiert? Dann nichts wie hin mit diesem Kaufratgeber!

Das Wichtigste in Kürze

  • Bevor wir eine Maske auswählen, müssen wir berücksichtigen, welchen Hauttyp wir haben und welche Bedürfnisse er hat. Wenn wir zum Beispiel trockene Haut haben, suchen wir nach einer feuchtigkeitsspendenden Maske und wenn wir fettige Haut haben, suchen wir nach einer Maske, die den Talg absorbiert und reguliert.
  • Bevor du eine Maske aufträgst, sollte die Haut sauber und trocken sein. Es ist auch ratsam, ein Dampfbad zu nehmen, damit sich die Poren öffnen und die Eigenschaften der Gesichtsmaske besser in die Haut eindringen.
  • Wenn du dir nicht sicher bist, welche Gesichtsmaske für dein Gesicht am besten geeignet ist, lässt du dich am besten von einem Spezialisten zu deinem Hauttyp und dem am besten geeigneten Produkt beraten. So kannst du auch mögliche unerwünschte Reaktionen oder Reizungen vermeiden.

Schutzmaske Test: Die besten Produkte im Vergleich

Du überlegst, eine Gesichtsmaske zu kaufen, kannst dich aber nicht für eine entscheiden? In diesem Abschnitt findest du die fünf besten Gesichtsmasken, die von Online-Nutzern bewertet wurden. Sie unterscheiden sich alle voneinander, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass du eine findest, die deinem Geschmack oder deinen Bedürfnissen entspricht.

Einkaufsführer: Was du über Gesichtsmasken wissen musst

Wenn du darüber nachdenkst, Gesichtsmasken in deine Beauty-Routine aufzunehmen, hast du wahrscheinlich einige Fragen. Welche Gesichtsmaske ist die richtige für meinen Hauttyp? Wann sollte ich eine Gesichtsmaske anwenden? Im Folgenden beantworten wir alle deine Fragen.

spa con mascarilla de barro

Schlammgesichtsmasken sind für alle Hauttypen geeignet. Du musst nur den richtigen Schlamm für dich auswählen. (Quelle: Lovaski: Pe9IXUuC6QU/unsplash.com)

Welche Gesichtsmaske ist die beste für meine Haut?

Gesichtsmasken sind ein Mittel, um die Bedürfnisse unserer Haut zu erfüllen. Je nachdem, welchen Hauttyp wir haben, müssen wir den einen oder anderen Mangel beheben. Im Folgenden findest du eine Tabelle mit den verschiedenen Hauttypen, der am besten geeigneten Art von Gesichtsmaske und den für unsere Haut am besten geeigneten Inhaltsstoffen.

Hauttyp Art der Maske(3) Inhaltsstoffe(4)
Trockene Haut Feuchtigkeitsmaske Pfirsich, Honig, Orange, Melone, Aloe Vera, Aprikose
Fettige Haut Reinigende Maske Gurke, Zitrone, Apfel
Mischhaut Reinigende und feuchtigkeitsspendende Maske Orange, Zitrone
Akne-Haut Reinigende und beruhigende Maske Ananas, Zitrone, Tomate, Kartoffel, Papaya, Teebaum(7), Ringelblume(6)
Haut mit Mitessern Reinigende Maske Ananas, Zitrone
Gereizte Haut Feuchtigkeitsspendende und beruhigende Maske Honig, Orange, Melone, Aloe Vera
Haut mit Unreinheiten Vereinheitlichende Maske Zitrone
Photogealterte Haut Antioxidantienmaske Orange, Aloe Vera

Wie wendest du eine Gesichtsmaske an?

Wenn du dich entschieden hast, welche Gesichtsmaske am besten zu den Bedürfnissen deiner Haut passt, ist der nächste Schritt, sie anzuwenden. Je nachdem, welchen Hauttyp du hast, musst du eine andere Routine einhalten, aber die folgenden Schritte sind typisch

  1. Am besten ist es, wenn du deine Haut zunächst einmal gründlich reinigst. Dadurch werden alle Unreinheiten und Spuren von Make-up oder Kosmetika entfernt. Du kannst auch eine Dampfreinigung durchführen, um die Poren zu öffnen und Mitesser zu entfernen, oder ein Peeling(5). Wenn deine Haut jedoch zu Akne neigt, wird von diesem letzten Schritt generell abgeraten(3).
  2. Dann trägst du die Maske bei sauberer, trockener Haut gleichmäßig auf. Wie lange die Maske getragen werden sollte, hängt von der Art der Maske und den Anweisungen des Herstellers ab.
  3. Beim Abnehmen der Maske ist es auch wichtig, die Art der Maske zu berücksichtigen, um sie nass oder trocken abzunehmen. Es ist daher ratsam, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen. Sollten jedoch keine auftreten, kannst du die Haut immer mit reichlich lauwarmem Wasser abspülen und vorsichtig abtrocknen.
  4. Nachdem du die Maske abgenommen hast und deine Haut trocken ist, kannst du mit den restlichen Schritten fortfahren, die wir normalerweise in unserer Gesichtsroutine anwenden. Wir können zum Beispiel das feuchtigkeitsspendende Produkt auftragen, das wir täglich verwenden.

Wann sollte man eine Gesichtsmaske verwenden

Eine der am häufigsten gestellten Fragen, wenn es darum geht, Gesichtsmasken in die Gesichtsroutine aufzunehmen, ist die Frage, wann man sie verwenden sollte. Im vorigen Abschnitt haben wir die Frage beantwortet, wo Gesichtsmasken in deine Gesichtsroutine passen sollten. Im Folgenden beantworten wir weitere Fragen zur Verwendung von Gesichtsmasken.
Es wird

empfohlen, Gesichtsmasken ein- bis zweimal pro Woche zu verwenden. Außerdem kannst du verschiedene Masken abwechseln, um deine Haut mit den Vorteilen der verschiedenen Wirkstoffe zu versorgen.

Wie wir in den vorherigen Abschnitten erklärt haben, ist es ratsam, das Gesicht gründlich zu reinigen, um alle Unreinheiten auf der Haut zu entfernen. Es ist auch ratsam, Dampf anzuwenden, um die Poren zu öffnen. Daher ist nach dem Duschen der ideale Zeitpunkt, um die Gesichtsmaske aufzutragen, da der Dampf die Poren öffnet und die Eigenschaften des Produkts besser in die Haut eindringen können.

ingredientes para mascarilla

Die Inhaltsstoffe unserer Gesichtsmaske sorgen dafür, dass sie den einen oder anderen Nutzen hat. (Quelle: Dungthuyvunguyen: 2357981/pixabay.com)

Wie lange lässt du die Gesichtsmaske einwirken?

Du hast dich entschieden, welche Gesichtsmaske für deinen Hauttyp geeignet ist, wie du sie aufträgst und wo die Gesichtsmaske in deine Gesichtsroutine passt. Jetzt fragst du dich vielleicht, wie lange du das Produkt einwirken lassen solltest, damit es wirkt.

Jeder Inhaltsstoff oder Wirkstoff wirkt anders auf der Haut. Je nachdem, welche Maske du verwendest, ist die Zeit, die sie braucht, um richtig zu funktionieren, also unterschiedlich. Wir empfehlen dir, die Anweisungen des Herstellers für weitere Informationen zu konsultieren.

Können Männer eine Gesichtsmaske benutzen?

Natürlich! Eine Gesichtsmaske kann jeder gebrauchen. Entweder sporadisch oder als Teil deiner Gesichtsroutine ein- bis zweimal pro Woche. Die Gesichtsmaske ergänzt deine anderen Kosmetikprodukte und ist eine zusätzliche Hilfe, um das Aussehen deiner Haut zu verbessern.

Du fragst dich wahrscheinlich, welche Gesichtsmaske für Männer geeignet ist. Die Antwort ist einfach. Du musst deinen Hauttyp und seine Bedürfnisse ermitteln. Auf diese Weise weißt du, welche Eigenschaften die Gesichtsmaske haben sollte, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

hombre haciéndose mascarilla

Jeder kann Gesichtsmasken benutzen, sowohl Männer als auch Frauen. Du musst nur deinen Hauttyp bestimmen, um die richtige Gesichtsmaske zu finden. (Quelle: Shakil: HlUyfijgyTM/unsplash.com)

Welche unerwünschten Wirkungen kann eine Gesichtsmaske haben?

Die Gesichtshaut ist äußerst empfindlich und die Produkte, die wir auf unsere Haut auftragen, müssen besonders sorgfältig behandelt werden. Aus diesem Grund machen wir uns manchmal Sorgen über mögliche unerwünschte Wirkungen der Produkte, die wir anwenden.
Es ist

immer ratsam, die Inhaltsstoffe der Maske, die wir anwenden wollen, zu konsultieren und zu prüfen, dass wir gegen keinen von ihnen allergisch sind.

In jedem Fall ist es wahrscheinlich, dass du Zweifel hast, welche Gesichtsmaske für dich am besten geeignet ist oder ob du sie anwenden sollst oder nicht. Wir empfehlen dir, dich von einem Fachmann beraten zu lassen, welches Produkt für deinen Hauttyp am besten geeignet ist.

Kaufkriterien

Beim Kauf einer Gesichtsmaske gibt es mehrere Kriterien oder Faktoren zu beachten. Zum Beispiel, was unser Hauttyp ist, welche Art von Maske wir suchen, was die wichtigsten Inhaltsstoffe sind oder welches Format am besten zu unseren Bedürfnissen passt.

Hauttyp

Eines der Kriterien, die wir beim Kauf einer Gesichtsmaske berücksichtigen sollten, ist der Hauttyp, den wir haben. Je nachdem müssen wir nach einem Produkt suchen, das den Bedürfnissen unserer Haut entspricht

  • Trockene Haut. Wenn deine Haut trocken ist, ist sie wahrscheinlich dehydriert. In diesem Fall solltest du dich am besten für eine feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske entscheiden, um deinem Gesicht das nötige Wasser zu geben. In nur wenigen Minuten erhält deine Haut die zusätzliche Feuchtigkeit, die sie braucht.
  • Fettige Haut. Wenn du fettige Haut hast, ist es wahrscheinlich, dass überschüssiger Talg, Mitesser und offene Poren zu deinen Sorgen gehören. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung von reinigenden und adstringierenden Masken, um überschüssiges Öl zu regulieren.
  • Mischhaut. Mischhaut zeichnet sich dadurch aus, dass sie weder trocken noch fettig ist, sondern eine Mischung aus beidem. In diesem Fall musst du nach einer Maske suchen, die weder zu fett noch zu adstringierend ist. Deshalb ist es am besten, spezielle Produkte für Mischhaut zu verwenden.
  • Zu Akne neigende Haut. Akne kann sowohl durch äußere als auch durch innere Ursachen verursacht werden. Manchmal wird Akne durch bakterielle Ursachen und manchmal durch hormonelle Ursachen verursacht. Zusätzlich zu den reinigenden Produkten ist es ratsam, rekonstruktive Produkte zu verwenden, die zur Regeneration der Haut beitragen. In jedem Fall ist es am besten, einen Fachmann um Rat zu fragen(1, 6).

Art der Gesichtsmaske

Derzeit gibt es ziemlich viele Arten von Gesichtsmasken auf dem Markt. Je nach Hauttyp, Geschmack und Vorlieben entscheiden wir uns für den einen oder anderen Typ. Nachfolgend findest du eine Tabelle mit den wichtigsten Informationen zu jeder Maske.

Eigenschaften Format
Creme Sie sind am weitesten verbreitet und je nach Inhaltsstoffen für den einen oder anderen Hauttyp geeignet Multidosis und Einzeldosis
Tonerde Je nach Art der Tonerde wird sie für fettige, Mischhaut oder trockene Haut empfohlen. Multidosis und Einzeldosis
Papier Das Papier ist mit dem Produkt imprägniert und wird auf das Gesicht gelegt Einzeldosis
Peel off Peel off-Masken werden in der Regel zur Entfernung von Mitessern und Unreinheiten auf der Haut empfohlen. Eine Schicht des Produkts wird auf die Haut aufgetragen, die dann getrocknet und abgeschält wird Multidosis und Einzeldosis
Peeling Peeling-Masken werden zur Reinigung und Entschlackung der Poren empfohlen Multidosis und Einzeldosis
Pulver In diesem Fall wird ein Pulver angeboten, das mit Wasser zu einer Paste vermischt wird. Diese Paste wird für die angegebene Zeit auf das Gesicht aufgetragen Multidosis und Einzeldosis

Inhaltsstoffe

Ein weiterer Faktor, den du beim Kauf einer Gesichtsmaske berücksichtigen solltest, sind die Inhaltsstoffe. Je nachdem, mit welchen Inhaltsstoffen unsere Gesichtsmaske hergestellt wird, sind die Ergebnisse, die wir auf unserem Gesicht erzielen, unterschiedlich

  • Vegane Zutaten. Wenn du dich fragst, ob es Gesichtsmasken mit veganen Inhaltsstoffen gibt, lautet die Antwort: Ja. Um sie zu erkennen, musst du nur darauf achten, dass sie auf der Verpackung als „vegan“ gekennzeichnet sind. Es wäre auch ratsam, Gesichtsmasken mit Zutaten wie Honig, Milch oder Ei zu vermeiden.
  • Natürliche Inhaltsstoffe. In letzter Zeit sind viele Unternehmen dazu übergegangen, natürliche Inhaltsstoffe in Hautpflegeprodukten zu verwenden. Diese Inhaltsstoffe werden empfohlen, wenn du deine Haut nicht zu sehr mit Chemikalien belasten willst oder wenn du empfindliche Haut hast. Allerdings haben Gesichtsmasken mit natürlichen Inhaltsstoffen eine kürzere Haltbarkeit, da die Inhaltsstoffe oxidieren und ihre Wirksamkeit verlieren(2).

Format

Ein weiterer Faktor, auf den du beim Kauf einer Gesichtsmaske achten solltest, ist das Format der Maske. Je nachdem, wie oft wir es verwenden werden, ist es mehr oder weniger ratsam, es als Einzel- oder Mehrfachdosis zu kaufen

  • Einzeldosis. Dieses Format enthält den Betrag, der benötigt wird, um die Maske nur einmal zu verwenden. Sie wird für Menschen empfohlen, die eine bestimmte Maske ausprobieren wollen, um zu sehen, wie wirksam sie für ihre Haut ist, oder für diejenigen, die sie nicht häufig verwenden. Allerdings kann es vorkommen, dass sich zu viel oder zu wenig Produkt im Behälter befindet, da es sehr schwierig ist, die genaue Menge zu berechnen.
  • Multidose. Dieses Format enthält die Menge, die benötigt wird, um die Maske mehrmals zu verwenden. Das Mehrdosenformat eignet sich oft für Menschen, die Gesichtsmasken als zusätzlichen Schritt in ihrer Gesichtsroutine verwenden.

Fleckenentferner

Das letzte Kriterium, das du beim Kauf einer Gesichtsmaske berücksichtigen solltest, ist die Fähigkeit des Kosmetikprodukts, Flecken zu entfernen oder die Haut aufzuhellen. Vor allem, wenn es darum geht, mögliche Hautunreinheiten zu mildern, die durch die Sonne oder aus anderen Gründen entstanden sind.

In diesem Fall empfiehlt es sich, dass die Gesichtsmasken, die du verwendest, Inhaltsstoffe haben, die den Hautton ausgleichen oder Hautunreinheiten aufhellen. Um negative Auswirkungen zu vermeiden, ist es jedoch am besten, sich von einem Spezialisten über die beste Option für deine Haut beraten zu lassen.

Fazit

Kurz gesagt, Gesichtsmasken sind eine gute Option, um sie gelegentlich in die Gesichtsroutine aufzunehmen. Wann immer wir ein wenig zusätzliche Hilfe für unsere Haut brauchen, können wir uns an sie wenden. Für ein möglichst sichtbares Ergebnis solltest du ein Produkt wählen, das zu deinem Hauttyp und deinen Bedürfnissen passt.

Wenn du eine Maske wählst, die nicht für deine Haut geeignet ist, kann dein Gesicht unter Irritationen oder unerwünschten Wirkungen leiden. Deshalb ist es immer ratsam, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, welche Produkte für deine Haut am besten geeignet sind.

(Bildquelle: Anastasia Nelen: 87754066/ 123rf.com)

Einzelnachweise (7)

1. Pavón PJ; Valdés CL; Pérez RP. Diseño y desarrollo de dos mascarillas faciales para el acné con quitina como sustancia bioactiva. Rev Cubana Farm. 2011;45(2):251-263. [2021].
Quelle

2. Llerena L. Verdades de las mascarillas naturales de las frutas y realidad de las mascarillas sintéticas comerciales. Cienc. Salud Virtual [Internet]. 2010;2(1):146-51. [2021].
Quelle

3. Moreno Riquero LM. Proceso de Enseñanza y su Incidencia en la Aplicación de Mascarillas Naturales en el Centro de Formación Artesanal “GUAYAQUIL”, Ciudad de Quevedo, Provincia de los Ríos, Año 2017. [Internet]. Universidad Técnica de Babahoyo. 2017 [2021].
Quelle

4. Chaves Jiménez M. Preparación de mascarillas para el cabello, faciales, antiacné, para pieles secas y otras, empleando productos naturales, con alumnos/as de formación profesional [Internet]. Revista Digital de Innovación y Experiencias Educativas. 2010 [2021].
Quelle

5. Zambrano Salazar BN. Metodología de enseñanza y el aprendizaje de la aplicación de mascarillas faciales de los estudiantes del décimo año de belleza y cosmetología del centro de formación artesanal “Guayaquil”, cantón Quevedo [Internet]. Universidad Técnica de Babahoyo. 2017 [2021].
Quelle

6. Benavides Arévalo JF, Domínguez D, Montoya G, Carrera H, Rueda L. Actividad antimicrobiana de fracciones activas de Caléndula officinalis en una mascarilla facial [Internet]. Universidad CES. 2019 [2021].
Quelle

7. Vera Carrera JJ, Silador Utrera RR. Tratamiento Tópico a Base de Tea Tree Oil para Disminuir el Acné Vulgar en Adolescentes [Internet]. Mikarimin. Revista Científica Multidisciplinaria. 2019 [2021].
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Artículo científico
Pavón PJ; Valdés CL; Pérez RP. Diseño y desarrollo de dos mascarillas faciales para el acné con quitina como sustancia bioactiva. Rev Cubana Farm. 2011;45(2):251-263. [2021].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Llerena L. Verdades de las mascarillas naturales de las frutas y realidad de las mascarillas sintéticas comerciales. Cienc. Salud Virtual [Internet]. 2010;2(1):146-51. [2021].
Gehe zur Quelle
Tesis
Moreno Riquero LM. Proceso de Enseñanza y su Incidencia en la Aplicación de Mascarillas Naturales en el Centro de Formación Artesanal “GUAYAQUIL”, Ciudad de Quevedo, Provincia de los Ríos, Año 2017. [Internet]. Universidad Técnica de Babahoyo. 2017 [2021].
Gehe zur Quelle
Artículo académico
Chaves Jiménez M. Preparación de mascarillas para el cabello, faciales, antiacné, para pieles secas y otras, empleando productos naturales, con alumnos/as de formación profesional [Internet]. Revista Digital de Innovación y Experiencias Educativas. 2010 [2021].
Gehe zur Quelle
Tesis
Zambrano Salazar BN. Metodología de enseñanza y el aprendizaje de la aplicación de mascarillas faciales de los estudiantes del décimo año de belleza y cosmetología del centro de formación artesanal “Guayaquil”, cantón Quevedo [Internet]. Universidad Técnica de Babahoyo. 2017 [2021].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Benavides Arévalo JF, Domínguez D, Montoya G, Carrera H, Rueda L. Actividad antimicrobiana de fracciones activas de Caléndula officinalis en una mascarilla facial [Internet]. Universidad CES. 2019 [2021].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Vera Carrera JJ, Silador Utrera RR. Tratamiento Tópico a Base de Tea Tree Oil para Disminuir el Acné Vulgar en Adolescentes [Internet]. Mikarimin. Revista Científica Multidisciplinaria. 2019 [2021].
Gehe zur Quelle
Testberichte