schlafmaske-test
Zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2021

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

26Stunden investiert

5Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Schlafmasken sind mittlerweile das A und O in jedem Schlafzimmer, auf Reisen oder einfach in der Handtasche für ein Power Nap zwischendurch, ganz gleich, wo oder wann. Wir arbeiten sehr lange und sehr oft vor dem Computer, im Nachtdienst und können nur tagsüber schlafen oder wir haben einfach zu viel Lichteinfluss und Lärm im Schlafzimmer. Bevor man jedoch zu medizinischen Mitteln greift, sollte man unbedingt alternativen finden, eine davon ist die Schlafmaske.

Die Technologie hat sich mittlerweile sehr weiterentwickelt und ermöglicht Herstellern durch ihre kreativen Nachforschungen verschiedene Schlafmaskentypen zu produzieren. In unserem speziellen Schlafmasken-Test 2021 werden wir dir die besten Schlafmasken und die wichtigsten Kauf- und Bewertungspunkte schildern, welche dir deine Kaufentscheidung erleichtern werden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Schlafmasken fördern den Schlaf und sorgen für mehr Entspannung und Schlafkomfort. Es gibt sie in verschiedenen Formen, Funktionen, Materialien und Preisklassen.
  • Schlafmaskentypen mit Funktionen wie Bluetooth Player, Kopfhörer, Wärme/Kälte Funktion und Materialien wie Baumwolle und Gedächtnisschaum sind hautfreundlich und können den Schlaf deutlich verbessern.
  • Die richtige Passform ist von großer Bedeutung bei der Auswahl der richtigen Schlafmaske. Sie kommt in vielen Variationen um den richtigen Halt und die Qualität sicherzustellen. Schlafmasken Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen.

Schlafmasken Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In diesem Abschnitt zeigen wir dir die sechs besten Schlafmasken im Vergleich. Sie alle variieren in Preis, Material, Funktion, Qualität und Passform.

Die beste Schlafmaske für Frauen

Die Schlafmaske von Gritin, auch Augenmaske und Nachtmaske genannt, besteht aus 100 % Seide und ist dementsprechend besonders hautfreundlich. Das Geruchsneutrale Material ist atmungsaktiv, weich und sehr bequem.

Das blickdichte Material gewährleistet speziell an Orten mit hohem Lichteinfluss wie z. B. im Flugzeug oder im Auto, absolute Dunkelheit. Die verstellbaren Riemen sind ideal für einen bequemeren Schlaf und können individuell angepasst werden. Für noch mehr Schlafkomfort und Lärmschutz erhält man zusätzlich ein paar Ohrstöpsel dazu.

Bewertung der Redaktion: Eine der besten Schlafmasken für Frauen auf dem Markt mit den meisten positiven Bewertungen. Die hochwertigen und weichen Materialien sorgen für mehr Entspannung und einem ungestörten Schlaf. Die zusätzliche Benutzung der Ohrstöpsel ist ein netter Zusatz, der den Schlafkomfort verbessert.

Die beste Schlafmaske aus Seide

Für Bauch- und Seitenschläfer, ist die Schlafmaske von FUCHSI für diesen Schlaftypen besonders gut geeignet. Diese absolut blickdichte Schlafmaske garantiert besonderen Tragekomfort durch ihre aus Seide überzogenen Gummibänder.

Das atmungs- und hautfreundliche Material schützt vor Hautreizungen und Stauwärme und gewährleistet somit einen ruhigen und ungestörten Schlaf. Die Marke FUCHSI ist eine deutsche Marke und ist bekannt für die Herstellung von Baby- und Hygiene Produkten. Durch die Tiefen-Druck Simulation entsteht leichter Druck auf den Augenhöhlen der die Entspannung fördert, sowie Spannkopfschmerzen und Migräne lindert.

Bewertung der Redaktion: Laut der Bewertungskriterien ist die Schlafmaske sehr empfehlenswert und wird als gut tuend, passend und angenehm von den Benutzern empfunden.

Die beste Schlafmaske für Kinder

Die Schlafmaske von Fascigirl bietet Kinderschlafmasken mit drei verschiedenen Motiven an. Das Material ist atmungsaktiv, geschmeidig und flauschig.

Die Tiermotive sind ein Einhorn, ein Rentier und ein Panda. Schlafmasken mit Tiermotiven sind bei Kindern besonders beliebt und machen sich sehr gut als Geschenk. Dieses Set gibt es im Dreierpack zum Vorteilspreis. Die Gummibänder sind zwar nicht verstellbar, die Passform ist dennoch besonders gut geeignet für Kinder, da mindestens eine Größe für Kinder und Erwachsene geeignet ist.

Bewertung der Redaktion: Ein flauschiges, nettes Produkt mit lustigen Tiermotiven, welches bei Kindern sehr beliebt ist. Den Bewertungen nach sind Kinder mit dem Tragen der Schlafmaske sehr zufrieden und genießen dadurch einen ungestörten Schlaf.

Die beste Bluetooth Schlafmaske

Die TOPLANET Bluetooth Schlafmaske ist mit multifunktionalen Schlafkopfhörern ausgestattet. Die Schlafmaske ist ideal auf Reisen, im Flugzeug, im Auto oder auch tagsüber während der Arbeit um sich ungestört auszuruhen. Die lichtblockierende Schlafmaske besteht aus einem bequemen Material und hat eine stilvolle Passform.

Dieser Bestseller verfügt über eine einzigartige Soundtechnologie mit bester Klangqualität. Die Schlafkopfhörer können nach einer Ladezeit von 2,5-5 Stunden mehr als 10 Stunden lang Musik spielen. Da die Schlafmaske aus Memory-Schaum besteht verhindert sie dadurch Migränekopfschmerzen und das Austrocknen der Augen. Der atmungsaktive Stoff besteht aus hautverträglichem Material und lässt nur gesunden Sauerstoff durchfließen.

Bewertung der Redaktion: Dieses TOP Produkt hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und ist sehr beliebt auf dem Markt. Eine bequeme Schlafmaske die mit herausragenden Features optimiert ist.

Die beste 3D Schlafmaske

Die Trilancer 3D Schlafmaske oder auch Nachtschlafbrille genannt besteht aus einem hochwertig innovativem Memory Schaum. Das 3D Design ermöglicht viel Platz für die Augen und sogar für längere Wimpern, ohne diese zuzudrücken oder zu berühren. Sobald die Schlafmaske mit Körperwärme in Berührung kommt, weicht das Material auf und sorgt so für die perfekte Anpassungsform an das Gesicht.

Das lichtblockierende Material ist weich, hautverträglich und liegt geschmeidig auf der Gesichtshaut ohne Druckstellen zu verursachen. Der einstellbare Klettverschluss ist sehr elastisch und lässt sich sehr leicht bedienen und besteht aus einem Gummiband. Als Geschenk bekommt man ein paar Ohrstöpsel zusätzlich mit der Schlafmaske dazu.

Bewertung der Redaktion: Im Großen und Ganzen erhält man ein sehr gutes Produkt mit ausgezeichneter Qualität zu einem unschlagbaren Preis.

Schlafmasken: Kauf- und Bewertungskriterien

In diesem Abschnitt beschreibe ich diverse Kauf- und Bewertungskriterien, welche dir bei deiner Kaufentscheidung helfen werden die richtige Schlafmaske zu wählen.

Das sind die Top vier Kriterien die vor dem Kauf einer Schlafmaske zu beachten sind:

Schlafmaskentyp

Die richtige Schlafmaske kann deinen Schlaf und gleichzeitig auch dein Wohlbefinden steigern. Ob für Kinder oder Erwachsene, es gibt Schlafmasken für ziemlich jeden Typen. Es ist ratsam sich bei hoher Helligkeit oder Lärm für die richtige Schlafmaske zu entscheiden.

Den richtigen Schlafmaskentyp wählst du am besten nach deinem persönlichen Verwendungszweck und deinen umweltlichen Einflüssen. Auf Reisen eignet sich eine Schlafmaske mit Lärmschutz oder Bluetooth. Für einen ungestörten und ruhigen Schlaf ist es sehr wichtig den richtigen Maskentyp zu wählen.

Nachfolgend habe ich eine Vielzahl an Schlafmaskentypen für dich herausgesucht:

Material (gepolstert, atmungsaktiv)

Das Material spielt für die Hautverträglichkeit eine sehr wichtige Rolle. Seide und Baumwolle werden im Durchschnitt sehr gut vertragen.

Gegen geschwollene Augen hilft eine Maske mit einem Kühlkissen oder einer Geleinlage. Warm/kalte Therapie Masken helfen besonders gut bei trockene Augen, Stressabbau und Müdigkeit.

Seide hat einen Anti-Aging-Effekt auf der Haut, deswegen sollte die Schlafmaske aus 100 % Seide bestehen.

Gelschlafmasken kühlen die Stirnhöhlen und sollen gegen Migräne helfen, da sie den Kopf beruhigen. Gedächtnisschaum oder das sogenannte Memory Schaum gilt auch als sehr hautfreundlich und verbessert den Schlaf durch das atmungsaktive und bequeme Material. Baumwolle, Seide und Memory Schaum zählen zu den besten Materialien.

Hier findest du noch einmal alle Maskenmaterialien im Überblick:

  • 3D Lichtblockierende Augenmaske
  • Schlafmaske aus Seide
  • Schlafmaske aus Baumwolle
  • Schlafmaske aus Gedächtnisschaum/gepolstert
  • Schlafmaske mit atmungsaktiver Augenklappe
  • Schlafmaske mit Kühlkissen/ Gel
  • Schlafmaske mit Wärmefunktion

Um die Schlafqualität zu verbessern, gibt es Schlafmasken mit vielen verschiedenen Funktionen. Manche Menschen schlafen mit Musik ein, die anderen können nur bei totaler Stille einschlafen oder bei viel Wärme. Dafür eignen sich Schlafmaske mit Wärmefunktion, Geräuschdämpfung oder mit Bluetooth- und Kopfhörer Funktion.

Farbe und Muster

Mittlerweile gibt es Schlafmasken in allen möglichen Farben und Mustern für so ziemlich jeden Geschmack. Ob lustige Motive wie Tiermotive, Disney, Cartoons oder diverse Aufschriften und Mustern oder in einheitlichen Farben, die Auswahl ist fast unendlich.

Muster und Farben findet man hauptsächlich auf Schlafmasken aus Seide und Baumwolle. Memory Schaum Schlafmasken sind schwarz oder grau weil das delikate Material nicht allzu viel Spielraum für eine kompliziertere Bearbeitung bietet.

Passform

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Passform der Schlafmaske, denn die wird bestimmen, ob man ruhig durchschlafen kann oder nachts die Schlafmaske immer wieder anpassen muss, weil sie verrutscht, nicht gut gegen Lichtempfindlichkeit abdichtet oder sogar die Haut und Augen reizt.

Bei 3D Schlafmasken sind die Augenhöhlen der Maske gepolstert, um Druck auf die Augen zu vermeiden.

Bei Schlafmasken mit einem elastischem Gummizug kann die Passform genau an die Kopfgröße eingestellt werden damit diese Nachts nicht verrutschen kann. Mittlerweile gibt es 3D Schlafmasken mit null Druck Option im Ergonomic Design bei welcher die Augenhöhlen der Maske gepolstert sind, um Augendruck zu vermeiden.

Ultradünne Schlafmasken bestehen aus weichem Lycra 3D Memory Schaum und fühlen sich viel leichter an der Gesichtshaut an, da sie auch weniger Gewicht haben als die herkömmlichen Schlafmasken. Seitenschläfen profitieren sehr von dieser Schlafmaske, da weniger Druck durch das ultradünne Material erzeugt wird.

Um den Erholungsgrad zu intensivieren, haben Hersteller Schlafmasken mit Nasenflügel Design entwickelt. Die optimierte Passform sorgt für einen ruhigen Schlaf und eine bessere Atmung.

Reinigung

Schlafmasken aus Baumwolle und Seide können unter Einhaltung der Etikettvorgabe in der Waschmaschine gewaschen werden. Es kommt natürlich auf die Qualität des Materials an, weswegen es immer wichtig ist, die Pflegehinweise auf dem Etikett zu beachten.

Um das Material zu schonen wird Handwäsche empfohlen und um die Schlafmaske zu trocken wird Lufttrocknen empfohlen. Man soll sie keinesfalls im Wäschetrockner trocknen. Dies kann Material und Farbe besonders stark beschädigen.

Schlafmasken: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Mittlerweile sind Schlafmasken sehr beliebt und sind stets treue Begleiter auf Reisen oder im Büro und helfen dir dich auch tagsüber entspannen zu können.

Was ist eine Schlafmaske und was bewirkt sie?

Eine Schlafmaske wird auch Nachtmaske oder Schlafbrille bezeichnet und besteht aus seitlichen Gummi- oder Seidenbändern. Je nachdem aus welchem Material sie hergestellt ist, kann sie die Halterung enorm vergünstigten. Das Tragen einer Schlafmaske verbessert in erster Linie den Schlaf und schützt die Augen vor künstlichem und natürlichem Lichteinfluss.

schlafmaske-test

Schlafmasken fördern die Erholung und den Schlaf. Sie sind perfekten Begleiter für unterwegs, sei es für ein Power Nap oder um auf Reisen Durchzuschlafen. (Bildquelle: Polina Kovaleva/Pexels)

Sobald Dunkelheit dem Körper signalisiert wird, entspannt sich der Körper und der Melanin Ausstoß steigert sich, sodass man schneller einschlafen kann und so einen erholsamen Schlaf hat. Je nach Typ hat die Schlafmaske auch medizinische Vorteile, denn die kühlende Schlafmaske kann z. B. Kopfschmerzen lindern und die Augen beruhigen.

Für wen eignet sich eine Schlafmaske?

Eine Schlafmaske eignet sich am besten für Menschen die sehr lichtempfindlich sind oder nur schwer in helleren Räumen einschlafen können. Wenn sie tagsüber Schlaf nachholen müssen oder oft auf Reisen sind, wie z. B. im Flugzeug, im Zug oder im Auto. Für Power Naps am Arbeitsplatz oder einfach während der Reise, ist die Schlafmaske der beste Begleiter für Erholungspausen.

Für Power Naps am Arbeitsplatz oder einfach während der Reise, ist die Schlafmaske der beste Begleiter für Erholungspausen.

Schlafmasken eigenen sich sehr gut für Erwachsene und Kinder, es gibt keine Altersbegrenzung und so ziemlich jeder kann eine Schlafmaske tragen, wenn er das Bedürfnis danach hat. Im Wellnessbereich werden Schlafmasken für mehr Relaxation und Tiefenentspannung auch sehr gerne während einer Massage getragen.

Durch den Alltagsstress leiden viele Menschen unter Einschlafproblemen, denn durch das starke Computerlicht können starke Kopfschmerzen oder Augenmüdigkeit entstehen. Um die Reize zu mildern, sollte man nachts eine Schlafmaske tragen.

Welche Arten von Schlafmasken gibt es?

Um sich für die richtige Schlafmaske zu entscheiden ist es wichtig die Vor- und Nachteile aller Schlafmaskentypen vor dem Kauf zu vergleichen.

Art Vorteile Nachteile
Schlafmaske mit Nasenflügel Design Liegt bequem an, verrutscht weniger, drückt weniger auf das Gesicht auf, lichtblockierend rund um die Nase, man kann die Schlafmaskenpositionierung individuell anpassen, verstellbar hat mehr Gewicht als sonstige Schlafmasken
Bluetooth- und Kopfhörer Schlafmaske Mit integriertem Bluetooth Player, 10 Stunden Spieldauer, voll waschbar, ultradünnes bequemes Material, verstellbare Kopfhörer, mit lichtblockierendem Nasenflügel Design, verstellbar Ist viel größer als sonstige Schlafmasken
Null Druck 3D Maske Hat besonders viel Platz für die Augen, liegt bequem an, verstellbar, druck- und knickfest, verschmiert niemals das Make-up, ist breiter und tiefer als herkömmliche Schlafmasken, 100 % lichtblockierend, bietet bequemen Platz für die Ohren und verwirrt das Haar nicht Keine Extras
Schlafmaske mit Kühlkissen Kühlt die Augenhöhlen und mildert Kopfschmerzen und Migräne, entspannt die Augäpfel, verbessert die Schlafqualität, man kann das Kühlkissen optional verwenden bzw. wieder abnehmen, wenn man es nicht mehr braucht nicht sehr blickdicht, kommt meistens ohne verstellbaren Bändern, somit nicht ganz rutschfest, kein Nasenflügel Design, keine angepasste Form durch das Abnehmen des Kühlkissens

Wie du siehst, gibt es eine Vielzahl an Schlafmasken. Die Hauptunterschiede findet man im Material und in den Funktionen. Eine dickere Schlafmaske ist nicht immer ein Nachteil, denn vielleicht schützt sie mehr vor künstlichem und natürlichem Licht als eine dünnere Schlafmaske. Eine Null Druck Schlafmaske hat vielleicht keine besonderen Funktionen, jedoch ist sie ein Allrounder in Sachen Bequemlichkeit, Lichtschutz und Schutz vor verwirrtem Haar.

Was kostet eine Schlafmaske?

Schlafmasken kommen je nach Qualitätsgrad und Funktion in verschiedenen Preisklassen vor. Ist man auf der Suche nach einer klassischen Maske ohne Extras, so ist diese schon unter fünf Euro zu finden. Die günstigere Variante bietet viel mehr Spielraum für Muster und Farben. Teurere Masken sind eher eintönig in Farbe und Muster aber umso funktioneller.

schlafmaske-test

Durch die Verdunkelung der Augen wird Melatonin im Körper freigegeben und kann seine schlaffördernde Wirkung entfalten. Die richtige Passform und das Material gewähren zusätzlichen Komfort. (Bildquelle: Polina Kovaleva/Pexels)

Wenn man mehr Komfort beim Tragen einer Schlafmaske möchte als nur den lichtblockierenden Vorteil, erhält man Schlafmasken in der mittleren Preiskategorie zwischen fünf und fünfundfünfzig Euro.

Dazu gehören Materialien wie Gedächtnisschaum, Seide, Baumwolle mit Wärmefunktion, Kältefunktion oder auch einfach hochwertige Schlafmasken mit spezieller Form um so für einen erholsamen ungestörten Schlaf zu sorgen. Unter dieser Preisklasse fallen auch Schlafmasken mit besonderen Funktionen wie Bluetooth, 3D kabellos Stereokopfhörer, atmungsaktiv, Anti-Lärm u. v. m.

Kategorie Stückpreis
Niedrige Preiskategorie: Einfache Schlafmaske, alle Formen ca. 0-5 Euro
Mittlere Preiskategorie: Hochwertiges Material, alle Formen, mit/ohne Kühl-/Wärmefunktion ca. 5-55 Euro
Hohe Preiskategorie: Luxus-/Designer Schlafmaske, alle Formen, aus hochwertigem Material (Seidensatin) oder Lichttherapiebrillen ca. 50-355 Euro

In der höheren Preiskategorie zwischen 50 und 355 Euro findet man Schlafmasken im Luxussegment von Designer Marken oder Funktionen wie Premium Lichttherapie, mit Bluetooth Theologie. Diese Funktionen können per App mit dem Handy verbunden werden und durch Steuerung kann man zwischen 60 Hypnose Programmen wählen.

Ein Audio Loop sorgt in verschiedenen Sprachen für mehr Entspannung und Schlafkomfort. Weiters gibt es auch preiswerte Augenmassagemasken mit Erschütterung-Massage Funktion oder Hitze-Funktion-USB-Lade Heizung, für das ultimative Wellnessgefühl.

Wo kann ich eine Schlafmaske kaufen?

Es zeigt sich schnell beim Browsen oder „googeln“, dass Amazon ein sehr breites Sortiment an Schlafmasken in vielen verschiedenen Formen, Farben und Mustern, Qualitätsgraden und Preisklassen hat.

Am besten du liest dir immer die Produktbeschreibungen gut durch, um sicherzugehen, dass du die beste Schlafmaske für dich gewählt hat, denn auf die Materialien kommt es doch sehr an, da diese das Schlafvermögen deutlich verbessern oder verschlechtern können. Wenn man z. B. Nachts um die Augenhöhlen herum schwitzt oder die Schlafmaske ständig verrutscht, kann das den Schlaf negativ beeinträchtigen.

Schlafmasken gibt es Online auf vielen bekannten Internetseiten zu kaufen, wie z.B.:

  • zara.de
  • zalando.de
  • asos.de
  • otto.de
  • amazon.de
  • thalia.de

Sie werden aber auch weiterhin in üblichen Handelsgeschäften verkauft wie z. B. bei:

  • dm.de
  • bipa.at
  • mueller.de
  • inimissimi.de
  • ikea.de
  • tschibo.de
  • depo.de
  • apotheke.de

Du solltest auch immer den Schlafmasken Hersteller überprüfen, denn nicht jeder Hersteller produziert seine Schlafmasken im Inland was zu höheren Lieferkosten oder zu einer minderen Qualität führen kann.

Es ist wichtig das Kleingedruckte zu beachten und stets immer die Produktbeschreibung genauestens zu berücksichtigen, so ersparst du dir unnötige Rücksendungen und Unzufriedenheit. Gewisse Ländern, wie z. B. China, haben diverse Zollbestimmungen, wie zusätzliche Lieferkosten, welche du immer vor dem Kauf überprüfen solltest.

Welche Alternativen gibt es zu einer Schlafmaske?

Im Grunde genommen, gibt es keine direkte Alternative welche sich im gleichen Sinne wie eine Schlafmaske bemessen lassen kann. Schlafmasken sind sehr praktisch und können immer und überall mitgenommen werden. In der nachfolgenden Tabelle werde ich dir alle Alternativen zu einer Schlafmaske vorstellen:

Typ Beschreibung
Vorhänge Vorhänge sind ein wichtiger Bestandteil in unserem Zuhause, wenn man welche besitzt. Sie wurden großteils erfunden um das Zimmer abzudunkeln und um etwas mehr Privatsphäre bewahren zu können. Der Nachteil ist, dass man sie nicht überall mitnehmen kann, wie z. B. auf Reisen.
Schutzwand Um sich vor Lichteinfluss zu schützen, könnte man sich eventuell eine Schutzwand besorgen. Sie wird vielleicht nicht das ganze Zimmer ebenmäßig verdunkeln, jedoch kann man die Schutzwand lokal dorthin platzieren, wo sie Dunkelheit schaffen soll. Der Nachteil ist derselbe wie bei den Vorhängen, die Schutzwand ist nicht tragbar.
Verdunkelungsrollos Einige kluge Hersteller haben tragbare Verdunkelungsrollos erfunden, welche man gemütlich in einen Koffer einpacken und überall mitnehmen kann. Die Rollos haben wenig Gewicht und sind sehr einfach mit Klemmhanteln zu montieren ohne zu bohren oder zu kleben. Man muss jedoch unbedingt auf die Abmessungen achten, denn die Rollos sind nicht verstellbar.

Die Tabelle zeigt deutlich, dass es unpraktische Alternativen sind, welche man der Schlafmaske in keinem Punkt vorziehen kann. Die Schlafmaske ist und bleibt das beste Produkt auf dem Markt um sich vor Lichteinflüsse und mittlerweile auch Lärm, zu schützen.

Welche Nebenwirkungen gibt es beim Tragen einer Schlafmaske?

Im Grunde genommen gibt es keine nennenswerten Nebenwirkungen, denn Schlafmasken sind in kleinster Weise lebensgefährlich oder schädigend.

Bei Kinder unter drei Jahren könnte die Verwendung von Schlafmasken gefährlich werden, wenn diese noch in ihrer Motorik und Bewegungsfähigkeit eingeschränkt sind.

Sollte die Schlafmaske verrutschen, wird es schwierig für sie sein sich diese zurechtzusetzen oder anzupassen. Demnach ist es wichtig Kleinkindern nur unter Beobachtung eine Schlafmaske aufzusetzen.

Wie kann man sich am besten an eine Schlafmaske gewöhnen?

Abhängig von der Form und vom Material der Schlafmaske sollte die Eingewöhnungsphase nicht allzu lange dauern, da du sonst eine ganz anderes Modell in Erwägung ziehen solltest.

Man kann die Schlafmaske zuerst täglich ein paar Minuten lang tragen und dann die Tragzeit langsam steigern. Falls du die Schlafmaske dennoch als störend empfindest und nicht einschlafen kannst oder dadurch einen unruhigen Schlaf hast, solltest du nochmal die Passform und das Material bedenken.

schlafmaske-test

Es gibt eine Vielzahl an Maskentypen, in verschiedenen Materialien, coolen Farben und Mustern, mit verschiedenen Funktionen (Bildquelle: Kristina Petrick/Unsplash)

Eine weitere Möglichkeit wäre die Schlafmaske tagsüber zu testen, vielleicht vorerst bei einem Power Nap und dann erst Abends beim Einschlafen.

Wie reinigt man eine Schlafmaske?

Die meisten Schlafmasken reinigt man am besten händisch mit Wasser. Je nach Schlafmaskentyp und Material sollte man dennoch immer das Etikett beachten, denn manche Schlafmasken sind sogar in der Waschmaschine bei 30 Grad waschbar, andere wiederum nur händisch.

Fazit

Dein Schlaf wird sich mit der für dich entsprechenden Schlafmaske deutlich verbessern. Das Internet bietet dafür ein breites Spektrum an Schlafmasken an. Es ist sehr wichtig sich unbedingt alle Typen und Materialien anzuschauen oder zusätzlich zu recherchieren bevor du dich letztendlich zu einem Kauf entscheidest.

Mittlerweile gibt es viele technologisch innovative Funktionen, welche dir die Kaufentscheidung deutlich erleichtern können je Schlafmaskentyp und Preiskategorie. Materialien wie Baumwolle und Gedächtnisschaum werden recht gut vertragen, wenn das Material atmungsaktiv und lichtresistent ist um die Verdunkelung und so den Schlafomfort zu garantieren.

Guter und erholsamer Schlaf ist nicht nur für die physische Gesundheit von Vorteil, sondern auch für das psychische Wohlbefinden sehr wichtig.

Bildquelle: 121593995/ 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte