Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

90Stunden investiert

14Studien recherchiert

79Kommentare gesammelt

Ein Fernvibrator ist ein Sexspielzeug, das vom Benutzer oder einer anderen Person gesteuert werden kann. Das sorgt für noch mehr Spaß und Aufregung beim Spielen. Diese Spielzeuge kannst du alleine, mit deinem Partner oder sogar in der Öffentlichkeit benutzen, wenn du dich mutig genug fühlst. Es gibt sie in allen Formen und Größen, sodass für jeden etwas dabei ist.

Remote Vibrator Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Fernvibratoren gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Fernvibratoren. Der erste ist der kabellose, was bedeutet, dass er nicht eingesteckt werden muss, damit du ihn benutzen kannst. Dieser Typ kann auch mit einem Kabel geliefert werden, wenn du diese Option vorziehst, anstatt völlig frei von Kabeln und Schnüren zu sein, wenn du dein Spielzeug benutzt. Der zweite Typ ist der kabelgebundene. Das bedeutet, dass dein Spielzeug immer über ein Kabel mit der Stromquelle verbunden ist, unabhängig davon, ob es gerade aufgeladen wird oder bereits vollständig aufgeladen ist.

Das erste, worauf du bei einem Fernvibrator achten solltest, ist die Reichweite. Er muss von deinem Bett oder deinem Sitzplatz bis zu der Stelle reichen, an der dein Partner auf dem Rücken liegt. Wenn er das nicht kann, ist es sinnlos, ihn zu benutzen, denn er wird nichts spüren. Außerdem brauchst du etwas, das so stark ist, dass dein Partner auch bei voller Leistung noch Freude daran hat und nicht die ganze Nacht lang die niedrigere Stufe benutzen muss.

Wer sollte einen Fernvibrator benutzen?

Jeder, der auf der Suche nach ein wenig zusätzlicher Stimulation ist. Der ferngesteuerte Vibrator kann von Männern und Frauen benutzt werden und ist perfekt für Paare, die ihn gemeinsam beim Vorspiel oder beim Sexspiel verwenden. Er eignet sich auch hervorragend als Solospielzeug, wenn du dich alleine vergnügen möchtest.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Fernvibrator kaufen?

Du solltest beim Kauf eines Fernvibrators darauf achten, wie viel du bereit bist, auszugeben und welche Funktionen du dir von deinem Fernvibrator wünschst.

Achte darauf, dass du die technischen Daten des Fernvibrators vergleichst, damit du einen Fernvibrator bekommst, der für deine Bedürfnisse geeignet ist. Überprüfe außerdem, ob die Funktionen ausreichend sind oder nicht. Wenn du ein Produkt online kaufst, solltest du auch auf andere Faktoren wie die Garantie achten.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Fernvibrators?

Vorteile

Mit der Fernbedienung hast du dein Vergnügen selbst in der Hand. Du kannst den Vibrator für dich selbst benutzen oder ihn von einer anderen Person bedienen lassen. Er ist ein tolles Spielzeug für Paare und Solospieler gleichermaßen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Fernvibrators ist, dass du dich in Reichweite des Controllers befinden musst. Wenn dein Partner ihn hat, kann er kontrollieren, wann und wie oft du zum Orgasmus kommst. Das heißt, wenn er sein Spielzeug einen Abend lang nicht hergeben will oder mit etwas anderem beschäftigt ist, kommst du vielleicht gar nicht in den Genuss. Das bedeutet auch, dass es keine Spontaneität im Spiel gibt – beide Partner müssen sich vorher absprechen, was passieren soll, damit nicht eine Person frustriert ist, weil ihr der Orgasmus verwehrt bleibt, weil jemand sie vergessen hat.

Kaufberatung: Was du zum Thema Remote Vibrator wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • BURNNOVE
  • Anker
  • BLINE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Remote Vibrator-Produkt in unserem Test kostet rund 3 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 100 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Remote Vibrator-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Anker, welches bis heute insgesamt 62635-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Anker mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte