Zuletzt aktualisiert: 10. Januar 2022

Kajal auftragen ist ein kosmetisches Produkt, das zum Auftragen auf die Augen verwendet werden kann. Es gibt ihn in verschiedenen Farben und Schattierungen, die mit einem Applikator oder Pinsel aufgetragen werden. Die Farbe dieses Produkts hängt von seinen Inhaltsstoffen wie Pigmenten, Farbstoffen usw. ab, aber es enthält auch Wachse und Öle, die es beim Auftragen auf die Haut geschmeidig machen.

Ratgeber

Warum solltest du Kajal auftragen?

Kajal ist ein sehr wichtiger Teil des indischen Make-ups. Er lässt deine Augen größer und strahlender aussehen, was dir wiederum einen sofortigen Glanz verleiht. Du kannst ihn verwenden, um die inneren Augenwinkel zu betonen oder auch als Eyeliner, wenn du etwas Dezenteres als Kajal möchtest.

Wie trage ich Kajal auf?

Trage Kajal am oberen und unteren Wimpernrand auf. Du kannst ihn auch zwischen den Wimpern auftragen, um sie dichter wirken zu lassen.

Wie trage ich Kajal auf?

Trage Kajal auf den oberen und unteren Wimpernkranz auf. Du kannst ihn auch zwischen den Wimpern auftragen, um sie dichter wirken zu lassen.

Was sind die besten Tipps und Tricks zum Auftragen von Kajal?

Der beste Tipp zum Auftragen von Kajal ist, dass du beim Auftragen nicht zu viel Druck ausüben solltest. Du kannst auch versuchen, einen Eyeliner-Pinsel zum Auftragen zu verwenden, da dies deine Augen definierter und schöner aussehen lässt.

Was solltest du beim Auftragen von Kajal beachten?

Du solltest beim Auftragen von Kajal die folgenden Punkte beachten.

1) Die Farbe deiner Augen und deines Hauttons sowie die Frage, ob sie fettig sind oder nicht. Wenn du dunkelbraune bis schwarze Augen mit einem gelblichen Unterton hast, dann verwende Farben, die zu dieser Beschreibung passen, wie z. B. Blau-Schwarz oder Grün-Schwarz; wenn deine Augenfarbe hellbraun mit einem orangefarbenen Unterton ist, dann wähle Gold- und Gelbtöne; bei gräulich-weißen Augen versuche es mit Silbertönen wie Grau oder Anthrazit. Menschen mit sehr heller Haut (mit rosafarbenen Untertönen) sollten am besten auf leuchtende Rottöne verzichten, denn diese können sie kränklich aussehen lassen, während dunklere Töne ihre Blässe nur noch mehr betonen. Menschen mit olivfarbenem Teint hingegen stehen alle möglichen Farbtöne, von tiefen Lila- über Grün- bis hin zu Blautönen – sei aber vorsichtig, wenn du zu viele verschiedene Farben auf einmal wählst, sonst sieht es am Ende eher grell als glamourös aus.

2) Deine Altersgruppe – jüngere Frauen bevorzugen in der Regel hellere Töne, während ältere Damen sich oft für sanftere entscheiden, obwohl es immer Ausnahmen gibt, die vom individuellen Geschmack abhängen. Du solltest auch bedenken, dass einige Marken

Wann solltest du Kajal auftragen?

Kajal wird am oberen und unteren Wimpernrand aufgetragen. Er kann als Liner oder als Lidschatten verwendet werden, je nachdem, was du bevorzugst. Du solltest den Kajal vor der Wimperntusche auftragen, damit er den ganzen Tag lang hält, ohne zu verschmieren oder zu verblassen.

Was sind die Vorteile, wenn du Kajal aufträgst?

Kajal ist ein sehr gutes Produkt für die Augen. Er hilft dabei, Augenringe zu entfernen und lässt deine Augen schön aussehen. Du kannst den Kajal sowohl auf den oberen als auch auf den unteren Augenlidern auftragen, aber achte darauf, dass du ihn nicht in den inneren Augenwinkeln aufträgst, da dies zu Reizungen oder Rötungen um die Augen herum führt, die unbehandelt zu Infektionen führen können.

Welche Alternativen gibt es zum Auftragen von Kajal?

Du kannst einen Kajalstift oder einen flüssigen Liner verwenden. Wenn du letzteren verwendest, achte darauf, dass du ihn nur am oberen Wimpernkranz aufträgst und nicht darunter, da er sonst künstlich wirkt.

Welche Hilfsmittel kannst du zum Auftragen von Kajal verwenden?

Du kannst einen Kajalstift, einen flüssigen Liner oder sogar einen Lidschatten zum Auftragen verwenden. Am besten verwendest du den Applikator, der deinem Produkt beiliegt. Wenn du einen Kajalstift verwendest, musst du ihn vor dem Auftragen anspitzen. Wenn du einen flüssigen Liner verwendest, musst du darauf achten, dass du nichts auf deine Haut bekommst, da dies später am Tag zu Irritationen führen kann.

Bildquelle: mikelaptev / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte