Zuletzt aktualisiert: 24. November 2021

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

17Stunden investiert

4Studien recherchiert

80Kommentare gesammelt

Isotonische Getränke wurden entwickelt, um Athleten bei der Flüssigkeitsversorgung zu helfen. Sie sind daher Getränke, die für hochintensive, anspruchsvolle Sportarten verwendet werden. Wie wir in diesem Artikel herausfinden werden, werden sie häufig von Profisportlern verwendet. Sie helfen ihnen, ihre körperliche Aktivität fortzusetzen.

Außerdem können isotonische Getränke sehr unterschiedliche Zusammensetzungen haben. Deshalb werden wir in diesem Artikel herausfinden, welches die idealen Inhaltsstoffe sind, die du berücksichtigen solltest. Wir werden auch herausfinden, was Elektrolyte sind und warum sie in einem isotonischen Getränk so wichtig sind, sowie die verschiedenen Arten von Kohlenhydraten, die unser perfektes Getränk enthalten sollte.

Das Wichtigste in Kürze

  • Isotonische Getränke sind eine ideale Ergänzung für anspruchsvolle körperliche Betätigung. Sie werden häufig von Profisportlern verwendet. Wir wissen jedoch nur sehr wenig über sie. In diesem Artikel beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu ihrer Verwendung und ihrem Verbrauch. Können diese Getränke zum Beispiel wirklich zur Bekämpfung von Gastroenteritis oder zur Gewichtsabnahme eingesetzt werden?
  • Diese Art von Getränken ist eine große Hilfe, wenn es darum geht, die Mineralsalze wiederzugewinnen, die wir beim Sport verlieren. Darüber hinaus gibt es verschiedene Komponenten, die uns mit Energie versorgen, um unsere körperliche Aktivität fortzusetzen.
  • Daher sind isotonische Getränke eine große Hilfe bei der Flüssigkeitszufuhr. Wir müssen aber immer wissen, wie und wann wir sie trinken. Ein übermäßiger oder unverhältnismäßiger Gebrauch von isotonischen Getränken kann das Gegenteil von dem bewirken, was man erwartet.

Isotonische Getränk Test: Die besten Produkte im Vergleich

Für diesen Abschnitt haben wir die isotonischen Getränke ausgewählt, die unserer Meinung nach die besten auf dem Markt sind. Wir erklären jedes Produkt im Detail, um dir beim Kauf zu helfen.

Einkaufsführer: Was du über isotonische Getränke wissen musst

In diesem Abschnitt beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu isotonischen Getränken. Hier werden wir alle wichtigen Fragen beantworten, damit du alles über dieses Produkt erfährst.

chica con jugo

Isotonische Getränke versorgen unseren Körper mit dringend benötigten Mineralsalzen. (Quelle: magiceyes: 19135449/ 123rf.com)

Wann sollte man isotonische Getränke trinken?

Isotonische Getränke sind eine große Hilfe beim Sport. Aber wann ist es ratsam, sie zu trinken? Es ist sehr wichtig, beim Training viel zu trinken. Obwohl Wasser bei jeder körperlichen Aktivität unser bester Verbündeter ist, wird bei Sportarten, die eine große körperliche Anstrengung erfordern, die Verwendung von isotonischen Getränken dringend empfohlen.

Es wird empfohlen, dieses Getränk zu konsumieren, wenn du lang anhaltende oder sehr anstrengende körperliche Übungen machst. Außerdem ist es auch bei etwas extremen Umweltbedingungen günstig. Zum Beispiel in großer Höhe oder bei hoher Luftfeuchtigkeit, wenn eine Dehydrierung vorliegt.

Neben Wasser enthalten sie Kohlenhydrate und Mineralien, die die Elektrolyte wieder auffüllen. Dank ihrer besonderen Bestandteile sind sie also spezielle Getränke zur Rehydrierung. Sie sind ideal in anspruchsvollen Situationen, die viel körperliche Anstrengung erfordern.

chica corriendo en la playa

Isotonische Getränke sind ideal, um die beim harten Training verbrauchte Energie wieder aufzufüllen. (Quelle: magiceyes: 17577143 / 123rf.com)

Was sind die Elektrolyte in isotonischen Getränken?

Laut Definition sind Elektrolyte Mineralien, die Elektrizität in einer wässrigen Lösung leiten können. In unserem Körper sind sie im Blut und anderen Körperflüssigkeiten enthalten. Zu den häufigsten Elektrolyten gehören

  • Calcium
  • Natrium
  • Phosphor
  • Chlorid
  • Magnesium
  • Kalium

Sind isotonische Getränke beim Training besser als Wasser?

Wasser ist das Grundelement des Lebens. Deshalb ist sie für die Flüssigkeitszufuhr unerlässlich. Wasser ist daher das Wichtigste bei jeder Art von Sport.

Isotonische Getränke enthalten jedoch Elektrolyte. Sie geben uns die Energie, die wir brauchen, um uns weiter zu bewegen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wasser das grundlegende Element der Flüssigkeitszufuhr ist und bei jeder Sportart sehr wichtig ist. Wenn wir jedoch auf der Suche nach zusätzlicher Energie sind, können uns isotonische Getränke helfen.

Werden isotonische Getränke bei Gastroenteritis empfohlen?

Diese Idee ist populär geworden. Wir haben immer gehört, dass isotonische Getränke uns helfen, die Dehydrierung zu bekämpfen, die durch eine Gastroenteritis verursacht wird. Aber funktionieren sie wirklich?

Nicht wirklich. Das ist ein weit verbreiteter Mythos. Isotonische Getränke dienen dazu, die Mineralsalze, die durch den Schweiß verloren gehen, wieder aufzufüllen. Wenn wir schwitzen, scheiden wir eine Menge Natrium aus. Bei Durchfall oder Erbrechen hingegen scheiden wir viel Kalium und wenig Natrium aus.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass isotonische Getränke, die speziell für Sportler entwickelt wurden, uns nicht gegen Gastroenteritis helfen.

Machen isotonische Getränke dick?

Isotonische Getränke enthalten Elektrolyte. Sie sind ideal, um in körperlich anstrengenden Momenten Energie zu liefern. Deshalb kann es kontraproduktiv sein, sie zu anderen Zeiten zu trinken.

Wenn wir dieses Getränk konsumieren, wenn wir keinen Sport treiben, sammeln wir Energie im Körper an, die wir nicht verbrauchen werden. Deshalb kann ihr übermäßiger Konsum zu einer Gewichtszunahme führen.

”¿Qué

Was enthalten isotonische Getränke?

In dieser Tabelle zeigen wir übersichtlich die Hauptbestandteile isotonischer Getränke. Die gängigsten Zutaten sind hier aufgeführt, aber die endgültige Zusammensetzung hängt vom Hersteller ab.

Wasser schnell absorbierte Kohlenhydrate Elektrolyte (Mineralsalze)
Fructose Natrium
Glucose Kalium
Saccharose Chlor
Dextrose Phosphor
Magnesium

Kaufkriterien

In diesem Abschnitt erfahren wir, was die wichtigsten Faktoren beim Kauf isotonischer Getränke sind. Dazu schauen wir uns an, wie man den bestmöglichen Kauf tätigt.

Elektrolyte

Einer der wichtigsten Faktoren ist, welche Art von Elektrolyten das isotonische Getränk enthält. Es ist auch ratsam, auf die Mengen der einzelnen Elektrolytarten zu achten.

Diese Getränke liefern Elektrolyte in dem Maße, wie wir sie beim Schwitzen verlieren. Natrium, die Art von Elektrolyt, die wir am meisten verlieren, wenn wir schwitzen. Daher ist es der wichtigste Bestandteil.

Neben Natrium sollten auch andere Elektrolyte wie Chlor, Magnesium, Kalium und Kalzium enthalten sein. Dies sind die wichtigsten Elektrolyte, die uns die nötige Energie liefern.

velocistas en competencia

Isotonische Getränke sind ideal für Spitzensportler (Quelle: Chng: HgoKvtKpyHA/ unplash.com)

Kohlenhydrate

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl unseres isotonischen Getränks sind die Kohlenhydrate. Kohlenhydrate tragen dazu bei, das Gefühl der Ermüdung hinauszuzögern, und sind daher für jede anstrengende körperliche Aktivität unerlässlich.

Zu den häufigsten Kohlenhydraten gehören

  • Glukose
  • Fruktose
  • Saccharose
  • Maltodextrine

Kalorien

Auch die Anzahl der Kalorien in isotonischen Getränken ist ein wichtiger Faktor. Allerdings können die Kalorien in diesen Getränken von Hersteller zu Hersteller variieren.

Deshalb empfehlen wir dir, dich vorher zu informieren, wie viele Kalorien das Produkt deiner Wahl hat, und die verschiedenen Optionen zu vergleichen.

Anti-Doping-Zertifizierung

Ein weiterer wichtiger Faktor, den du vor allem bei Profisportlern berücksichtigen solltest, ist die Legalität des Produkts. Wir beziehen uns auf die Legalität bei sportlichen Wettkämpfen.

Für professionelle Wettkämpfe ist es wichtig, die strengen Prüfungen zu bestehen. Glücklicherweise gibt es viele isotonische Getränke, die über ein Anti-Doping-Zertifikat verfügen, damit die Athleten beruhigt sein können.

Natrium ist der Hauptbestandteil, der in unserem isotonischen Getränk enthalten sein muss.

Geschmack

Ein weiteres Kaufkriterium ist der Geschmack des isotonischen Getränks, das wir wählen. Wenn wir ihn unangenehm finden, versuchen wir, seinen Verzehr zu verschieben. Das ist nicht sehr hilfreich, wenn es darum geht, uns mit Flüssigkeit zu versorgen.

Aus diesem Grund fügen die Hersteller und Marken, die sich dieses wichtigen Faktors bewusst sind, ihren Produkten verschiedene Geschmacksrichtungen zu. Wir können Getränke in verschiedenen Geschmacksrichtungen finden. Die gängigsten Geschmacksrichtungen sind Zitrone oder Orange.

Fazit

Wir hoffen, dieser Artikel hat dir geholfen, mehr über isotonische Getränke zu erfahren. Wir haben viele der wichtigsten Eigenschaften dieses hydratisierenden Getränks entdeckt. Wir haben auch seine Vorteile für anspruchsvolle körperliche Betätigung erörtert.

Außerdem haben wir seine Zusammensetzung und die wichtigsten Faktoren erläutert, damit du eine gute Wahl treffen kannst. Wir haben auch einige der besten Produkte auf dem Markt empfohlen. Jetzt weißt du auch, was Elektrolyte sind und wie wichtig sie beim Sport sind.

Wenn du diesen Leitfaden interessant fandest, hinterlasse uns einen Kommentar und teile ihn in deinen sozialen Netzwerken, damit auch andere von diesem Produkt profitieren können.

(Bildquelle: milkos: 129941194/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte