Zuletzt aktualisiert: 18. November 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Wie jeder andere Körperteil auch, ist es wichtig, die Haare mit einer Haarseife zu pflegen, damit sie gesund und lebendig aussehen und gut gepflegt sind. Viele Menschen sind unsicher, wenn es um ihr Haar geht: Egal, ob es schuppt, zu fein ist oder etwas trocken aussieht, ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo kann diese Probleme lösen.

Im Laufe des Tages sammelt sich natürlich Schmutz im Haar an, deshalb muss es gut gepflegt und gereinigt werden, um das Haar zu schützen. Gut aussehendes Haar kann auch dazu beitragen, dein Selbstvertrauen zu stärken. In diesem Artikel findest du alles, was du brauchst, um herauszufinden, welches feuchtigkeitsspendende Shampoo das richtige für dich ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Es wird dringend empfohlen, eine Routine für die Haarpflege einzuhalten, d.h. die Haare sollten regelmäßig gewaschen werden.
  • Es gibt eine große Auswahl an Produkten, viele für spezielle Fälle. Deshalb ist es wichtig, diejenige zu finden, die zu den eigenen Bedürfnissen passt.
  • Die Haarhygiene hängt weitgehend von der Art der Kopfhaut ab, aber es gibt Produkte für alle Typen.

Feuchtigkeitsspendenden Shampoos Test: Die besten Produkte im Vergleich

Es gibt viele verschiedene Arten von Haarpflegeprodukten, daher ist es sehr empfehlenswert, eine Vorstellung davon zu haben, wonach du suchst, damit du keine Zeit damit verschwendest, verschiedene Produkte auszuprobieren und aufzugeben, bevor du das richtige gefunden hast. Im Folgenden findest du die besten feuchtigkeitsspendenden Shampoos in den folgenden Hauptkategorien:

Kaufratgeber: Alles, was du über feuchtigkeitsspendende Shampoos wissen musst

Die besten feuchtigkeitsspendenden Shampoos leisten viel mehr als nur die Reinigung und den Schutz der Kopfhaut. Es ist sehr wichtig, die verschiedenen wichtigen Aspekte zu verstehen, bevor du das erste Produkt kaufst, das dir im Supermarkt ins Auge fällt. Hier sind die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu diesen Produkten:

Es gibt eine große Auswahl an Produkten, viele für spezielle Fälle. Deshalb ist es wichtig, diejenige zu finden, die zu den eigenen Bedürfnissen passt. (Quelle: Sonjachnyj: 123769076/ 123rf)

Wozu dient ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo?

Diese Produkte pflegen die Kopfhaut einer Person. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, empfiehlt es sich, ihn drei bis fünf Minuten auf dem Haar zu lassen und es dann auszuwaschen. So kann die Kopfhaut alle wichtigen Nährstoffe aufnehmen. Sie haben in der Regel diese Grundelemente (1)

  • Antiseptika, die auf die Keime einwirken, die für die Aufrechterhaltung der Schuppenbildung verantwortlich sind.
  • Antioxidantien, die die Oxidationskette von Fettsäuren unterbrechen und die Bildung von reizenden Peroxiden verhindern.
  • Keratolytika, die die Ansammlung von Keratinsubstanzen beseitigen.

Was sind die Vorteile eines feuchtigkeitsspendenden Shampoos?

Die Haarseife ist ein Muss auf dem Markt. Sie spendet nicht nur Feuchtigkeit und schützt die Kopfhaut, sondern verbessert und stärkt auch die Haarfasern, damit sie mehr Volumen bekommen. Es wird täglich angewendet und erzeugt eine Routine im Haar, die sich auf seine Struktur auswirkt und es stärker macht, wodurch Probleme wie Haarausfall oder Kapillarbrüchigkeit gelöst werden.

Diese Behandlung hydratisiert das Haar und bringt es in seinen natürlichen, jugendlichen Zustand zurück. Das Gel kann aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Lavendelöl und anderen ätherischen Ölen hergestellt werden, die einen Glanz und Duft auf dem Haar hinterlassen, der tagelang anhält. Außerdem erleichtern sie das Bürsten der Haare.

Wie oft sollte ich ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo verwenden?

Diese Frage hängt von der Art der Kopfhaut einer Person ab, da die Routine von jemandem mit fettiger Kopfhaut nicht dieselbe ist wie die von jemandem mit feinem Haar. Zum Vergleich: Einer Person mit normaler Kopfhaut wird empfohlen, ihre Kopfhaut zwei- bis dreimal pro Woche zu waschen.

Wichtig ist, dass man die Haare wäscht, wenn sie sich schmutzig anfühlen oder ihren Glanz verloren haben. Das hängt also davon ab, wie sich das Haar der einzelnen Person anfühlt.

Es ist auch nicht von Vorteil, wenn man seine Haare jeden Tag in der Woche wäscht, da zu viel Produkt schädliche Auswirkungen haben kann. Ein Beispiel für solche unerwünschten Wirkungen ist, dass eine Toleranz gegenüber dem Produkt aufgebaut wird und es deshalb nicht mehr so wirkt wie zu Beginn. Die Lösung, wenn du an diesen Punkt kommst, wäre, das Produkt gegen ein neues auszutauschen, damit das Haar wieder glänzen kann.

Wie bekommst du mit Haarseife mehr Volumen?

Um mehr Volumen zu bekommen, ist es sehr wichtig, dass es eine gute Kombination zwischen der Haarseife und dem Trocknungsprozess gibt. Es wird empfohlen, das Haar nicht sofort nach dem Duschen zu trocknen, sondern es einige Minuten lang auf natürliche Weise trocknen zu lassen, damit das Haar weiterhin alle Nährstoffe des Produkts aufnehmen kann.

Sobald der Haartrockner eingeschaltet ist, empfiehlt es sich, ihn nicht auf eine zu hohe Temperatur einzustellen, um das Haar nicht zu beschädigen oder zu kräuseln. Die beste Technik, um mehr Volumen zu erhalten, ist, vom Ansatz bis zu den Spitzen zu föhnen, ohne den Föhn zu lange laufen zu lassen, da er sich dabei erhitzt.

Es ist sehr empfehlenswert, eine Routine für die Haarpflege einzuhalten, also dein Haar regelmäßig zu waschen. (Quelle: Hemeroskopion: 2.54295813/ 123rf)

Welche Alternativen gibt es zu feuchtigkeitsspendendem Shampoo?

Es gibt Produkte, die als Alternative verwendet werden können. Einige werden trocken verwendet und erfüllen dieselbe Funktion, wie zum Beispiel Maisstärke. Es ist auch in Mode gekommen, Getränke wie Zitronensaft gemischt mit Wasser zu verwenden, der positive Eigenschaften für das Haar hat und es weicher und weißer macht.

Diese eher experimentellen Behandlungen sind gute Alternativen zur traditionellen Methode des Haarewaschens. Außerdem haben verschiedene Kulturen unterschiedliche Methoden. Ein Beispiel ist Ghassoul, eine Tonerde, die in Ländern wie Marokko für die Haarbehandlung verwendet wird. Es wird durch Mischen mit heißem Wasser aktiviert und bildet eine Paste, die die Frisur mit Feuchtigkeit versorgt.

Kaufkriterien

Bevor du ein Produkt kaufst, ist es wichtig, die verschiedenen Eigenschaften zu kennen, die es ausmachen, damit du dich bei deiner Suche auf das konzentrieren kannst, was wirklich wichtig ist. In diesem Abschnitt findest du die wichtigsten Punkte, die du beim Kauf einer Haarseife berücksichtigen solltest:

Kopfhauttyp

Beim Kauf von Haarpflegeprodukten muss der Typ der Kopfhaut berücksichtigt werden, da es Artikel gibt, die speziell für diese Gruppen entwickelt wurden. In der folgenden Tabelle finden Sie die wichtigsten Kopfhauttypen und welche Haarseife für sie am besten geeignet ist:

Kopfhauttyp Fettig Trocken Gemischt Normal
Definition Starke Funktion der Talgdrüsen, was zu einem Überschuss an Öl und Schmutz im Haar führt. Geringe Feuchtigkeit der Kopfhaut, was sie empfindlicher macht. Geringer Nährstoffgehalt der Kopfhaut in Verbindung mit der Talgdrüsenfunktion Idealer Kopfhauttyp, keine sichtbaren Mängel.
Probleme Geringes Volumen, dünne Fasern und schmutziges Aussehen. Schuppen treten auf, das Haar wird eher geschädigt. Vergrößerte Poren mit trockenen Spitzen, aber Wurzeln mit zu viel Öl. Keine Probleme.
Lösungen Ständig mit kaltem Wasser waschen, um gut zu reinigen, gemischt mit Haarprodukten für diese spezielle Gruppe. Fügen Sie der Waschroutine fetthaltige Cremes hinzu, um die fehlende Talgdrüsenproduktion zu kompensieren. Verwenden Sie feuchtigkeitsspendende Shampoos nur für die Spitzen. Halten Sie eine Waschroutine ein, um das Haar nicht zu schädigen.

Allergien gegen Haargel

Es ist sehr wichtig, dass die Kopfhaut nicht durch irgendetwas in der Shampoomischung beschädigt wird. Die Kopfhaut ist schließlich ein Hautareal wie jedes andere, das bei Kontakt zu allergischen Reaktionen neigt. Deshalb ist es ratsam, die Inhaltsstoffe auf der Verpackung zu lesen, um mögliche Risiken zu erkennen, die leicht zu vermeiden sind.

Viele Fälle von Haarschäden werden durch Allergien verursacht, die die Kopfhaut entzünden und in einen schlechten Zustand vers

etzen. Wenn ein Produkt eine allergische Reaktion hervorruft, ist es am besten, kein Produkt auf das Haar aufzutragen, bis die Reaktion abgeklungen ist. Es ist auch ratsam, Allergiemedikamente einzunehmen, wenn die Reaktion schwerwiegend ist, um sie so schnell wie möglich in den Griff zu bekommen. Das Wichtigste ist, die Haut zu pflegen, um langfristige Schäden zu vermeiden.

Anti-Schuppen-Haargel

Schuppen sind eines der Hauptprobleme, die das Haar einer Person am meisten verunsichern können. Es ist normal, dass jemand, der täglich unter Schuppen leidet, mit seinem Haar unzufrieden ist, aber es gibt Lösungen für dieses Problem: feuchtigkeitsspendende Shampoos gegen Schuppen.

Auch wenn es kein Heilmittel für dieses Problem gibt, heißt das nicht, dass es nicht unter Kontrolle gehalten werden kann. Die Flüssigkeit löst die Schuppen, die sich auf deinen Locken und deiner Kopfhaut befinden, und hinterlässt glänzendes, schmutzfreies Haar, so dass du die Straße entlanggehen kannst, ohne dir Gedanken darüber zu machen, wie dein Haar aussieht.

Es gibt eine wachsende Zahl veganer Alternativen, die genauso wirksam sind wie ihre traditionellen Konkurrenten. (Quelle: Sarah Chai: 7262993/ Pexels)

Anti-Frizz

Ein weiteres großes Haarpflegeproblem ist, dass bestimmte Haartypen zu Frizz neigen, aber es gibt auch Haarseifen, die sich mit diesem speziellen Problem befassen. Anti-Frizz-Seifen versorgen das Haar mit Feuchtigkeit und verleihen ihm Volumen und Glanz, was das Haar gesund, stark und lebendig macht.

Trockenes Haar zu vermeiden ist wichtig, damit es schön bleibt, vor allem für diejenigen, die lockiges Haar haben und daher viel anfälliger für Frizz sind. Die 80er Jahre liegen viele Jahrzehnte zurück, und bei guter Pflege gibt es keine Entschuldigung dafür, dass ein solches Problem das tägliche Leben eines Menschen beeinträchtigt.

Vegan

Wie bei den meisten Produkten gibt es auch hier vegane Versionen, damit auch Menschen mit einer veganen Lebensweise in den Genuss der Vorteile kommen können. Vegane feuchtigkeitsspendende Shampoos sind solche, die bei ihrer Herstellung nicht an Tieren getestet wurden und keine tierischen Nebenprodukte wie Milch enthalten.

Heutzutage sind alle veganen Produkte ausdrücklich gekennzeichnet, damit die Käufer über die Eigenschaften des Produkts Bescheid wissen, und man sieht sie immer häufiger in den Supermarktregalen, da sie für viele Menschen zu einem Grundnahrungsmittel geworden sind.

Ökologisch

Ökologische Shampoos schließlich verwenden keine Sulfate, Silikone, Farbstoffe oder andere Inhaltsstoffe, die sich negativ auf die Umwelt auswirken können. In den letzten Jahren ist es immer mehr in Mode gekommen, die Auswirkungen der Menschen auf die Umwelt zu reduzieren.

Viele Verpackungen sind biologisch abbaubar oder nachhaltig, und es werden immer mehr Fortschritte gemacht, um auf die Verwendung von Kunststoffen zu verzichten, deren Wiederverwertung viel teurer ist. Diese Produkte sind in der Regel in fester Form erhältlich, im Gegensatz zu den üblichen Seifenstücken. Es ist auch üblich, dass diese Produkte auf pflanzlicher Basis hergestellt werden.

Fazit

Das richtige feuchtigkeitsspendende Shampoo für einen Menschen zu finden, kann schwierig sein, denn der beste Weg, um herauszufinden, ob es funktioniert, ist, es auszuprobieren. Wenn du dich jedoch über das Thema informierst, kannst du den Prozess des Ausprobierens drastisch reduzieren. Es ist sehr wichtig, nicht aufzugeben, denn man kann sein Haar kontrollieren, wenn man sich konsequent um sich selbst kümmert und eine Haarpflegeroutine beibehält.

Sauberes und gesundes Haar kann die Lebensqualität einer Person erheblich steigern und mögliche Unsicherheiten über das eigene Haar und Aussehen beseitigen. Dieser Artikel ist nur ein kleines Sandkorn auf dem Weg zu diesem Ziel. Weißt du schon, welches du kaufen sollst?

(Bildquelle: Ferli: 108751487/ 123rf)

Einzelnachweise (1)

1. Castillo RA, Pastor JC. Evaluación de estudios de estabilidad acelerada fisicoquímica de champús anticaspa que contienen piritionato de zinc [Internet]. Repositorio Institucional de la Universidad Nacional de Trujillo. 2012 [cited 2021].
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Trabajo de Investigación
Castillo RA, Pastor JC. Evaluación de estudios de estabilidad acelerada fisicoquímica de champús anticaspa que contienen piritionato de zinc [Internet]. Repositorio Institucional de la Universidad Nacional de Trujillo. 2012 [cited 2021].
Gehe zur Quelle
Testberichte