Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

51Stunden investiert

17Studien recherchiert

226Kommentare gesammelt

Ein professioneller Haartrockner ist ein hochwertiges Produkt, das für den Einsatz in Salons und anderen Schönheitsinstituten entwickelt wurde. Er verfügt über alle Funktionen, die du für deine Arbeit brauchst, z. B. mehrere Heizstufen, verschiedene Geschwindigkeiten des Luftstroms oder sogar Aufsätze wie Diffusoren. Diese Produkte sind außerdem sehr langlebig, so dass sie auch mal auf den Boden fallen können, ohne zu schnell kaputt zu gehen. Außerdem bestehen sie aus Materialien, die keinen Schaden anrichten, wenn sie mit Chemikalien in Berührung kommen, die häufig in Salons verwendet werden (z. B. Bleichmittel).

Profi Föhn: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von professionellen Haartrocknern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von professionellen Haartrocknern. Der erste Typ ist ein mit Wechselstrom betriebener Haartrockner, der an eine Steckdose angeschlossen wird und mit Strom betrieben wird. Er wird in der Regel in Salons oder anderen professionellen Umgebungen verwendet, in denen es keine Steckdose in der Nähe gibt, wie z. B. auf der Bühne eines Konzerts. Die zweite Art von professionellen Haartrocknern sind batteriebetriebene (oder kabellose) Haartrockner, die mit wiederaufladbaren Batterien betrieben werden, anstatt wie ihre Pendants mit Wechselstrom an die Steckdose angeschlossen zu werden. Sie sind großartig, weil sie überallhin mitgenommen werden können, ohne dass eine Stromquelle in der Nähe sein muss. Das macht sie perfekt für Reisen oder auch nur für zu Hause, wenn du keinen Zugang zu Steckdosen in der Nähe deines Badezimmerspiegels hast.

Ein guter professioneller Haartrockner sollte eine hohe Wattzahl haben und schnell aufheizen können. Wichtig ist auch, dass sich die Temperatur leicht einstellen lässt, damit du dir nicht die Kopfhaut verbrennst oder dein Haar beschädigst. Die besten Haartrockner sind leicht und lassen sich über einen längeren Zeitraum gut handhaben, ohne deine Hände oder Handgelenke zu belasten. Außerdem sollten sie mit verschiedenen Aufsätzen wie Diffusoren, Konzentratoren und Bürsten ausgestattet sein, damit du verschiedene Frisuren erzielen kannst, je nachdem, welchen Look du gerade haben möchtest.

Wer sollte einen professionellen Haartrockner benutzen?

Professionelle Haartrockner sind für diejenigen gedacht, die zu Hause ein Blowout in Salonqualität erzielen wollen. Sie eignen sich auch für Menschen mit dickem, grobem oder lockigem Haar (3c und 4a), da sie mit der höheren Hitze umgehen können, die zum Glätten dieser Haartypen erforderlich ist. Wenn du feines, dünnes oder geschädigtes Haar hast, solltest du stattdessen einen Ionen-Haartrockner verwenden, der besser für deine Bedürfnisse geeignet ist.

Nach welchen Kriterien solltest du einen professionellen Haartrockner kaufen?

Der beste Profi-Haartrockner sollte dir die Möglichkeit geben, die Temperatur und die Geschwindigkeit des Luftstroms einzustellen. Außerdem ist es wichtig, dass er ein langes Kabel hat, damit du dich beim Stylen der Haare nicht einschränken musst. Basierend auf diesen Eigenschaften sind hier unsere Empfehlungen für die leistungsfähigsten Profi-Haartrockner im Jahr 2017:

Du solltest auf die Leistung des Haartrockners achten. Professionelle Haartrockner gibt es in verschiedenen Wattstärken, so dass du einen auswählen kannst, der am besten zu deinen Bedürfnissen und Vorlieben passt. Je höher die Wattzahl, desto schneller heizt er sich auf und ist leistungsstärker als Modelle mit geringerer Wattzahl. Es ist auch wichtig zu prüfen, wie viel Lärm sie machen, denn einige professionelle Haartrockner können ziemlich laut werden, wenn sie auf voller Stufe laufen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines professionellen Haartrockners?

Vorteile

Professionelle Haartrockner sind mit einer höheren Wattzahl und einem stärkeren Motor ausgestattet als normale Modelle für zu Hause. Das bedeutet, dass sie einen viel stärkeren Luftstrom erzeugen können, was wichtig ist, um dickes oder lockiges Haar schnell zu trocknen, ohne es zu beschädigen. Außerdem haben sie längere Kabel, damit du dich beim Stylen deiner Haare frei bewegen kannst, und mehrere Heizstufen, damit du die Temperatur je nach gewünschter Frisur einstellen kannst.

Nachteile

Professionelle Haartrockner sind teurer als ihre Gegenstücke. Außerdem haben sie viel Power und können ziemlich schwer sein, was es schwierig macht, sie über einen längeren Zeitraum zu benutzen. Das gilt vor allem, wenn du mit dickem oder lockigem Haar arbeitest, das aufgrund der hohen Feuchtigkeit länger zum Trocknen braucht.

Kaufberatung: Was du zum Thema Profi Föhn wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • slopehill
  • CONFU
  • GUARD & REVIVAL TREAT

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Profi Föhn-Produkt in unserem Test kostet rund 35 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 159 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Profi Föhn-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Remington, welches bis heute insgesamt 52269-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Remington mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte