Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

56Stunden investiert

14Studien recherchiert

238Kommentare gesammelt

Ein Proteinshake ist ein Getränk, das hochwertige Proteine, Vitamine und Mineralien enthält. Er kann aus Molke oder Soja hergestellt werden. Eiweißshakes werden verwendet, um deine Ernährung mit zusätzlichen Nährstoffen zu ergänzen, wenn du versuchst, Muskelmasse aufzubauen, Gewicht zu verlieren oder einfach deine Gesundheit zu erhalten. Sie sind auch ein toller Mahlzeitenersatz für Menschen, die morgens vor der Arbeit keine Zeit haben, gesunde Mahlzeiten zuzubereiten.

Proteinshake: Bestseller und aktuelle Angebote

Proteinshake: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Designer Whey: Die perfekte Molkenproteinmischung

Das Designer Whey ist die perfekte Proteinmischung für alle, die ein hochwertiges und leicht verdauliches Molkenprotein suchen. Diese Mischung aus Molkenkonzentrat und Molkenisolat bietet ein gutes Aminosäureprofil und ist schnell absorbierbar. Dank der Kaltverarbeitung bleiben alle Proteinfraktionen und Peptidketten intakt. Die Designer Whey ist außerdem vielseitig einsetzbar und kann nicht nur als Molkenproteinshake, sondern auch zum Backen und Kochen verwendet werden. Dieses in Deutschland hergestellte Produkt wird regelmäßigen Laborkontrollen unterzogen, um die höchstmögliche Qualität zu gewährleisten.

900 g leckeres Eiweiß

900 g Protein in einem wiederverschließbaren Beutel, perfekt für den täglichen Gebrauch. Du bekommst das Protein in 26 tollen Geschmacksrichtungen. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei. Take-a-whey Protein ist ein Protein-Nahrungsergänzungsmittel ohne den Zusatz von anderen Proteinarten. Die take-a-whey Proteinmischung ist perfekt für den Aufbau von Muskelmasse und schmeckt auch noch super. Kleine Portionen machen es einfach, sie jeden Tag zu essen.

Bodylab24 Molkenprotein-Pulver

Du suchst ein hochwertiges Molkenproteinpulver? Dann bist du bei bodylab24 an der richtigen Adresse. Unser hochwertiges Pulver versorgt dich mit den wichtigen Eiweißbausteinen, die du für Muskeln und Fitness brauchst. Molke ist das ideale Protein, das du direkt nach einer körperlichen Anstrengung zu dir nimmst, denn es hilft, den natürlichen Muskelaufbauprozess deines Körpers zu beschleunigen. Mit einem hohen Proteingehalt von bis zu 80% ist unser Pulver perfekt für alle, die schlanke Muskelmasse aufbauen wollen. Und da es aus ultrafiltriertem Molkenproteinkonzentrat, Molkenproteinisolat und Molkenproteinhydrolysat hergestellt wird, löst es sich leicht in Milch oder Wasser auf, ohne Klumpen zu hinterlassen. Außerdem ist es frei von künstlichen Konservierungsstoffen und Aspartam, damit du ein gutes Gefühl dabei hast, was du deinem Körper zuführst.

Weider Premium Whey Protein

Weider Premium Whey Protein ist der perfekte Weg, um deinem Körper zu helfen, sich nach einem Training zu erholen. Dieses Proteinpulver ist vollgepackt mit Aminosäuren, die für den Wiederaufbau und den Erhalt der Muskelmasse wichtig sind. Weider Premium Whey Protein ist außerdem vielseitig einsetzbar – du kannst damit leckere Proteinshakes zubereiten oder es als Zutat beim Kochen und Backen verwenden. Und bei der großen Auswahl an Geschmacksrichtungen wird es dir nie langweilig.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Proteinshakes gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Proteinshakes. Die gängigsten sind Molken-, Soja- und Kaseinproteine. Molke ist die am schnellsten verdauliche Art von Proteinshake, während Casein länger braucht, um im Körper verdaut zu werden. Soja hat ein anderes Aminosäureprofil als andere Proteinshakes, so dass es für manche Menschen besondere Vorteile hat, für andere aber nicht, je nach ihren Zielen und Bedürfnissen (siehe unten).

Die besten Eiweißshakes sind diejenigen, die ein ausgewogenes Verhältnis an Makronährstoffen haben. Zu den Makronährstoffen gehören Proteine, Kohlenhydrate und Fette. Diese drei Nährstoffe versorgen den Körper mit Energie, um tägliche Aktivitäten wie Gehen, Laufen oder Gewichte heben im Fitnessstudio durchzuführen. Ein guter Shake sollte außerdem wenig Zucker und viele Ballaststoffe enthalten, damit er besser verdaut und vom Körper aufgenommen werden kann.

Wer sollte einen Proteinshake verwenden?

Proteinshakes sind ideal für alle, die ihre Proteinzufuhr erhöhen wollen. Sie sind auch eine bequeme Möglichkeit, deine tägliche Dosis an Vitaminen und Mineralstoffen zu erhalten, vor allem wenn du keine Zeit hast, über den Tag verteilt gesunde Mahlzeiten zu essen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Proteinshake kaufen?

Das Wichtigste ist, einen Proteinshake zu kaufen, der gut schmeckt. Wenn du den Geschmack nicht magst, wird es dir schwer fallen, ihn täglich zu trinken. Du solltest auch darauf achten, wie viele Kalorien und Gramm Zucker in jeder Portionsgröße enthalten sind und welche Art von Zutaten bei der Herstellung des Shakes verwendet werden (natürlich oder künstlich).

Das erste, worauf du achten musst, ist die Qualität des Proteins. Es sollte ein hochwertiges Molkenisolat oder -hydrolysat sein und nicht irgendein altes Konzentrat (das Blähungen verursachen kann). Achte auch darauf, dass es wenig Zucker enthält – weniger als 5 g pro Portion. Und schließlich solltest du prüfen, ob Füllstoffe wie Maltodextrin oder andere künstliche Inhaltsstoffe zugesetzt sind, die sich langfristig auf deine Gesundheit auswirken können.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Proteinshakes?

Vorteile

Eiweißshakes sind eine tolle Möglichkeit, um deinen täglichen Eiweißbedarf zu decken. Sie können als Ersatz für eine Mahlzeit oder als Snack verwendet werden und sind schnell, einfach und praktisch, wenn du sie am meisten brauchst.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Proteinshakes ist, dass er nicht so sättigend ist wie feste Nahrung. Das bedeutet, dass du mehr essen musst, um die gleiche Menge an Kalorien und Nährstoffen aus deiner Mahlzeit zu erhalten. Außerdem schmeckt er nicht besonders gut. Wenn du es also gewohnt bist, mit Freunden oder deiner Familie richtige Mahlzeiten zu essen, kann das anfangs schwierig sein. Und schließlich gibt es Menschen, die Molkenproteinshakes nur schwer verdauen können, weil sie Laktose (Milchzucker) enthalten. Wenn das auf dich zutrifft, empfehle ich dir, stattdessen Produkte auf Sojabasis zu verwenden, da diese keinerlei Milchbestandteile enthalten.

Kaufberatung: Was du zum Thema Proteinshake wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ESN
  • TAKE-A-WHEY
  • Bodylab24

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Proteinshake-Produkt in unserem Test kostet rund 2 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 37 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Proteinshake-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke ESN, welches bis heute insgesamt 39152-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke ESN mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte