Nivea Gesichtscreme

Unsere Vorgehensweise

Products

16Analysierte Produkte
Hours

28Stunden investiert
Studies

17Studien recherchiert
Comments

89Kommentare gesammelt

Fast jeder kennt es: Die Haut im Gesicht juckt, ist rau, gerötet und man sieht, dass man älter wird. Nun suchst du nach einer Lösung, aber es gibt so viele Produkte und du weißt nicht, welches zu dir und deiner Haut passt. Meistens sind diese Pflegeprodukte dann teuer und erzielen nicht den gewünschten Effekt. Wir haben die Lösung:

Hier bei unserem Nivea Gesichtscreme Test 2020 zeigen wir dir, auf was du beim Kauf dieses Pflegeprodukts beachten musst. Dabei geben wir dir einen umfangreichen Überblick über das Thema Gesichtscremes und stellen dir die wichtigsten Produktmerkmale vor. Damit gibst du deiner Gesichtshaut schließlich die optimale Pflege.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Nivea ist eine deutsche Firma mit langer Tradition und Erfahrung im Bereich der Hautpflege. Gesichtscremes werden speziell an Bedürfnisse der Haut entwickelt.
  • Für Frauen und Männer jeden Alters gibt es eine passende Gesichtscreme von Nivea mit wertvollen und wichtigen Inhaltsstoffen für eine gesunde Haut.
  • Gesichtscremes von Nivea gibt es in vielen Ausführungen und daher steht Kunden eine große Auswahl an Produkten zur Verfügung, die alle Wünsche erfüllen.

Nivea Gesichtscreme Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Gesichtscreme von Nivea für Frauen

Die Nivea Essentials Tagespflege bietet wichtigen Rundumschutz für jede Frau. Aufgrund der Inhaltsstoffe eignet sich diese Gesichtscreme insbesondere für sensible Haut. Der Lichtschutzfaktor von 15 reduziert zuverlässig die Folgen täglicher Sonneneinstrahlung.

Niveas Gesichtscreme spendet Feuchtigkeit und stärkt so die Haut nachhaltig gegen Irritationen und Rötungen. Erfreulich ist, dass keine Farbstoffe oder starke Geruchsstoffe wie Parfüm enthalten sind. Die Kundinnen schätzen vor allem die hohe Qualität zu einem so günstigen Preis.

Die beste Nivea Gesichtscreme für Männer

NIVEA MEN Protect & Care Gesichtspflege ist speziell für die Bedürfnisse eines jeden Mannes entwickelt worden. Denn diese Creme spendet den ganzen Tag über ausreichend Feuchtigkeit und kann darüber hinaus nach der Rasur aufgetragen werden. Dabei wird die Haut dank Aloe Vera und Panthenol beruhigt und regeneriert.

Gleichzeitig schützt diese Gesichtscreme von Nivea die Haut vor äußeren Einflüssen. Dieses Produkt erhältst du im praktischen und preiswerten Vorteilspack mit gleich drei Tuben. Regelmäßige Kunden schätzen an der Creme, dass sie schnell einzieht und dabei nicht fettet. Ein Muss für jeden Mann.

Die beste Nivea Gesichtscreme gegen Falten

Nivea Q10 Plus C Nachtpflege ist optimal, um Falten vorzubeugen und zu straffen. Diese Creme ist schon ab 30 Jahren und für alle Hauttypen geeignet. Des Weiteren ist sie frei von chemischen Stoffen wie Paraffine und Parabene. Trotzdem zieht die Nachtpflege schnell ein – ohne zu fetten.

Dafür enthält diese Nivea Gesichtscreme neben Vitamin C auch Q10, was ein natürliches Enzym der Haut ist. Dies sorgt dafür, freie Radikale zu binden und somit der Hautalterung entgegenzuwirken. Viele KäuferInnen berichten von positiver, lang anhaltender Wirkung auch in höherem Alter.

Die beste Nivea Gesichtscreme bei trockener Haut

Die Nivea Soft Creme Erfrischende Feuchtigkeitscreme ist der Allrounder für strapazierte trockene Haut. Vitamin E und Jojoba-Öl sorgt für den benötigten Frische-Kick am Tag. Niveas Creme spendet Feuchtigkeit und kann nicht nur im Gesicht angewendet werden.

Obwohl Nivea bei der Herstellung auf Konservierungsstoffe und Parabene verzichtet, wird die Haut geschmeidig und weich. Auch diese Creme zieht ohne zu fetten schnell ein und schützt insbesondere im Winter oder nach dem Waschen vor den Folgen von trockener Haut.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Nivea Gesichtscreme kaufst

Vor dem Kauf einer Gesichtscreme von Nivea solltest du dir einige Hintergrundinformationen aneignen. Diese Infos haben wir für dich gesammelt und im Nachfolgenden übersichtlich zusammengefasst.

Was ist das Besondere an Nivea Produkten?

Die Firma Nivea stammt aus dem Hause Beiersdorf und hat seit über 100 Jahren Tradition. Insbesondere deshalb ist der Hersteller von Pflegeprodukten bekannt. Gesichtscremes und andere Kosmetika des Herstellers können mit großer Auswahl und dem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

foco

Wusstest du, dass du die berühmte Nivea Creme Dose jetzt mit deinem eigenen Foto bedruckt bestellen kannst?

Dies ist eine super Geschenkidee für jeden. Ein praktisches und hochwertiges Produkt mit persönlicher Note. Und das ist gar nicht mal so teuer. Probier es doch mal aus.

In Bezug auf Wirkstoffe und Verträglichkeit ist Nivea sehr kundenorientiert. Im Allgemeinen wirst du sowohl bei Nivea Gesichtscremes als auch bei anderen Nivea Produkten stets eine sehr gute Qualität vorfinden. Mittlerweile verkauft die Hamburger Firma in 179 Ländern der Welt und genießt bei ihren Kunden großes Vertrauen.

Ab welchem Alter sollte ich zu Nivea Gesichtscremes greifen?

Hautpflege ist ein sehr wichtiges Thema, welches für jeden Menschen eine Rolle spielt. Jedoch hat die Haut unterschiedliche Bedürfnisse je nach Alter.

Alter Hinweise
ab 20 Die Haut beginnt langsam dünner zu werden und die Haut altert noch nicht ersichtlich unter der Oberfläche. Deshalb solltest du zu Feuchtigkeitscremes greifen. Da die Haut stark durch die Sonne belastet wird (UV-Strahlung) empfehlen wir dir Produkte mit Lichtschutz in Erwägung zu ziehen.
ab 30 Der Körper produziert nun weniger Stoffe, die die Haut „jünger“ halten. Es bedarf einiger Zusatzstoffe, wie Vitamin E oder das sogenannte Q10, welche antioxidativ wirken. Vorteilhaft sind auch Gylcerin oder Urea für die Haut.
ab 40 Leider beginnen nun Falten sichtbarer hervorzutreten. Fett und Feuchtigkeit spenden Anti-Falten-Cremes, während Gesichtspflege für einige Zeit ein frischeres Hautbild schafft. Um abgestorbene Haut und Unreinheiten zu entfernen, bieten sich Peelings oder Ähnliches an.
ab 50 Auch hier wird das Alter zunehmend sichtbarer. Die Haut benötigt Unterstützung in Form von Inhaltsstoffen, wie Calcium, Soja oder Arganöl. Einerseits sollte das abnehmende Kollagen auf diese Weise wieder hergestellt werden, andererseits wird die Haut gestärkt.

Wie du siehst, bedarf es einiges an Aufwand, um seine Haut gesund zu halten. Gesichtscremes von Nivea spenden nötige Feuchtigkeit und einige enthalten wichtige Wirkstoffe. Damit erleichterst du dir die Pflege deines Gesichts.

Zu welchem Preis werden Nivea Gesichtscremes angeboten?

Aufgrund der verschiedenen Verpackungsgrößen und Inhalte lassen sich die Preise für Cremes am einfachsten in Preis pro 100 Milliliter vergleichen. Standardmäßig erhältst du hier gute Produkte mit recht breitem Anwendungsspektrum zwischen etwa 6,50 und 8,00 Euro pro 100 ml.

Speziellere Produkte, wie etwa Nachtpflege oder Tagespflege mit Lichtschutzfaktor, können schon 12,00 bis 21,00 Euro pro 100 ml kosten. Dafür bieten diese je nach Anwendung längere Wirkung oder sind für spezielle Hauttypen entwickelt.

Es lohnt sich daher für dich öfter mal nach Sonderangeboten Ausschau zu halten. Auch wenn wir die Preise für die sehr gute Qualität von Nivea angemessen finden.

nivea-gesichtscreme-1

Die ikonische NIVEA Creme Dose kennt wirklich jeder – von jung bis alt. Die schneeweiße Creme in der blauen Dose vergisst keiner.
(Bildquelle: pixabay.com / Alexas_Fotos)

Wo kann ich Cremes von Nivea käuflich erwerben?

Allgemein findest du Gesichtscremes der Marke Nivea in jeder Drogerie, wie etwa dm oder Müller, aber auch in der Apotheke. Des Weiteren hast du manchmal die Möglichkeit Nivea-Produkte im Supermarkt bei bestimmten Angeboten zu erwerben.

Produkte von Nivea genießen seit langem ein hohes Ansehen, daher findest du sie so oft in allen möglichen Geschäften.

Unseren Recherchen nach werden online Nivea Gesichtscremes am ehesten hier gekauft:

  • amazon
  • nivea.de
  • yamondo
  • dm

Jeder, der hier vorgestellten Artikel ist mit einem Link zu mindestens einer dieser Jobs versehen, sodass du direkt das für dich richtige Produkt erwerben kannst.

Welche Alternativen gibt es zu Nivea Gesichtscremes?

Nivea bietet eine Fülle an verschiedenen Pflegeprodukten, welche auf ganz bestimmte Wirkungen zielen. Daher haben wir dir hier die wichtigsten drei Zusammengestellt.

Gesichtspflege

Gesichtspflege ist ein weitgefasster Begriff unter dem sich viele Produkte einordnen. Im Allgemeinen geht es darum, deine Haut bestmöglich zu pflegen und sie so langanhaltend zu schützen. Dadurch bleibt deine Gesichtshaut länger vitaler – mit sichtbaren Ergebnissen.

Für deine individuelle Gesichtspflege stehen dir folgende Produktarten zur Auswahl: Tagescreme, Nachtcreme, Augenpflege, Anti-Age-Creme, Sonnencreme, Seren, Ampullen und Gesichtsmasken.

Zu einer ordentlichen Gesichtspflege gehört auch die Gesichtsreinigung, im Folgenden erfährst du mehr darüber.

Gesichtsreinigung

Eine Gesichtsreinigung hilft dir, wie der Name schon sagt, dein Gesicht sauber zu halten. Damit entfernst du gezielt Unreinheiten und verhinderst die Entstehung von unschönen Pickeln. Es gibt verschiedene Produkte dafür. Als Beispiel gelten Reinigungsmousse, -gel und -öl, Gesichtswasser oder Waschemulsion.

In Folge einer guten Gesichtsreinigung wird deine Haut ebenso glatter und weicher. Nach einer durchgeführten Reinigung ist es empfehlenswert wiederum eine Gesichtscreme von Nivea zu benutzen.

Hautcreme

Eine Hautcreme ist allgemeiner für die Bedürfnisse verschiedener Hautpartien angepasst. Du kannst sie sowohl für das Gesicht, als auch für die Hände benutzen. Auch für trockene Stellen am Körper, wie zum Beispiel dem Ellenbogen oder dem Nacken, eignen sie sich.

Jedoch fehlen wichtige Wirkstoffe an speziellen Hautpartien, wie etwa unter den Augen. Ebenso befindet sich an Händen und Füßen Hornhaut, die sich nicht am Gesicht findet. Kurzgesagt: Hautcremes sind gute Allrounder.

Entscheidung: Welche Arten von Nivea Gesichtscremes gibt es und welche ist die richtige für dich?

Nivea Gesichtscremes lassen sich in vier größere Gruppen einteilen. Diese lauten wie folgt:

  • Nivea Gesichtscreme für Damen
  • Nivea Men Gesichtscreme
  • Nivea Gesichtscreme gegen Falten
  • Nivea Gesichtscreme bei trockener Haut

Worum handelt es sich bei Nivea Gesichtscreme für Damen und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Selbstverständlich möchten fast alle Frauen die Schönheit ihres Gesichts bewahren. Dabei helfen insbesondere Gesichtscremes für die Frau, da diese wichtige Inhaltsstoffe enthalten, welche die Haut schützen und regenerieren.

Hier hast du eine gigantische Auswahl an möglichen Produkten, zwischen denen du dich entscheiden kannst. Diese sind speziell für gewisse Anwendungsbereiche entwickelt worden. Das heißt, für jedes Alter, jeden Hauttyp, und viele weitere Wünsche, die du hast, findet sich eine Creme.

Vorteile
  • große Auswahl
  • speziell entwickelte Produkte
  • gute Verträglichkeit
Nachteile
  • oft teurer
  • passendes Produkt suchen
  • evtl. bedenkliche Inhaltsstoffe

Das ist natürlich ein riesiger Vorteil, wenngleich du jetzt erstmal gucken musst, welches jetzt genau das richtige für dich ist. Doch dann hast du auch genau deine Creme, die du super verträgst und die keine Wünsche offen lässt.

Aufgrund der vielen Wirkstoffe sind viele Cremes im Vergleich zu „einfachen“ Produkten natürlich teurer – aber es lohnt sich. Bist du vegan oder achtest du auf die Umwelt, musst du aufpassen, dass auch nachhaltige Produkte verwendet werden – das ist bei Nivea oft aber nicht immer der Fall.

Worum handelt es sich bei Nivea Men Gesichtscreme und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Männer haben bekanntermaßen oft andere Bedürfnisse als Frauen, auch bei der Gesundheit. Bei Männern überwiegt nicht nur das „Männlichkeits-Hormon“ Testosteron. Die Haut von Männern bedarf zum Beispiel nicht so viel Feuchtigkeit, wie die weibliche Gesichtshaut.

Im Vergleich zu den Frauen Produkten kommen Männer zwar oft günstiger aus, dafür haben sie aber auch nicht so viel Auswahl.

Vorteile
  • auf Männer abgestimmt
  • günstig
  • vitalisierend
Nachteile
  • kleine Auswahl
  • evtl. Mikroplastik
  • Geruch

Besondere Cremes enthalten anregende Stoffe, wie Koffein, die insbesondere am Morgen oder vor einer langen Nacht eine nützliche wachmachende Wirkung erzielen.

Entscheide selbst, was du mehr als Vor- oder Nachteil siehst.

Dies geht oft einher mit einem Geruch, der einige stört, wenn sie nach einer dezenten Creme suchen.

Doch auch im Faktor Nachhaltigkeit ist es für einige unangenehm zu erfahren, dass in einigen Produkten Mikroplastik enthalten sein kann.

Worum handelt es sich bei Nivea Gesichtscreme gegen Falten und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Anti-Aging-Produkte sind bei vielen Frauen beliebt – nicht ohne Grund. Aber natürlich gibt es auch für Männer tolle Anti-Falten Gesichtscremes, die sichtbare Erfolge erzielen. Dadurch strafft sich die Haut, da vermehrt Kollagen produziert wird.

Die Wirkstoffe in der Creme bieten zusätzlich Schutz und Pflege für deine Haut, jedoch hat Qualität natürlichen ihren Preis. Trotzdem solltest du nicht sofort Ergebnisse erwarten, aber nach regelmäßigen Eincremen wirst du deutlich fitter aussehen – versprochen.

Vorteile
  • jüngeres Aussehen
  • Schutz
  • Pflege
Nachteile
  • teuer
  • Wirkungszeit
  • Unverträglichkeit

Auch hier finden sich teilweise bedenkliche Inhaltsstoffe, die nicht jeder verträgt. Manche sollen hormonell wirksam sein. Also ließ dir zur Sicherheit die Ingredienzen durch – dann solltest du kaum Probleme haben.

Worum handelt es sich bei Nivea Feuchtigkeitscreme für das Gesicht und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Eine einfache Feuchtigkeitscreme, die regelmäßig angewendet wird, kann bei fast jedem Wunder wirken. Meist sind diese Cremes für die gesamte Körperhaut gleich gut geeignet. Dies bedeutet aber auch, dass sie zum Beispiel nicht speziell für die Haut an der Augenpartie entwickelt wurde.

Sie schützt trockene Haut und beugt den Schäden, die trockene Haut verursachen kann, vor. Dies ist wichtig nach heißen trockenen Sommertagen aber auch bei frostigen Temperaturen, da beides die Haut gleichermaßen belastet.

Vorteile
  • schützt trockene Haut
  • günstig
  • auch für andere Hautpartien
Nachteile
  • unspezifisch
  • ungeeignet für fettige Haut
  • nicht viele Wirkstoffe

Jedoch enthält diese Art von Creme meist nicht besonders viele Wirkstoffe, wie Panthenol, Q10 oder ähnliches. Entsprechend erhältst du dieses Produkt aber auch zu einem überaus angemessenen Preis.

Für glänzende und fettige Haut ist eine zusätzliche Feuchtigkeitscreme nicht empfehlenswert. In diesem Fall solltest du zu geeigneten Pflegeprodukten greifen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Gesichtscremes von Nivea vergleichen und bewerten

Vor dem Kauf kannst du Nivea Gesichtscremes am einfachsten an folgenden Kriterien unterscheiden:

Im Folgenden erhältst du Einblicke, was du bei den Kaufkriterien beachten solltest.

Inhaltsstoffe

Neben den standardmäßigen Ingredienzen enthalten Gesichtscremes oft Zusatzstoffe, die für bessere Wirkung, Geruch und Verträglichkeit sorgen sollen. Da es unglaubliche viele davon gibt, gehen wir in diesem Artikel nur auf die wichtigsten ein.

Aloe Vera

Das Gel, welches aus der bekannten Aloe Vera Pflanze gewonnen wird, hat einige gesundheitsfördernde Wirkungen. Äußerlich angewendet hilft es vor allem bei Wunden und Verbrennungen, Hautreizungen und trockener Haut.

nivea-gesichtscreme-2

Aus den aufgeschnittenen Blätter der kaktusartigen Pflanze wird das vielseitige gesundheitsfördernde Mittel gewonnen.
(Bildquelle: pixabay.com / casellesingold)

Panthenol

Dies ist ein sogenanntes Provitamin, da es erst nach der Aufnahme in den Körper zu einem Vitamin umgesetzt wird. Panthenol, auch Dexpanthenol genannt, wird dann zum Vitamin B5, welches unter anderem den Hautstoffwechsel ankurbelt und beruhigend wirkt. Panthenol ist sehr gut verträglich und kommt nicht ohne Grund auch in Wundsalben vor.

Vitamine

Bekanntermaßen sind Vitamine lebenswichtige Stoffe, die der Körper meist nicht selbst produzieren kann. Viele davon haben auch positive Effekte auf die Haut. Folgende Tabelle gibt dir Aufschluss darüber.

Vitamin Wirkung auf die Haut
Vitamin E erhöht Kollagen-Gehalt, antioxidativ, Sonnenschutz
Vitamine B2, B5 und B7 regenerativ, entzündungshemmend, stärkend
Vitamine A und C stärken die Haut, Antioxidantien

Antioxidantien sind Stoffe, die freie Radikale binden, also Moleküle, die die Zellwände angreifen.

Jojoba-Öl

Auch das Jojoba-Öl kommt in vielen Hautcremes vor, da es viele positive Eigenschaften aufweist. Im Allgemeinen macht es die Haut widerstandsfähiger gegen Außenbedingungen. Dazu zählen insbesondere Kälte, Sonneneinstrahlung, Heizungsluft und Trockenheit.

Das Öl wird in der Regel schnell und nicht fettend von der Haut aufgenommen und versorgt diese mit dem wertvollen Vitamin E. Gleichzeitig befreit es von Unreinheiten. Jojoba-Öl wird aus dem Samen des Jojobastrauches gewonnen und bildet somit eine pflanzliche Alternative zu chemischen Produkten.

Hauttyp

Bei Gesichtscremes ist es wichtig, auf deinen Hauttyp zu achten.

Mithilfe dieses kleinen Testes, kannst du deinen Hauttyp bestimmen.

Solltest du eine trockene Haut haben, dann solltest du zu Cremes greifen, die dafür konzipiert sind. Sie helfen dabei, die Trockenheit zu behandeln und nicht noch zu verschlimmern.

Solltest du im Gegenteil dazu eine recht „normale“ Haut haben, kann eine sehr starke Feuchtigkeitscreme, deine Haut fettig wirken lassen.

Füllmenge

Sicherlich solltest du auf die Menge achten, die im Produkt enthalten ist. Oft sind Produkte mit mehr Inhalt vergleichsweise günstig. Aber solltest du dir die Gesichtscreme als Probe oder zum Verreisen anschaffen wollen, können sich kleinere Mengen an Creme anbieten.

Packungsart

Ein eher individuelles Kriterium ist natürlich die Verpackung. Nivea verkauft ihre Produkte sowohl in standardmäßigen Tuben aber auch in Dosen. Die Dosen haben den Vorteil, dass du beim Eincremen einfach nochmal nachgreifen kannst, ohne viel Creme an eine Tube zu schmieren.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Nivea Gesichtscreme

Da du nun ausreichend Informationen über Gesichtscremes der Marke Nivea gesammelt hast, wollen wir dir abschließend noch ein paar weitere Informationen mitgeben. Solltest du dich bereits für eine Nivea Gesichtscreme entschieden haben, findest du hier unter Umständen wertvolle Tipps.

Können Männer auch Gesichtscremes für Frauen benutzen und andersherum?

Männer sollten im Normalfall lieber nicht zu den Hautpflegeprodukten ihrer Partnerin greifen.

Uta SchlossbergerDermatologin

„Männliche Kollagenfasern in der Haut sind kreuz und quer miteinander vernetzt.“ Diese stabilere Struktur schütze besser vor Umwelteinflüssen, Falten entstehen bei Männern daher oft erst später.

„Darüber hinaus besitzt die Haut der Männer mehr Talgdrüsen als Frauen, ihr Teint ist daher meist fettiger als Frauenhaut und neigt zu Unreinheiten“
(Quelle: volksstimme.de)

Durch den erhöhten Fettanteil in den Cremes, welcher für Frauen wichtig ist, eignen sie sich nicht für Männer, da es zu glänzender Haut und mehr Unreinheiten kommen kann. [4]

Andersherum hingegen scheint es keine Probleme zu geben: Nach dem Selbsttest einer Bloggerin, lassen sich keine negativen Effekte feststellen. Einzig der Geruch mancher Pflegeprodukte ist natürlich „männlicher“ als spezielle Frauen-Produkte. [5]

Was bedeutet Tagespflege auf Nivea Produkten?

Tagespflege ist speziell dafür gedacht, dass die Haut – hauptsächlich die Gesichtshaut – von Umwelteinflüssen geschützt wird. Insbesondere enthalten daher viele Tagespflegeprodukte einen Lichtschutzfaktor, da UV-Strahlung die Haut auf Dauer nachhaltig schädigen kann.

Andererseits werden tagsüber schädliche Radikale in der Haut frei, die durch Antioxidantien gebunden werden. Deshalb enthalten solche Cremes meist Vitamin E oder ähnliche Stoffe. Für Frauen, die sich gerne Schminken, bietet sich eine Tagespflege an, die schnell einzieht, damit du nicht lange warten musst, bis die Pflege eingetrocknet ist.

Im Gegensatz zur Tagespflege gibt es auch eine Nachtpflege. Denn während des Schlafes öffnen Poren in der Haut, um sich zu reinigen. Eine Nachtpflege unterstützt diesen Vorgang der Regeneration.

nivea-gesichtscreme-3

Der Schönheitsschlaf gibt es wirklich, denn nachts reinigt sich die Haut selbst. Mit einer Nachtpflege für dein Gesicht unterstützt du sie dabei – für junge Haut.
(Bildquelle: pixabay.com / Claudio_Scott)

Sind die Gesichtscremes vegan hergestellt?

Nivea selbst gibt an, dass sehr viele Produkte der Firma vegan hergestellt sind und ohne Tierversuche entwickelt wurden, auch wenn dies nicht speziell auf der Verpackung angegeben wird. Dies liegt daran, dass Nivea selbst noch einige andere Produkte vertreibt, bei denen es (noch) keine vegane Alternative gibt.

Dazu zählen laut Nivea „Produktserien, die Honig, Seidenextrakt, Keratin, milchbasierte Inhaltsstoffe wie Joghurtpulver, Perlen- oder Muschelextrakt enthalten sowie unsere Stückseifen“

Auch kann es laut Hersteller passieren, dass einige eigentlich synthetisch herstellbare Inhaltsstoffe dennoch auf Basis tierischer Erzeugnisse vertrieben werden, über die dann Nivea nicht informiert wird.  [3]

Woher kommt der Name Nivea?

Nach der Entwicklung der Creme benannte sie der Apotheker Dr. Oscar Troplowitz nach ihrer Farbe. Nivea ist abgeleitet aus dem lateinischen Wort „nix“, Genitiv: „nivis“, was Schnee bedeutet. Wörtlich ist Nivea also „die Schneeweiße“.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.nivea.de/marke-unternehmen/markenhistorie-0247

[2] https://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben/videos/20168-konsumgigant-nivea-so-kommt-die-creme-in-die-dose-clip

[3] https://dialog.nivea.de/de/aktion/care/produkthinweise-faq/

[4] https://www.volksstimme.de/ratgeber/noch_mehr_ratgeber/1372946_Maenner-sollten-nicht-die-Cremes-ihrer-Frau-benutzen.html

[5] https://www.instyle.de/beauty/ich-habe-eine-woche-lang-nur-maennerprodukte-benutzt-und-das-ist-passiert

[6] https://www.jojoba-oel.net/

[7] https://www.onmeda.de/selbsttests/hauttypen_test.html

Bildquelle: Iakovenko / 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Doreen ist ein absoluter Profi, wenn es um Beauty und Fashion geht. Bereits als Teenie hat sie jede Fashion-Zeitschrift genauestens gelesen. Neben ihrem Beruf als Ausbilderin für Maskenbildner durchsucht sie Instagram und Co und findet so jeden Trend. Ihr größtes Idol ist Coco Chanel.