Mizellenwasser
Zuletzt aktualisiert: 13. Oktober 2020

Ein neuer und sehr schnell bekannt werdender Trend in der heutigen Kosmetikindustrie ist Mizellenwasser. Du hast bestimmt schon etwas darüber gehört, bist vielleicht schon in einer Drogerie darüber gestolpert oder benutzt es schon regelmäßig.

In unserem Mizellenwasser Test 2021 erfährst du alles was es darüber zu wissen gibt, welche Mizellenwasser unserer Meinung nach die besten sind, welche Arten es davon gibt und für wen sich die Benutzung eignet.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mizellenwasser ist ein Alleskönner, wenn es sich um die Reinigung und Pflege deiner Haut dreht. Es reinigt schonend und gründlich deine Haut von Schmutz und Make-Up.
  • Je nach Hauttyp solltest zu einem Mizellenwasser greifen, das zu deinem Hauttyp. Dank der vielen verschiedenen Arten ist es kaum ein Problem das Richtige für dich zu finden.
  • Du solltest vor dem Kauf auf jedem Fall auf die Inhaltsstoffe achten und von Mizellenwasser die Stoffe wie PEG und PHMB enthalten, die Finger lassen, da diese dir und deiner Haut vielleicht schaden könnten.

Mizellen Test: Favoriten der Redaktion

Wegen der riesigen Auswahl an Marken und Arten von Mizellenwasser die es heute auf dem Markt gibt, kann es einem sehr leicht fallen den Kopf zu verlieren und einfach nach dem ersten Mizellenwasser zu greifen, was nicht immer die beste Idee ist. Deshalb haben wir uns auf die Suche gemacht und dir die besten Vier hier aufgezählt:

Das beste Mizellenwasser für trockene Haut

Das Nivea MicellAIR Skin Breathe Mizellenwasser eignet sich nicht nur als sanfter Make-Up Entferner sondern, dank der Skin Breathe Technologie, wird die Sauerstoffaufnahme der Haut erhöht, damit sie besser atmen kann. Dank des enthaltenen Mandelöls wird die empfindliche Gesichtshaut und die Augenpartien sanft gereinigt.

Das Mizellenwasser entfernt Make-Up, Mascara und Lippenstift ohne jegliche Rückstände zu hinterlassen. Wegen der einfachen Anwendung mit einem Wattepad geht das Reinigen sehr schnell und es ist auch kein Abspülen danach notwendig.

Das beste Mizellenwasser empfindliche Haut

Das Bioderma-Craline H20 Mizellenwasser ist eine Reinigungslösung, die empfindliche Haut sanft und ohne zu beschweren von jeglichen Schmutz und sogar wasserfestes Make-Up beseitigt. Ebenfalls reinigt es die Lippen- und Augenpartie effektiv und sanft.

Die, in diesem Mizellenwasser enthaltenen, Gurkenextrakte beruhigen deine Haut und die angenehm duftenden Fruchtessenzen beleben und verleihen dir und deiner Haut eines angenehmes Frischegefühl.

Das beste Mizellenwasser für ölige Haut

Das Garnier All-in-1 Mizellenwasser entfernt Make-Up und andere Unreinheiten sanft und macht das Nachspülen nach der Benutzung nicht mehr notwendig. Die Haut wird mit diesen Mizellenwasser gründlich und schonend gereinigt und fühlt sich samtweich an.

Die feuchtigkeitsspendende Formel ohne Parfum ist angereichert mit pflanzlichem Glycerin, welches effektiv das ölige Gefühl deiner Haut reduziert und gleichzeitig deiner Haut Feuchtigkeit spendet.

Das beste vegane Mizellenwasser

Das Rosene Rosenwasser ist 100% natürlich, was bedeutet, dass es keine synthetischen Stoffe, wie Konservierungs-, Farb- oder Duftstoffe, enthält. Es ist ein Rosenwasser, das aus reinen handverlesenen Rosenblüten hergestellt wurden.

Es wirkt feuchtigkeitsspendend und klärend und stellt den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt wieder her. Durch die Benutzung des Rosenwassers werden deine Hautporen gründlich gereinigt und das Austrocknen von Pickeln wird beschleunigt. Ebenfalls verengt es die Poren und beugt so Mitessern und der Verstopfung dieser Poren vor.

Kauf- und Bewertungskriterien für Mizellenwasser

Die Auswahl vom richtigen Mizellenwasser kann dir, wegen der dutzenden Anbieter und Arten, sehr schwerfallen. Deshalb haben wir hier für dich die wichtigsten Kriterien, auf die du bei der Wahl und beim Kauf achten sollst deines Mizellenwassers und haben dir die Einzelnen auch noch etwas näher erklärt.

Diese vier Auswahlkriterien sind unserer Meinung nach die wichtigsten, auf die am meisten ankommt und auf die du achten musst bevor du dir ein Mizellenwasser kaufst:

Hauttyp

Einer der wichtigsten Faktoren, die du bei der Auswahl eines Mizellenwassers beachten musst ist, welcher Hauttyp du bist. Das kannst du sehr einfach selber überprüfen:

  • falls deine Haut spannt und sie kleine raue Falten bildet, dann hast du vermutlich trockene Haut
  • falls deine Haut aber oft rot ist und häufig spannt, hast du wahrscheinlich empfindliche Haut
  • falls deine Haut glänzt oder sich manchmal ölig oder fettig anfühlt, kann es sein, dass du eine ölige Haut hast.

Was das genau bedeutet und welches Mizellenwasser das beste für deinen speziellen Hauttyp ist und was die jeweiligen Mizellenwasser für deine Haut tun, erfährst du etwas weiter unten in unserem Ratgeber-Teil.

Inhaltsstoffe

Falls du jemals eine Flasche von Mizellenwasser in der Hand hattest und nachgesehen, woraus das Wasser überhaupt bestehst, hast du bestimmt schon gemerkt, dass es aus vielen verschiedenen chemischen Stoffen bestehen.

Viele Mizellenwasser, die heute auf dem Markt zu finden sind, bestehen aus den gleichen paar Inhaltsstoffen, aber die zwei berüchtigtsten, auf die achten beim Kauf achten solltest wäre als erstes, Polyethylenglycol, oder PEG, das eine Überempfindlichkeit der Haut auslösen und gleichzeitig auch die Haut durchlässiger macht (1).

Der zweite Inhaltsstoff, auf den du definitiv beim Kauf von Mizellenwasser achten solltest ist Polyaminopropylbiguanid oder Polyhexanid, kurz PHMB, das in Verdacht steht krebserregend zu sein, weshalb diese auch auf der Verpackung aufgezeigt werden müssen (2, 3).

Du musst dir aber wenig Sorgen machen, dass du nach einem Mizellenwasser greifen wirst, welches diese Inhaltsstoffe hat, weil die meisten Kosmetik Firmen heutzutage, bei der Herstellung von Mizellenwasser, auf diese Inhaltsstoffe verzichten. Trotzdem solltest du immer vor dem Kauf auf die Inhaltsstoffe achten.

Reinigungswirkung

Die Reinigungswirkung ist natürlich auch ein wichtiger Faktor, wenn es sich um Mizellenwasser handelt. Da die meisten Mizellenwasser sehr ähnliche Inhaltstoffe haben, unterscheidet sich die Reinigungswirkung zwischen den verschiedenen Anbietern nicht besonders.

Du musst beim Kauf nur achten, wofür du es anwenden willst (darauf gehen wir in unserem Ratgeber-Teil genauer ein), da Mizellenwasser viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten hat, weshalb es auch so viele verschiedene Arten gibt, und welchen Hauttyp du hast.

Hersteller

Heutzutage bietet jede Kosmetikfirma Mizellenwasser verschiedener Arten an. Von Nivea und Garnier über L’Oréal Paris, bis hin zu etwas unbekannteren Marken, wie zum Beispiel Naturmedin Rosenwasser, kannst du recht einfach Mizellenwasser für jeden Hauttyp finden.

Wir haben dir etwas weiter oben bereits die Favoriten unserer Redaktion aufgezählt.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Mizellenwasser ausführlich beantwortet

Nachdem wir jetzt die wichtigsten Kriterien durchgegangen sind, auf die du beim Kauf achten solltest, werden wir jetzt noch auf die wichtigsten Fragen, die du dir jetzt noch stellen könntest, eingehen, um dir wirklich das meiste zum Thema Mizellenwasser zu liefern.

Was ist Mizellenwasser und wie wirkt es?

Jetzt stellt sich die Frage, was sind Mizellen und wieso sind sie so effektiv beim Reinigen.

Mizellen entstehen durch eine Zusammenlagerung von mikroskopischen und kleinen Tensid-Moleküle (sind waschaktive Substanzen, die bewirken, dass nicht miteinander mischbare Flüssigkeiten fein vermengt werden können (4)), die fettliebend und wasserliebend sind, weshalb sie wie Magnete für Schmutzpartikel wirken (5).

Das bedeutet, dass Mizellen sowohl wasserlösliche und fettlösliche Rückstände von Schmutz und Make-Up entfernen. Es wurde auch bewiesen durch ein Experiment des Journal of Cosmetic Dermatology, dass durch die Verwendung von Mizellenwasser Hautrötungen verringert werden können (6).

Reinigung

Der bekannteste Effekt den Mizellenwasser hat, ist die Reinigung der Haut. Das passiert dadurch, dass Mizellenwasser aufgrund der Mizellen, die Durchlässigkeit der Haut erhöht und deshalb dadurch den Reinigern ermöglichen tiefer in die Haut eindringen zu können (7).

Deshalb eignet sich Mizellenwasser auch sehr gut zum einfachen Entfernen von Make-Up.

Viele der heutigen Mizellenwasser enthalten Glycerin. Glycerin hat ähnliche Eigenschaften wie Mizellen, und zwar erhöht es auch die Durchlässigkeit der Haut, was die Effektivität der reinigenden Komponenten erhöht (8).

Kurz gesagt, Mizellenwasser reinigt deine Haut dank der Komponenten die es enthält, sanft, gründlich und tiefwirkend. Durch die Benutzung treten auch Hautirritationen seltener auf, weshalb du auch Mizellenwasser sogar für die empfindlichen Partien der Augen verwenden kannst.

Mizellenwasser zur Gesichtspflege

Du kannst Mizellenwasser nicht nur zur Reinigung deiner Haut verwendet, sondern auch zur Gesichtspflege.

Wie schon oben erwähnt, enthalten Mizellenwasser Glycerin, dass nicht nur die Durchlässigkeit der Haut, sondern es kann irritierter Haut dabei helfen die Feuchtigkeit der Haut zu fördern und die natürliche Barrierefunktion der Haut zu verbessern (9).

Vor allem Leute mit Akne die Mizellenwasser benutzen wissen, dass Mizellenwasser Akne verringern kann und Mitesser reduziert, was auch durch Studien bewiesen wurden (10, 11).

Wie wendet man Mizellenwasser am besten an?

Es gibt kaum etwas einfacheres als Mizellenwasser in deine Pflegeroutine einzubauen. Dazu brauchst du nur Wattepads oder in Mizellenwasser getränkte Reinigungstücher und ein paar Minuten. Du wischt damit dir damit sanft und gründlich über dein Gesicht, auch über deine Augenpartie und das wars!

Mizellenwasser-1

Die einfachste Methode Mizellenwasser aufzutragen ist mit Wattepads. Einfach großzügig auftragen und sanft über die Haut reiben.
(Bildquelle: Olivier Bergeron / unsplash)

Na ja, nicht ganz. Falls du dich mit einem Mizellenwasser abschminkst, solltest du dein Gesicht danach auf jeden Fall mit klarem Wasser abspülen oder besprühen.

Dadurch werden die reinigenden Tenside beseitigt, ansonsten kann es bei manchen Menschen passieren, dass die Tenside die Hautbarrieren angreifen und Hautirritationen verursachen (12).

Für wen ist Mizellenwasser geeignet?

Für wen eignet sich Mizellenwasser jetzt überhaupt? Falls du Wert auf reine und saubere Haut legst, dann wäre Mizellenwasser eine gute Idee für dich. Es eignet sich aber auch für jeden, der keine Zeit oder keine Lust auf eine stundenlanges Reinigungsregime nach einem langen Arbeitstag, einer Party oder eines Workout.

Es eignet sich auch für Leute mit empfindlicher Haut, da du beim Auftragen auf starkes Reiben verzichten kannst, weil es sehr einfach durch sanftes Reiben aufgetragen wird.

Vor allem falls du ein Teenager bist oder ein Kind in dem Alter hast, ist Mizellenwasser eine großartige Idee. Mizellenwasser hilft Jugendlichen, da sie, wegen den hormonellen Umstellungen, sehr unter Hautunreinheiten leiden können und mithilfe von Mizellenwasser kann Pickeln und Mitessern vorgebeugt werden.

Welche Arten von Mizellenwasser gibt es?

Welches Mizellenwasser am besten zu dir passt, hängt am meisten von deinem Hauttypen ab. Wir haben dir etwas weiter oben bereits kurz erklärt, wie du deinen Hauttypen feststellen kannst, weshalb wir hier kurz auf die verschiedenen Arten von Mizellenwasser für jeden Hauttyp eingehen werden, auch wenn diese etwas selbsterklärend sind:

Art Beschreibung
Mizellenwasser für trockene Haut Dieses Mizellenwasser ist darauf spezialisiert deiner Haut dauerhaft Feuchtigkeit zu spenden, um zu verhindern, dass sie nach der Reinigung mit Wasser und anschließendem Abtrocknen, wieder austrocknet.
Mizellenwasser für empfindliche Haut Um für empfindliche Haut geeignet zu sein, sollte ein Mizellenwasser keine aggressiven Tenside enthalten, die die Haut angreifen könnten. Deshalb haben Mizellenwasser, die für diesen Hauttyp entwickelt wurden, natürliche Tenside, die die Haut sanft reinigen und pflegen.
Mizellenwasser für ölige Haut Diese Art von Mizellenwasser eignet sich nicht nur für ölige Haut, sondern kann auch zum Entfernen von Make-Up oder hartnäckigem Schmutz verwendet werden.
Veganes Mizellenwasser Veganes Mizellenwasser besteht hauptsächlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, was bedeutet, dass auf synthetische Tenside, Konservierungs- und Duftstoffe bei der Herstellung verzichtet wird.

Viele Produkte, auf die wir während unserer Recherche gestoßen sind, bieten eine gründliche und sanfte Reinigung für Leute an, die gleichzeitig empfindliche und trockene Haut an.

Diese All-in-1 Mizellenwasser sind eine gute Alternative für dich, falls du in diese Kategorie fällst oder einfach nicht genau weißt welchen Hauttyp du hast. Vegane Mizellenwasser eignen sich für jeden, der vielleicht eine Allergie auf die synthetischen Mittel in herkömmlichen Mizellenwasser haben könnte.

Wieviel kostet Mizellenwasser?

Da es so viele verschiedene Anbieter, Arten und Größen von Mizellenwasser auf dem heutigen Markt gibt, ist es sehr schwer einen einheitlichen Preis zu bestimmen.

Wir haben uns aber trotzdem bemüht dir einen ersichtlichen Überblick über die Preise zu liefern. Die Preisspannen aus der kleinen Tabelle, die wir für dich zusammen gestellt haben, sind auf 250ml hoch gerechnet:

Art Preis
Mizellenwasser für trockene Haut 2 – 4,5€
Mizellenwasser für empfindliche Haut 3 – 5€
Mizellenwasser für öilge Haut 5 – 8€
Veganes Mizellenwasser 12 – 22€

Wie du siehst, gibt es kaum einen Unterschied in Preisen zwischen der verschiedenen Arten. Das liegt daran, dass sich viele Mizellenwasser für zwei verschiedene oder alle Hauttypen eignen.

Der einzige große Unterschied in Preisen kommt vom veganen Mizellenwasser, was an den natürlichen Inhaltstoffen liegt mit denen das Mizellenwasser hergestellt wird.

Wo kann ich Mizellenwasser kaufen?

Du kannst Mizellenwasser heutzutage in Drogerien, Supermärkten aber auch Apotheken kaufen. Jetzt stellt sich nur noch bei welchen Anbietern du Mizellenwasser finden kannst:

  • Aldi
  • Douglas
  • Dm
  • Edeka
  • Kaufland
  • Müller

Falls du aber keine Zeit oder Lust hast dich durch die riesige Auswahl an Mizellenwasser zu kämpfen, besteht auch die Möglichkeit dieses Pflegemittel online zu kaufen.

Du kannst Mizellenwasser online bei großen Anbietern, wie Amazon oder Otto, finden, aber du hast auch die Möglichkeit direkt von der Homepage einer Kosmetikfirma, wie zum Beispiel Garnier, Nivea oder Neutrogena, zu bestellen.

Welche Alternativen zu Mizellenwasser gibt?

Wir haben jetzt sehr viel und lange über Mizellenwasser geredet haben, wird es Zeit kurz darauf einzugehen, welche Alternativen es gibt, was diese tun und ob sie besser als Mizellenwasser sind:

Alternative Erklärung
Gesichtswasser Gesichtswasser sind kurz gesagt eine Nachreiningung in flüssiger Form. Es hat die Aufgabe Schmutz und Make-Up Reste, die nicht ganz durch Reinigungsmilch oder -öl aufgelöst wurden, zu entfernen. Gesichtswasser reinigt die Haut außerdem von Ablagerungen des Leitungswassers mit dem du dich vielleicht vorher abgeschminkt oder dein Gesicht gereinigt hast.
Das Problem ist, dass wegen der antibakteriellen Wirkung, Gesichtswasser Alkohol enthält. Alkohol kann die Hautbarriere angreifen und die Haut austrocknen, weshalb es sich nicht für dich eignet, falls du sensible Haut hast.
Toner Ein Toner ist sozusagen ein Zwischenschritt zwischen der Reinigung und der Feuchtigkeitspflege. Die Hauptaufgabe eines Toners ist, den pH-Wert deiner Haut nach der Reinigung zu regulieren und gleichzeitig spendet er Feuchtigkeit und die Wirkstoffaufnahme. Außerdem macht ein Toner das Gewebe deiner Haut weich, wodurch die anschließende Pflege tiefer und schneller einziehen kann.

Im Vergleich zu einem Gesichtswasser oder Toner, schneidet Mizellenwasser am besten ab, da es eine Kombination aus beiden ist, die gleichzeitig pflegende und beruhigende Wirkstoffe abgibt, weshalb wir dir eher dazu raten zu einem Mizellenwasser zu greifen.

Kann ich Mizellenwasser selber machen?

Eine Frage, die du dir jetzt vielleicht noch stellst, ist ob du Mizellenwasser selber herstellen kannst und die Antwort dazu ist: Ja, kannst du und es ist auch nicht mal so kompliziert. Um 50g zu machen, brauchst du nur:

  • 38g eines Hydrolats deiner Wahl
  • 2g Glycerin
  • 2g Betain
  • 8g eines 96%igen Weingeistes
  • Sprühfläschchen

Das alles kannst du in jeder Apotheke finden.

Nun musst du das Hydrolat mit dem Glycerin vermischen und gut durchrühren. Dann gibst du noch das Betain hinzu und rührst das Ganze vorsichtig um.

Da Hydrolat alleine nicht lange hält, musst noch ein Konservierungsmittel oder Alkohol zur Konservierung dazugeben.

Du musst bei der Verwendung von Konservierungsmittel nur auf den pH-Wert achten und es gegebenenfalls auf den vom Hersteller angegebenen Wert korrigieren.

Wenn du das erledigt hast, musst du das ganze nur in das Sprühfläschchen abfüllen und das war’s.

Falls du planst öfters Mizellenwasser zu benutzen, würden wir dir aber davon abraten es jedes Mal selber herzustellen, da der Kauf der Zutaten teurer ausfallen kann, als sich ein Mizellenwasser zu kaufen.

Hat die Anwendung von Mizellenwasser Nebenwirkungen?

Wie wir schon oben kurz erwähnt haben, kann es bei der Anwendung von Mizellenwasser, vor allem bei empfindlicher Haut, zu Nebenwirkungen kommen. Das liegt an den zwei problematischen Stoffen Polyethylenglycol und Polyhexanid.

Bestimmte Inhaltsstoffe können unterschiedliche Nebenwirkungen hervorrufen.

Diese beiden synthetischen Stoffe können zur Schwächung der Barrierefunktion der Haut beitragen und sie dadurch empfindlicher für UV-Strahlung und Umweltgifte machen.

Es können aber auch bei der Benutzung von Mizellenwasser, die diese zwei Stoffe enthalten, zu Rötungen, Schuppenbildung oder auch allergischen Reaktionen kommen (13).

Falls dich das jetzt ein wenig abschreckt, gibt es für dich Möglichkeit zu einem natürlichen oder veganen Mizellenwasser zu greifen.

Ein solches ist für deine Haut schonender, da es ohne Konservierungsstoffen und mit natürlichen Tensiden hergestellt wird. Diese bestehen meist aus Zucker, Kokosfett oder pflanzlichen Aminosäuren, sogenannten Acylglutamaten. Solche Mizellenwasser sind aber immer etwas teurer, da die Herstellung solcher Tenside auch teurer ist.

Fazit

Mizellenwasser ist einer der neuesten Trends in der Kosmetikindustrie und erfreut sich bei immer mehr Menschen großer Beliebtheit, da es viele Vorteile in einem Produkt kombiniert. Mizellenwasser entfernt nicht nur Make-Up gründlich, sondern pflegt sanft und spendet deiner Haut Feuchtigkeit.

Falls du regelmäßig Mizellenwasser benutzt, wirst du wirst nach nur kurzer Zeit merken, dass du ein reineres und gepflegteres Erscheinungsbild hast. Mizellenwasser kannst du überall anwenden, sei es zu Hause am Ende eines langen Arbeitstages oder unterwegs. Deshalb ist Mizellenwasser unserer Meinung nach eines der besten Reinigungsmittel für dein Gesicht.

Bildquelle: lightfieldstudios / 123rf

Einzelnachweise (13)

1. Wenande E, Garvey LH. Immediate-type hypersensitivity to polyethylene glycols: a review. Clin Exp Allergy. 2016 Jul;46(7):907-22. doi: 10.1111/cea.12760. PMID: 27196817.
Quelle

2. POLIHEXANIDE CARCINOGENICITY: ANALYSIS OF HUMAN HEALTH RISK, APVMA by the Office of Chemical Safety and Environmental Health, Office of Health Protection, Department of Health and Ageing, Canberra, May 2007
Quelle

3. Kennzeichnung von ­Medizinprodukten | MedMedia, Mag. pharm. Dr. Siegrun Gerlach, 2015
Quelle

4. Gesichtsreinigung - Inhaltsstoffe & Geräte, medical Beauty Forum 2018 (1), 14-17, Dr. Hans Lautenschläger
Quelle

5. Y. Moroi: Micelles. Springer Science & Business Media, 2013
Quelle

6. Guertler, A, Jøntvedt, NM, Clanner-Engelshofen, BM, Cappello, C, Sager, A, Reinholz, M. Efficacy and safety results of micellar water, cream and serum for rosacea in comparison to a control group. J Cosmet Dermatol. 2020; 19: 2627– 2633. https://doi.org/10.1111/jocd.13591
Quelle

7. Makhmalzade BS, Chavoshy F. Polymeric micelles as cutaneous drug delivery system in normal skin and dermatological disorders. J Adv Pharm Technol Res. 2018;9(1):2-8. doi:10.4103/japtr.JAPTR_314_17
Quelle

8. European Journal of Pharmaceutical Sciences Volume 50, Issue 5, 18 December 2013, Pages 638-645, Sebastian Björklund, Johan Engblom, Krister Thuresson, EmmaSparra
Quelle

9. Atrux-Tallau N, Romagny C, Padois K, et al. Effects of glycerol on human skin damaged by acute sodium lauryl sulphate treatment. Arch Dermatol Res. 2010;302(6):435-441. doi:10.1007/s00403-009-1021-z
Quelle

10. Efficacy of the combined use of a facial cleanser and moisturizers for the care of mild acne patients with sensitive skin, The Journal of DermatologyVolume 42, Issue 2, Kenichi Isoda Tsuyoshi Seki Yosuke Inoue Koji Umeda Takahiro Nishizaka Hisateru Tanabe Yutaka Takagi Koichi Ishida Hitoshi Mizutani, 06.December.2014
Quelle

11. Cleansing and Moisturizing in Acne Patients, Goodman, G. Cleansing and Moisturizing in Acne Patients. AM J Clin Dermatol 10, 1–6 (2009). https://doi.org/10.2165/0128071-200910001-00001, 21 August 2012
Quelle

12. Ananthapadmanabhan, K & Moore, David & Subramanyan, Kumar & Misra, Manoj & Meyer, F. (2004). Cleansing without compromise: the impact of cleansers on the skin barrier and the technology of mild cleansing. Dermatologic therapy. 17 Suppl 1. 16-25. 10.1111/j.1396-0296.2004.04S1002.x.
Quelle

13. Sensitive Skin Compatibility of Micellar Water March 2017 Conference: American Academy of Dermatology Annual MeetingAt: Orlando, FL Kevin David Hermanson, Kimberly Day, Jane Tazzioli, Ellen Shepard
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftlicher Review
Wenande E, Garvey LH. Immediate-type hypersensitivity to polyethylene glycols: a review. Clin Exp Allergy. 2016 Jul;46(7):907-22. doi: 10.1111/cea.12760. PMID: 27196817.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
POLIHEXANIDE CARCINOGENICITY: ANALYSIS OF HUMAN HEALTH RISK, APVMA by the Office of Chemical Safety and Environmental Health, Office of Health Protection, Department of Health and Ageing, Canberra, May 2007
Gehe zur Quelle
Magazin Artikel
Kennzeichnung von ­Medizinprodukten | MedMedia, Mag. pharm. Dr. Siegrun Gerlach, 2015
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Review
Gesichtsreinigung - Inhaltsstoffe & Geräte, medical Beauty Forum 2018 (1), 14-17, Dr. Hans Lautenschläger
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Buch
Y. Moroi: Micelles. Springer Science & Business Media, 2013
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Journal
Guertler, A, Jøntvedt, NM, Clanner-Engelshofen, BM, Cappello, C, Sager, A, Reinholz, M. Efficacy and safety results of micellar water, cream and serum for rosacea in comparison to a control group. J Cosmet Dermatol. 2020; 19: 2627– 2633. https://doi.org/10.1111/jocd.13591
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Journal
Makhmalzade BS, Chavoshy F. Polymeric micelles as cutaneous drug delivery system in normal skin and dermatological disorders. J Adv Pharm Technol Res. 2018;9(1):2-8. doi:10.4103/japtr.JAPTR_314_17
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Journal
European Journal of Pharmaceutical Sciences Volume 50, Issue 5, 18 December 2013, Pages 638-645, Sebastian Björklund, Johan Engblom, Krister Thuresson, EmmaSparra
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Atrux-Tallau N, Romagny C, Padois K, et al. Effects of glycerol on human skin damaged by acute sodium lauryl sulphate treatment. Arch Dermatol Res. 2010;302(6):435-441. doi:10.1007/s00403-009-1021-z
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Efficacy of the combined use of a facial cleanser and moisturizers for the care of mild acne patients with sensitive skin, The Journal of DermatologyVolume 42, Issue 2, Kenichi Isoda Tsuyoshi Seki Yosuke Inoue Koji Umeda Takahiro Nishizaka Hisateru Tanabe Yutaka Takagi Koichi Ishida Hitoshi Mizutani, 06.December.2014
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Review
Cleansing and Moisturizing in Acne Patients, Goodman, G. Cleansing and Moisturizing in Acne Patients. AM J Clin Dermatol 10, 1–6 (2009). https://doi.org/10.2165/0128071-200910001-00001, 21 August 2012
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Review
Ananthapadmanabhan, K & Moore, David & Subramanyan, Kumar & Misra, Manoj & Meyer, F. (2004). Cleansing without compromise: the impact of cleansers on the skin barrier and the technology of mild cleansing. Dermatologic therapy. 17 Suppl 1. 16-25. 10.1111/j.1396-0296.2004.04S1002.x.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Sensitive Skin Compatibility of Micellar Water March 2017 Conference: American Academy of Dermatology Annual MeetingAt: Orlando, FL Kevin David Hermanson, Kimberly Day, Jane Tazzioli, Ellen Shepard
Gehe zur Quelle
Testberichte