Zuletzt aktualisiert: 25. November 2021

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

18Stunden investiert

7Studien recherchiert

80Kommentare gesammelt

Die Verwendung von Gleitmitteln zur Erleichterung des Geschlechtsverkehrs ist älter, als wir denken. Sie wurden bereits im antiken Griechenland verwendet. In der Tat war Olivenöl eines der beliebtesten. Glücklicherweise haben sich Schmierstoffe in Bezug auf Qualität, Vielfalt und Verwendung stark weiterentwickelt.

Es stimmt, dass es viel Unwissenheit über die vielen Arten von Schmierstoffen, ihre Verwendung und Vorteile gibt. Aber einen Schmierstoff zu finden, der deinen Bedürfnissen entspricht, ist möglich! Lies weiter, um herauszufinden, wie Gleitmittel dein Sexleben verbessern können.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gleitmittel ist eine Substanz, die die Reibung in deinem Intimbereich beim Sex verringern soll. Es bietet auch viele Möglichkeiten, intensivere Empfindungen beim Sex zu genießen.
  • Bevor du ein Schmiermittel kaufst, solltest du dich vorher informieren, denn es gibt viele Arten und Sortimente. Die 3 Haupttypen von Schmierstoffen sind: wasserbasierte, silikonbasierte und ölbasierte Schmierstoffe.
  • Jeder Typ bietet unterschiedliche Flexibilität bei der Nutzung. Deine Kaufentscheidung sollte sich nach der Zusammensetzung und dem Verwendungszweck richten. Außerdem stellen wir im letzten Teil des Leitfadens eine Reihe von Kaufkriterien vor.

Schmiermittel Test: Die besten Produkte im Vergleich

Im Folgenden möchten wir dir eine Auswahl der unserer Meinung nach besten Schmiermittel auf dem Markt vorstellen. In dieser Liste findest du die bekanntesten Marken und die von den Kunden am besten bewerteten Schmiermittel, basierend auf verschiedenen Eigenschaften. Sieh sie dir genauer an, denn eine von ihnen wird wahrscheinlich deinen Bedürfnissen entsprechen.

Einkaufsführer: Was du über Gleitmittel wissen musst

Man denkt oft, dass Gleitmittel nur verwendet werden, um die Penetration zu erleichtern oder die Scheidentrockenheit zu lindern. Aber in Wahrheit hat sie mehr Nutzen und Vorteile, als du vielleicht denkst. Hier findest du alle Informationen, die du wissen musst, um Gleitmittel zu einem großartigen Verbündeten in deinen intimen Beziehungen zu machen.

pareja en cama

Gleitmittel ist ein Muss, um das Vergnügen in deinen sexuellen Beziehungen zu steigern. (Quelle: Wavebreak Media Ltd: 20639633/ 123rf.com)

Was ist ein Schmiermittel und was sind seine Vorteile?

Ein Schmiermittel ist eine Substanz, die zusätzliche Schmierung bietet, wenn die natürliche Schmierung reduziert oder nicht vorhanden ist. Seine Hauptfunktion ist es, die Reibung der Genitalien während intimer Beziehungen zu verbessern, um die Haut in diesem Bereich zu schützen.

Am häufigsten wird es jedoch zur Verbesserung der intimen Stimulation eingesetzt, um den Geschlechtsverkehr zu verbessern. Die Wahrheit ist, dass die Verwendung von Schmiermitteln nur sehr wenige Nachteile und eine große Anzahl von Vorteilen bietet. Hier sind die wichtigsten Vor- und Nachteile von Gleitmitteln:

Vorteile
  • Sie fördern die Gleitfähigkeit im Intimbereich
  • Sie fördern die sexuelle Kreativität
  • sie sind für Menschen jeden Alters und Geschlechts geeignet
  • Sie verbessern die sexuellen Beziehungen
  • Sie schützen den Intimbereich
  • Es gibt Gleitmittel für jeden Geschmack
Nachteile
  • Sie können Probleme im Intimbereich verursachen, wenn sie nicht richtig verwendet werden

Wann und wie sollte man ein Gleitmittel verwenden?

Es gibt viele Zweifel an der Verwendung von Gleitmitteln. Deshalb haben wir die wichtigsten Dinge zusammengestellt, die du wissen musst.

Wann? Du kannst Gleitmittel verwenden, wann immer du Lust dazu hast. Die häufigsten Anwendungen sind vaginaler und analer Sex, Vorspiel und erotische Spiele. Sie können auch in den Wechseljahren und in der Schwangerschaft verwendet werden, wie wir weiter unten erklären.

Wie? Gleitmittel werden vor und während des Sex manuell aufgetragen. Sie können auf die Haut jeder Körperstelle aufgetragen werden, es sei denn, es gibt Gegenanzeigen. Die häufigsten Stellen sind der Genital- und Analbereich, obwohl sie auch auf Kondome und Sexspielzeug aufgebracht werden können. Wenn du fertig bist, vergiss nicht, den Genitalbereich gründlich zu reinigen.

Welche Arten von Gleitmitteln gibt es?

Gleitmittel können anhand vieler Merkmale unterteilt werden. Die folgende Klassifizierung wird dir bei deiner Entscheidung helfen. In jedem Fall können Schmierstoffe in 3 Arten unterteilt werden

  • Wasserbasiert: Schmiermittel auf Wasserbasis enthalten Wasser als Hauptbestandteil. Es simuliert die natürliche Schmierung und ist das vielseitigste der drei. Der einzige Nachteil ist seine kurze Dauer, daher ist es meist notwendig, mehrere anzuwenden.
  • Silikonbasis: Diese Art enthält Silikon (normalerweise Dimethicon) als Hauptbestandteil. Seine Textur ist dick und zieht nicht ein. Da es dicker ist, hält es länger als ein Gleitmittel auf Wasserbasis. Außerdem ist es in der Regel teurer als Schmiermittel auf Wasserbasis.
  • Ölbasiert: Ölbasierte Schmiermittel enthalten Öl als Hauptbestandteil. Es hat eine klebrige Textur und hält etwas länger als Gleitmittel auf Wasserbasis. Ihre Verwendung wird nicht empfohlen, weil sie mit der Verwendung von Kondomen unvereinbar sind.

Zur weiteren Information haben wir eine Tabelle zusammengestellt, in der die wichtigsten Merkmale für jede Art von Unterlage zusammengefasst sind:

Auf Wasserbasis Auf Silikonbasis Auf Ölbasis
Textur Leichte Textur. Simuliert die natürliche Schmierung. Absorbiert Dicke Textur. Wird nicht absorbiert. Wasserfest Ölige Textur. Halbdick.
Dauer Niedrig. Benötigt mehrere Anwendungen Hoch. Wasserbeständig Mittel
Flecken Keine Flecken Ja Flecken Ja Flecken
Flexibel einsetzbar Kompatibel mit Latexkondomen und Silikonspielzeug Kompatibel mit Latexkondomen Nicht kompatibel mit Silikonspielzeug

Welche Arten von Gleitmitteln werden in Apotheken verkauft?

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es zwei Möglichkeiten, Gleitmittel in Apotheken zu kaufen: im Laden oder online. Erstere bieten in der Regel weniger Produktvielfalt in Bezug auf Typen, Funktionalität und Marke. Die Arten von Gleitmitteln, die du in physischen Apotheken findest, sind die gebräuchlichsten und bekanntesten Marken: aromatisiert, heiß, auf Wasserbasis und auf Silikonbasis.

Online-Apotheken hingegen bieten in der Regel eine größere Vielfalt in jeder Hinsicht. Auf ihren Websites finden Sie alle Arten von Gleitmitteln (auf Wasser-, Silikon- und Ölbasis) und eine größere Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten (anal, vaginal, aromatisiert, entspannend usw.). Sie können auch auf eine breite Palette bekannter und weniger bekannter Marken zugreifen.

pareja con relacián feliz

Gleitmittel wurde entwickelt, um den Geschlechtsverkehr zu verbessern, besonders wenn die natürliche Gleitfähigkeit reduziert ist. (Quelle: Roman Samborskyi: 86148381/ 123rf.com)

Online-Apotheken hingegen bieten in der Regel eine größere Vielfalt in jeder Hinsicht. Auf ihren Websites findest du alle Arten von Gleitmitteln (wasser-, silikon- und ölbasiert) und noch mehr Vielfalt in Bezug auf die Anwendungsbereiche (anal, vaginal, aromatisiert, entspannend usw.). Du kannst auch auf eine große Auswahl an bekannten und weniger bekannten Marken zugreifen.

Welche Folgen hat der falsche Gebrauch von Schmiermitteln?

Du solltest dir bewusst sein, dass Schmiermittel bei unsachgemäßer Verwendung zu gesundheitlichen Problemen führen können. Hier sind einige Beispiele für den Missbrauch von Schmiermitteln, die du vermeiden solltest

  • Schmiermittel in schlechtem Zustand verwenden: Es ist sehr wichtig, das Verfallsdatum zu überprüfen und das Schmiermittel in gutem Zustand zu halten, um Risiken zu vermeiden.
  • Nicht das richtige Gleitmittel wählen: Eine falsche Wahl des Gleitmittels kann besonders für schwangere oder menopausale Frauen gefährlich sein.
  • Verwendung von Gleitmittel bei einer vaginalen Infektion: Du solltest die Verwendung von Gleitmittel bei einervaginalen Infektion vermeiden, da es zur Verbreitung der Infektion beitragen kann.
  • Verwendung selbstgemachter Schmiermittel: Verwende keine selbstgemachten Schmiermittel. Der Intimbereich ist sehr empfindlich, daher ist es nicht ratsam, nicht zugelassene Substanzen zu verwenden.

Die Durchführung dieser Praktiken würde deine Gesundheit gefährden und das Auftreten verschiedener Probleme begünstigen: Reizungen, Infektionen, Veränderungen des pH-Werts im Genitalbereich, ungewollte Schwangerschaften, Geschlechtskrankheiten usw.

Ist es sicher, Gleitmittel zu benutzen?

Natürlich ist es das. Schmiermittel jeglicher Art sind völlig sicher, wenn sie richtig und mit Wissen verwendet werden. Tatsächlich besteht die Hauptfunktion des Gleitmittels darin, den Intimbereich zu schützen.

In jedem Fall solltest du immer die Angaben des Herstellers auf den Etiketten auf der Verpackung überprüfen. Es kann sein, dass ein Inhaltsstoff nicht für dich geeignet ist. Überprüfe immer die Verpackung!

Wie wählst du dein ideales Schmiermittel aus?

Die Wahl eines Schmiermittels, das deinen Bedürfnissen entspricht, kann mühsam sein. Deshalb möchten wir dir ein paar Tipps geben, damit du dein ideales Gleitmittel findest

  1. Wähle ein Schmiermittel nach seiner Zusammensetzung und Verwendung aus.
  2. Wenn du das sexuelle Erlebnis verbessern willst, informiere dich über die verschiedenen Möglichkeiten, die Gleitmittel bieten.
  3. Vergewissere dich, dass das Produkt den Vorschriften für Gesundheitsprodukte entspricht.
  4. Kaufe von vertrauenswürdigen offiziellen Seiten.
  5. Vermeide es, selbstgemachte Schmiermittel zu verwenden.

Kaufkriterien

Neben der Zusammensetzung gibt es noch andere Kriterien, die du beim Kauf eines Schmierstoffs beachten solltest. Diese Kriterien hängen in hohem Maße von den individuellen Bedürfnissen ab. Wir haben jedoch die wichtigsten Aspekte zusammengestellt, die du vor dem Kauf eines Schmiermittels beachten solltest. Diese sind:

Mit Wirkung

Eine Besonderheit von Schmierstoffen ist die Wirkung, die sie haben können. Gleitmittel mit Effekten intensivieren das Vergnügen beim Sex, zusätzlich zur Schmierung. Heutzutage findest du auf dem Markt eine große Auswahl an Effekten, die es dir ermöglichen, ganz unterschiedliche Empfindungen zu erleben. Einige der beliebtesten sind

  • Gleitmittel mit wärmendem Effekt: Diese Gleitmittel sind sehr stimulierend, da sie bei Kontakt mit der Haut einen wärmenden Effekt erzeugen und durch Reibung aktiviert werden. Sie erzeugen sehr angenehme Empfindungen.
  • Entspannende Gleitmittel: Diese Gleitmittel helfen dabei, den Genitalbereich zu entspannen und die Dehnung zu fördern. Sie werden oft benutzt, um Analsex zu erleichtern.
  • Cannabis-Gleitmittel: Diese Gleitmittel mit Cannabis-Extrakt sind eine gute Wahl, wenn du das sexuelle Erlebnis verbessern willst. Sie haben nicht nur eine entspannende Wirkung, sondern intensivieren auch den Orgasmus und fördern die natürliche Lubrikation im Genitalbereich.

Flavoured

Aromatisiertes Gleitmittel ist das Starangebot für Oralsex. Diese Art von Gleitmittel eignet sich hervorragend, wenn du dem Vorspiel ein wenig Würze verleihen willst. Sie sind sehr empfehlenswert für erotische Spiele, da sie essbar sind.

Wähle eine Geschmacksrichtung nach deinem Geschmack, um das Erlebnis zu 100% zu genießen. Zum Glück bietet der Markt viele Geschmacksrichtungen für alle Geschmäcker: Erdbeere, Mango, tropisch, Schokolade, es gibt sogar welche mit Erdbeergeschmack und Champagner.

Verwendungsmöglichkeiten

Wie bei allen anderen Produkten ist die Art der Anwendung immer ein Aspekt, der berücksichtigt werden muss. In Bezug auf Schmierstoffe ist diese Variable sogar noch sinnvoller. Die Grundlage für die Auswahl eines Schmierstoffs sind also die Zusammensetzung und die Verwendung. Je nachdem, wofür das Schmiermittel verwendet wird, ist ein wasser-, silikon- oder ölbasiertes Schmiermittel besser geeignet.

Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Sie das Beste aus Ihrem Schmierstoff herausholen und unnötige Risiken vermeiden. Zu diesem Zweck haben wir diese Tabelle erstellt, die Ihnen beim Kauf Ihres idealen Schmiermittels helfen soll:

Verwendungen Geeignete Arten von Gleitmitteln
Analsex Gleitmittel auf Wasser- oder Silikonbasis. Gleitmittel mit entspannender oder erweiternder Wirkung.
Vaginaler Sex Gleitmittel auf Wasser- oder Silikonbasis. Gleitmittel mit heißer Wirkung, Vibration, Entspannung, kalter Wirkung…
Mit Spielzeug Silikonspielzeug nur mit Gleitmittel auf Wasserbasis. Glas- oder Metallspielzeug nur mit silikonbasiertem Gleitmittel.
Vorbereitungen Wasser oder silikonbasiertes Gleitmittel.
Masturbation Gleitmittel auf Wasser- oder Silikonbasis.
Erotische Massage Gleitmittel auf Silikon- oder Ölbasis. Aromatisiertes Gleitmittel.
Unterwasser-Sex Gleitmittel auf Silikonbasis.
Oralsex Essbares Gleitmittel auf Wasserbasis. Aromatisiertes Gleitmittel.

Schwangerschaft

Wenn Sie und Ihr Partner planen, Eltern zu werden, sollten Sie dies unbedingt berücksichtigen, bevor Sie ein Gleitmittel kaufen. Der Prozess des Schwangerwerdens ist nicht einfach, und es ist eine Zeit, in der Fragen auftauchen wie: Erschweren Gleitmittel die Empfängnis? Die Antwort ist ja. Das Gleitmittel hat eine ähnliche Wirkung wie ein Spermizid, da es die Beweglichkeit der Spermien verringert. Es gibt jedoch eine Reihe von Schmiermitteln, die nicht nur schmieren, sondern auch bei der Empfängnis helfen.

pareja con bebe en espera

Denk daran, dass Gleitmittel die Befruchtung erschweren. (Quelle: John Looy: X3DZ1c7MPa4/ unplash.com)

Wenn du hingegen bereits schwanger bist, sind Gleitmittel in der Regel nicht notwendig. Das liegt daran, dass Frauen aufgrund der hormonellen Veränderungen mehr Gleitmittel produzieren. Natürlich sind nicht alle Körper gleich. Wenn du zusätzliche Schmierung brauchst, vermeide Gleitmittel aus Silikon, Gleitmittel mit Parabenen und Duftstoffen. In diesem Fall sind die bequemsten und sichersten Gleitmittel auf Wasserbasis, deren Zusammensetzung in der Regel während der Schwangerschaft nicht kontraproduktiv ist.

Menopause

Die Menopause ist einer der am meisten geprägten Begriffe im Zusammenhang mit der Verwendung von Gleitmitteln. Es stimmt, dass Frauen in den Wechseljahren nicht ihre übliche natürliche Lubrikation erzeugen, was zu Scheidentrockenheit führt. Das erschwert den Geschlechtsverkehr und verursacht Unannehmlichkeiten wie Juckreiz und Reizungen.

Wenn du dich in dieser Phase befindest, ist es wichtig, dass du ein Gleitmittel auf Wasserbasis verwendest, das für Sex in den Wechseljahren entwickelt wurde. Die beste Option ist ein 2-in-1-Gleitmittel, dessen Hauptfunktionen darin bestehen, den Vaginalbereich zu befeuchten und zu schmieren. Auf diese Weise kannst du es nicht nur beim Sex verwenden, sondern auch täglich, um deine Vagina mit Feuchtigkeit zu versorgen und so die durch Trockenheit verursachten Beschwerden zu vermeiden.

Natürlich oder nicht

Wenn du zu den Menschen gehörst, die nach Produkten mit natürlichen Inhaltsstoffen suchen, ist diese Reihe von Gleitmitteln deine perfekte Alternative. Natürliche Gleitmittel bestehen aus wasserbasierten, 100% natürlichen Inhaltsstoffen und sorgen auch für den vaginalen pH-Wert. Aufgrund seiner Zusammensetzung ist es mit der Verwendung von Latexkondomen kompatibel und gilt für vaginalen, analen und oralen Sex.

Außerdem sind natürliche Gleitmittel eine ausgezeichnete Wahl für empfindliche Haut. Das liegt an den verschiedenen Inhaltsstoffen, die in diesen Gleitmitteln enthalten sind, wie Aloe Vera, Hagebutte oder Hyaluronsäure. Diese Gleitmittel sorgen für maximale Hydratation und fördern die Weichheit in intimen Beziehungen.

Vaginale Trockenheit kann verschiedene Ursachen haben: Stress, hormonelle Veränderungen, Phasen des Menstruationszyklus, Auswirkungen von Medikamenten usw.

Fazit

Das Gleitmittel wurde entwickelt, um die sexuellen Beziehungen zu verbessern, vor allem wenn die natürliche Gleitfähigkeit reduziert ist. Entgegen der landläufigen Meinung wird Gleitmittel jedoch nicht nur bei Scheidentrockenheit oder zur Erleichterung der Penetration verwendet.

Zweifelsohne gehen sein Nutzen und seine Vorteile weit darüber hinaus. Der Gleitmittelmarkt bietet heute unendlich viele Möglichkeiten, das Vergnügen beim Sex zu steigern und der Fantasie freien Lauf zu lassen. Außerdem schützen sie unseren Intimbereich vor möglichen Reizungen und Wunden, die beim Sex entstehen können. Daher ist es nicht verwunderlich, dass er als einer der perfekten Verbündeten gilt, um unsere Sexualität zu genießen, entweder allein oder in Begleitung.

(Quelle des Bildes: Audrius Merfeldas: 62930714/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte