Zuletzt aktualisiert: 25. November 2021

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

25Stunden investiert

19Studien recherchiert

71Kommentare gesammelt

Wie oft haben dich schon Rückenschmerzen daran gehindert, bei der Arbeit voll produktiv zu sein, eine Autofahrt zu genießen oder einfach nur eine Weile auf dem Sofa zu liegen? Wenn du dich in einer dieser Situationen befindest, ist es wahrscheinlich, dass du ein Lendenkissen brauchst.

Lendenkissen sind zwar noch nicht sehr bekannt, werden aber aufgrund ihrer vielen Vorteile immer beliebter. Bei dem hektischen Leben, das wir heutzutage führen, können wir nicht zulassen, dass uns Rückenschmerzen ausbremsen. Wenn du mehr über diese Produkte wissen willst, komm zu uns, heute erzählen wir dir alles darüber.

Das Wichtigste in Kürze

  • Rückenschmerzen gehören wahrscheinlich zu den lästigsten Schmerzen. Es geht vielleicht nicht um den Grad des Schmerzes, aber die Wahrheit ist, dass dieses Unbehagen in der Lage ist, uns in unseren Bahnen zu stoppen. Eine der besten Lösungen dafür ist ein Lendenkissen.
  • Diese Art von Kissen wurde speziell dafür entwickelt, die korrekte Haltung des Rückens aufrechtzuerhalten und die Verspannungen zu reduzieren, die letztendlich zu Schmerzen führen. Langes Sitzen in ein und derselben Position ist kein Problem mehr.
  • Es gibt eine große Auswahl an Lendenpolstern. Um das passende Modell auszuwählen, solltest du Kaufkriterien wie Material, Abmessungen, Anpassungsfähigkeit und Art der Befestigung berücksichtigen.

Lendenkissen Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wenn du noch nie von ihnen gehört hast, bist du bei der Suche nach einem Lendenwirbelkissen wahrscheinlich ein bisschen verloren. Deshalb haben wir recherchiert und für dich die besten Lendenkissen ausgewählt, die du derzeit auf dem Markt finden kannst. Sieh dich um!

Kaufberatung: Was du über Lendenkissen wissen musst

Nachdem du nun einige der besten Lendenkissen gesehen hast, hast du vielleicht Fragen zu ihrer Verwendung oder zu anderen Dingen. Deshalb haben wir diesen Bereich eingerichtet, in dem wir sie alle beantworten. Schnapp dir Stift und Papier, denn das Folgende ist für dich von Interesse.

Die Vielseitigkeit und der große Nutzen von Lendenkissen machen sie zu einem nützlichen Begleiter für viele Gelegenheiten. (Quelle: Davydov: 138164863/ 123rf.com)

Was genau ist ein Lendenwirbelkissen und welche Funktion hat es?

Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, ist ein Lendenwirbelkissen ein Gegenstand, der allgemein (nicht nur in der Orthopädie) verwendet wird, um die Haltung des Rückens beim Sitzen zu verbessern. Es ist ein ergonomisches Kissen, das eine auf die Person zugeschnittene Unterstützung bietet, um den Druck auf den Rücken zu verringern.

Die Hauptfunktion von Lendenpolstern besteht darin, den Raum zwischen deinem Rücken und der Rückenlehne des Sitzes auszufüllen, wenn sich deine Wirbelsäule in der richtigen Position befindet. Dies richtet die Wirbelsäule aus und respektiert die natürlichen physiologischen Kurven, ohne die Haltung zu erzwingen oder unbequem zu sein.

Warum ist es ratsam, ein Lumbalkissen zu verwenden?

Wie wir bereits erwähnt haben, ist ein Lumbalkissen für die Allgemeinheit von Vorteil. Wir alle verbringen viel Zeit im Sitzen, sei es im Büro oder während einer Autofahrt. Sogar auf dem Sofa selbst. Fachleute empfehlen seine häufige und weit verbreitete Anwendung, weil

  1. Sie helfen uns, beim Sitzen eine korrekte Rückenhaltung beizubehalten.
  2. Sie verteilen den Druck über den ganzen Rücken, sodass er sich nicht in einem einzigen Bereich staut und keine unangenehmen Schmerzen verursacht.
  3. Sie ermöglicht es uns, uns wohler zu fühlen, wenn wir lange Zeit in derselben Haltung verbringen.
  4. Neben den klassischen Rückenschmerzen (1) verursacht eine schlechte Haltung auch Kopfschmerzen, die wir mit diesen Kissen vermeiden werden.
  5. Sie ist ein gutes Mittel zur Vorbeugung von chronischen Rückenbeschwerden wie Hexenschuss, Halswirbelsäulenbeschwerden (2), Ischiasbeschwerden oder stressbedingten Rückenschmerzen.

In welchen Situationen wird ein Lumbalkissen verwendet?

Die Vielseitigkeit und die große Nützlichkeit von Lendenkissen machen sie für viele Gelegenheiten nutzbar. Es gibt sogar schon Menschen, die es ständig für ihre häufigsten Sitzgelegenheiten verwenden. Werfen Sie einen Blick auf die folgende Tabelle und finden Sie heraus, warum:

Situation Warum ein Lendenkissen?
Jedes Mal, wenn Sie Auto fahren Wenn wir Auto fahren, neigen wir dazu, unseren Rücken zu belasten und ihn gebeugt zu halten. Mit einem Lendenwirbelkissen behalten Sie immer die richtige Haltung bei.
Bei langen Autofahrten (mit oder ohne Auto) Bei langen Autofahrten verbringen wir viel Zeit in der gleichen Position und werden müde. Mit einem Lumbalkissen können wir unseren Rücken ausruhen und ihn vor zukünftigen Schmerzen schützen.
Im Büro (3) Menschen, die im Sitzen arbeiten, können chronische Rückenprobleme entwickeln, weil sie so viel Zeit in einer falschen Haltung verbringen. Mit einem Lumbalkissen im Büro schonen Sie Ihren Rücken und steigern sogar Ihre Produktivität.
Für die Genesung nach Operationen an der Wirbelsäule oder nach Bandscheibenvorfällen Auf ärztliche Verordnung wird die Verwendung eines Lendenkissens empfohlen, um den Rücken besser zu stützen und die Schmerzen zu lindern.
Für Schwangere (4) Das Lumbalkissen wirkt dem schwangerschaftsbedingten Druck auf den Schambereich entgegen und bietet eine bequemere, der aktuellen Körperform angepasste Haltung.

Welche anderen Maßnahmen können neben der Verwendung eines Lendenkissens dazu beitragen, meine Rückenschmerzen zu lindern?

Lendenwirbelkissen sind zwar eine gute Möglichkeit, die Gesundheit Ihres Rückens zu verbessern und dem Auftreten chronischer Schmerzen oder Beschwerden vorzubeugen, aber sie sind kein Wundermittel. Damit meinen wir, dass Sie auch einige Gewohnheiten bei der Rückenpflege anwenden müssen, um Ihre Ergebnisse zu verbessern.

  • Wenn du viel Zeit im Sitzen verbringst, versuche häufig aufzustehen. Selbst wenn es nur für fünf Minuten ist, um auf die Toilette zu gehen oder einen kurzen Spaziergang zu machen, wird dein Rücken es dir danken.
  • Versuche,während der Zeit, die du im Sitzen verbringst, deine Haltung leicht zu verändern, um zu verhindern, dass dein Rücken starr und taub wird.
  • Wenn du mit dem Sitzen fertig bist (z. B. wenn du das Büro verlässt oder an deinem Reiseziel ankommst), mache einen längeren Spaziergang, um deine Beine und deine Wirbelsäule zu strecken, bevor du dich wieder hinsetzt.

Es gibt Zeiten, in denen wir nicht vermeiden können, die ganze Zeit im Sitzen oder in der gleichen Position zu verbringen, aber was wir tun können, ist, unsere Körperhaltung während dieser Zeit zu verbessern. Auf diese Weise und dank der Lendenwirbelkissen wird unser Rücken weniger leiden und wir werden die Ergebnisse bemerken.

Diese Art von Kissen wurde speziell entwickelt, um die korrekte Haltung des Rückens aufrechtzuerhalten und die Verspannungen zu reduzieren, die letztendlich Schmerzen verursachen. (Quelle: Belchonock: 97448340/ 123rf.com)

Welche Arten von Lendenkissen gibt es?

Die von uns in den Empfehlungen vorgestellten Kissen sind nur einige der vielen Arten von Lendenkissen, die wir finden können. Es ist wichtig, zwischen ihnen zu unterscheiden, um zu wissen, welche wir wirklich brauchen und von welcher wir am meisten profitieren können. Wir können also unterscheiden zwischen:

Art des Lendenkissens Hauptmerkmal Verwendung und Form

Anatomisch geformtes Lendenkissen mit einer Ausbuchtung im Lendenbereich und an den Seiten der Wirbelsäule, um den gesamten Rücken zu stützen Für Menschen, die viel Zeit in derselben Position verbringen. Sie können als Voll- oder Halbsitzer (Auto oder Büro) eingesetzt werden
Rollen- oder zylindrisches Lendenkissen Seine zylindrische Form bedeutet, dass, wenn es auf den Lendenbereich gelegt wird, der Raum eingenommen wird und wir eine korrekte Haltung beibehalten können Sie werden hauptsächlich in Bürostühlen verwendet und es gibt drei Modelle: rund, Standard (D-förmig) und schlank (etwas dünner als die D-Form)
Keil-Lordosekissen Die Keilform ermöglicht die Kippung des Beckens zur Verbesserung der Körperhaltung. Sie haben in der Regel ein Loch im Steißbeinbereich, um Druck abzulassen Ideal für Menschen, die Steißbeinverletzungen oder Rückenoperationen erlitten haben
Drehbares Lendenkissen: Diese raffinierten Lendenkissen verfügen über eine drehbare Basis und sind sehr nützlich Sie aus dem Auto aussteigen möchten, ohne Ihren Rücken zu belasten

Kaufkriterien

Bevor wir uns verabschieden, möchten wir Ihnen noch einen letzten Rat geben, wann Sie das richtige Lendenkissen für sich auswählen sollten. Wie wir gesehen haben, gibt es viele verschiedene Arten von Lumbalkissen. Es ist daher wichtig, die folgenden Kaufkriterien zu berücksichtigen, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

Materialien und Qualität

Der Hauptunterschied zwischen einem Lendenkissen und einem gewöhnlichen Lendenkissen liegt in den Materialien und der Qualität. Diese Art von Kissen wurde speziell entwickelt, um die richtige Haltung zu fördern und maximalen Komfort beim Sitzen zu gewährleisten. Die Materialien spielen dabei eine Schlüsselrolle. Die am häufigsten verwendeten sind

  • Viskoelastischer oder Memory-Schaum: Ein Material, das sich perfekt an die Form jedes Körpers anpasst, um den Druck im Lendenbereich zu verteilen und zu reduzieren.
  • Luft (und PVC): Der große Vorteil von Lendenkissen aus diesem Material ist, dass wir verschiedene Bereiche aufblasen können, um den Druck nach unseren Bedürfnissen zu regulieren.
  • Gel: Hier können wir zwischen solchen unterscheiden, die nur aus Gel bestehen, und solchen, die viskoelastischen Schaum mit einer Gelschicht kombinieren. Ihr Hauptmerkmal ist, dass sie das Gewicht sehr gut über den gesamten Rücken verteilen.
  • Wasser: Dies ist eines der am wenigsten verwendeten Materialien. Wasser-Lordosen-Kissen bieten jedoch neben all ihren allgemeinen Vorteilen auch ein sehr angenehmes, erfrischendes Gefühl.

Rückenschmerzen gehören wahrscheinlich zu den lästigsten Schmerzen. Es geht vielleicht nicht um den Grad des Schmerzes, aber die Wahrheit ist, dass dieses Unbehagen in der Lage ist, uns in unseren Bahnen zu stoppen. (Quelle: Martinez: 124186561/ 123rf.com)

Maße

Obwohl Lendenkissen normalerweise nicht sehr sperrig sind, gibt es sie in verschiedenen Größen. Diejenigen, die den gesamten Sitz bedecken (ideal für das Auto oder den Bürostuhl), sind zum Beispiel viel größer als die zylindrischen. Das ist ein wichtiger Faktor, denn davon hängt der Tragekomfort ab.

Atmungsaktivität

Und wenn wir über den Tragekomfort sprechen, dürfen wir ein grundlegendes Thema bei Lendenkissen nicht unerwähnt lassen: die Atmungsaktivität. Diese Art von Kissen wird verwendet, wenn wir viel Zeit im Sitzen verbringen. Deshalb ist es wichtig, dass sie so atmungsaktiv wie möglich sind, sowohl aus hygienischen Gründen als auch, damit sie zu jeder Jahreszeit verwendet werden können.

In dieser Hinsicht haben die meisten aktuellen Modelle einen abnehmbaren und waschbaren Bezug, der es uns ermöglicht, unser Lendenkissen immer im besten Zustand zu halten. Außerdem besteht dieser Bezug in der Regel aus atmungsaktivem Material, das ein angenehmeres Gefühl vermittelt. Vergewissere dich, dass das Modell, für das du dich entscheidest, über eine solche Funktion verfügt.

Befestigung und Vielseitigkeit

Damit ein Lendenkissen wirklich praktisch ist, ist es wichtig, dass es vollständig am Sitz befestigt ist. Zu diesem Zweck gibt es eine Reihe von verschiedenen Befestigungen

  • Eine der am häufigsten verwendeten Methoden ist das Gummiband. Dank ihm bleibt das Lendenkissen fest und unbeweglich auf dem Stuhl oder z. B. dem Autositz.
  • Wenn wir jedoch ein vielseitigeres Lendenkissen suchen, das auf verschiedenen Sitzen verwendet werden kann, ist es am besten, wenn es ein verstellbares Gurtsystem hat. Auf diese Weise passt sich die Befestigung an jede Art von Sitz an.

Außerdem ist es möglich, dass es, vor allem bei Lendenpolstern für das Auto, überhaupt keine Befestigungen gibt. Wenn das Kissen nicht perfekt zum Sitz passt, besteht die Gefahr, dass es sich verschiebt und seine Funktion nicht erfüllt.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Andere Artikel, die dich interessieren können:

Fazit

Auch wenn du denkst, dass deine Rückenschmerzen nie verschwinden werden, auch wenn du schon eine Million Mittelchen ausprobiert hast, kannst du immer noch Lendenkissen auf die Probe stellen. Auf den ersten Blick mögen sie unbequem erscheinen, aber sie verbessern tatsächlich deine Haltung und verringern deine Rückenschmerzen.

Das ergonomische Design dieser Kissen wurde speziell dafür entwickelt, die Belastung und den Druck auf deinen unteren Rücken auszugleichen, indem sie ihn über die gesamte Fläche deines Rückens verteilen. Auf diese Weise halten wir nicht nur die richtige Körperhaltung, sondern sitzen auch bequemer, wenn wir lange sitzen.

Wenn du unseren Leitfaden für Lendenkissen nützlich fandest, teile ihn bitte in den sozialen Medien und hinterlasse uns einen Kommentar.

(Bildquelle: Belchonock: 110129067/ 123rf.com)

Einzelnachweise (4)

1. López Estall S. ¿Por qué padezco de dolor lumbar? Fisioterapia-online.com.
Quelle

2. Espósito Barreiro C. Dolor Cervical o Cervicalgia. Trátalo con Fisioterapia. Fisiodue.
Quelle

3. Gutiérrez López I. ¿Cómo evitar dolor de espalda en la oficina? FisioMedit - Fisioterapia Madrid Fisioterapia en Madrid.
Quelle

4. Martín L. Lumbalgias en el embarazo | Rehabilitación Premium Madrid Rehabilitación Premium Madrid.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Artículo informativo
López Estall S. ¿Por qué padezco de dolor lumbar? Fisioterapia-online.com.
Gehe zur Quelle
Artículo informativo
Espósito Barreiro C. Dolor Cervical o Cervicalgia. Trátalo con Fisioterapia. Fisiodue.
Gehe zur Quelle
Artículo informativo
Gutiérrez López I. ¿Cómo evitar dolor de espalda en la oficina? FisioMedit - Fisioterapia Madrid Fisioterapia en Madrid.
Gehe zur Quelle
Artículo informativo
Martín L. Lumbalgias en el embarazo | Rehabilitación Premium Madrid Rehabilitación Premium Madrid.
Gehe zur Quelle
Testberichte