Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

47Stunden investiert

19Studien recherchiert

142Kommentare gesammelt

Ein Haartrockner mit Akku ist ein tragbares Gerät, das mit Hilfe von Strom Luft erhitzt und aus der Düse bläst. Die erhitzte Luft trocknet dein Haar schneller als ein normaler Haartrockner, der an eine Steckdose angeschlossen werden muss. Haartrockner mit Batterien sind außerdem tragbar und können überallhin mitgenommen werden, wenn du unterwegs bist oder keinen Zugang zu einer Steckdose hast, z. B. beim Camping, bei Stromausfällen usw.

Föhn mit Akku: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Haartrocknern mit Batterie gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Haartrocknern mit Batterie. Zu den gängigsten gehören die folgenden drei:

1) Netzbetriebene Haartrockner mit Batterien – Diese Modelle können an eine Steckdose angeschlossen und wie gewohnt benutzt werden, aber sie haben auch eine interne Batterie, die es dir ermöglicht, sie zu benutzen, ohne an eine Stromquelle angeschlossen zu sein. Das ist ideal für Reisen oder Campingausflüge, wenn nicht immer eine Steckdose in der Nähe ist. Du musst den Akku einfach nur aufladen, bevor du ihn benutzt, damit er genug Saft hat, damit dein Gerät wieder richtig funktioniert (genau wie beim Aufladen deines Handys).

2) Gleichstrom-Haartrockner mit Batterien – Diese Modelle arbeiten mit Gleichstrom statt mit Wechselstrom. Das bedeutet, dass du entweder einen Adapter oder einen Konverter brauchst, wenn du ins Ausland reist, da diese Geräte nur innerhalb des nordamerikanischen Spannungsbereichs (110-120 Volt) funktionieren. Sie benötigen jedoch keinen Strom von außen, da sie wie andere kabellose Geräte mit ihren eigenen Lithium-Ionen-Akkus betrieben werden. Schließe sie einfach zu Hause an einen USB-Anschluss deines Computers an und lass sie über Nacht aufladen; dann kannst du dieses tragbare Gerät überallhin mitnehmen, wo das Leben dich hinführt. Perfekt für Geschäftsreisende

Der beste Haartrockner mit Akku ist einer, der lange hält und einfach zu bedienen ist. Er sollte auch die richtige Leistung haben, damit du dein Haar schnell trocknen kannst, ohne es zu beschädigen oder zu kräuseln.

Wer sollte einen Haartrockner mit Batterie verwenden?

Jeder, der sein Haar schnell und einfach trocknen möchte. Er ist perfekt für alle, die viel unterwegs sind oder sich morgens schnell fertig machen müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Haartrockner mit Akku kaufen?

Es gibt zahlreiche Faktoren, die du beim Kauf eines Haartrockners mit Akku berücksichtigen solltest. Hier erfährst du mehr über sie.

Achte darauf, dass du die technischen Daten des Haartrockners mit Akku vergleichst. Schau nach, ob er leicht und einfach zu bedienen ist, sieh dir seine Funktionen an und lies die Bewertungen anderer Kunden, bevor du ihn kaufst. Es ist wichtig, dass du ein qualitativ hochwertiges Produkt kaufst, denn billige Produkte können dein Haar schädigen oder sogar verbrennen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Haartrockners mit Akku?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Haartrockners mit Akku ist, dass er überall eingesetzt werden kann. Du musst dir keine Gedanken darüber machen, ob du eine Steckdose findest oder Zugang zu einer solchen hast, damit dein Haartrockner funktioniert. Das bedeutet auch, dass du nicht durch die Länge des Kabels eingeschränkt bist, was das Leben auch auf Reisen viel einfacher macht.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Haartrockners mit Batterie ist die kurze Lebensdauer der Batterien. Wenn du ihn für längere Zeit benutzen willst, empfehlen wir dir, einen zusätzlichen Satz Batterien zu kaufen. Auf diese Weise hast du immer frische Batterien zur Hand, wenn die alten leer sind.

Kaufberatung: Was du zum Thema Föhn mit Akku wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Lylux
  • ZHENREN
  • CNNLove

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Föhn mit Akku-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 210 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Föhn mit Akku-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Einhell, welches bis heute insgesamt 584-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Einhell mit derzeit 4.3/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte