Coole Frisuren
Zuletzt aktualisiert: 18. November 2020

Egal ob in der Schule, im Büro oder auf der Party: Eine coole Frisur hinterlässt einen bleibenden Eindruck und sorgt für zahlreiche Komplimente. Dank verschiedener Styles lässt sich für jede Haarlänge und jede Gesichtsform die richtige coole Frisur finden.

In diesem Beitrag erfährst du alles rund um das Thema coole Frisuren. Wir erklären dir unter anderem, wann es Zeit für eine coole Frisur ist und welcher Style am besten zu deinem Typ passt. Darüber hinaus erfährst du, wie du dir deine coole Frisur im Handumdrehen selber nachstylen kannst. Es ist an der Zeit, deine coole Seite zu entdecken!

Das Wichtigste in Kürze

  • Für eine coole Frisur musst du nicht zwingend in den nächsten Friseursalon gehen. Mit den richtigen Produkten und Techniken kannst du dir auch zu Hause zu einem neuen Look verhelfen.
  • Neben coolen Frisuren für Frauen und Männer gibt es auch noch coole Hairstyles für Kinder. Coole Kinderfrisuren sehen lässig aus und sorgen dafür, dass die Haare beim Spielen nicht stören.
  • Mit semipermanenten Haarfarben kannst du dir auch zu Hause coole Farbakzente in deine Haare zaubern. Für eine dauerhafte Farbveränderung solltest du jedoch einen Friseur aufsuchen.

Hintergründe: Was du über coole Frisuren wissen musst

Bevor du dich für eine coole Frisur entscheidest, gilt es herauszufinden, ob eine coole Frisur das Richtige für dich ist und welcher Style am besten zu dir passt. In den nächsten Abschnitten erklären wir dir, wann der richtige Zeitpunkt für einen coolen Look ist und welche Frisur deinem Gesicht besonders schmeichelt.

Was ist eine coole Frisur?

Coole Frisuren sind modern und angesagter denn je. Im Gegensatz zu klassischen Styles überzeugen sie durch Individualität und Charakterstärke. Langweilig wird es mit einer coolen Frisur nie.

Um ein cooles Statement zu setzen, brauchst du nicht mal einen Friseurtermin. Viele Styles lassen sich auch mit wenigen Produkten zu Hause kreieren. Also, sei mutig und entdecke deine coole Seite!

Wann ist es Zeit für eine coole Frisur?

Vielen Menschen fällt es schwer, den Schritt zu einer neuen Frisur zu wagen. Dabei kann eine coole Frisur deine Persönlichkeit unterstreichen und für einen selbstbewussten Auftritt sorgen. Um dir deine Entscheidung zu erleichtern, liefern wir dir 4 Gründe, warum jetzt der richtige Zeitpunkt für eine coole Frisur ist.

  1. Dein alter Look langweilt dich und du hast Lust auf eine Typveränderung. Mit einer coolen Frisur kannst du dich selbst aus einer anderen Perspektive betrachten und beweist deine Wandelbarkeit.
  2. Es steht ein wichtiger Termin an. Egal ob Hochzeit, Bewerbungsgespräch oder ein erstes Date: Eine coole Frisur lässt dich strahlen  und sorgt für einen unvergesslichen Auftritt.
  3. Du bist trendbewusst und bekannt für deinen außergewöhnlichen Modestil. Mit einer coolen Frisur setzt du ein stylisches Statement und beweist dein Trendgespür.
  4. Es macht schlichtweg Spaß, Neues auszuprobieren. Sei es mit bunten Haaraccessoires, Lockenwicklern oder Glätteisen: Eine coole Frisur muntert dich auf und sorgt für zahlreiche Komplimente.

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, eine coole Frisur auszuprobieren. Dabei musst du nicht direkt zur Haarfarbe oder Schere greifen. Mit etwas Übung und ein wenig Geduld zauberst du dir den neuen Look in wenigen Schritten zu Hause.

Welche coole Frisur passt zu meinem Gesicht?

Egal ob oval, rund, herzförmig oder eckig: Für jede Gesichtsform gibt es die passende coole Frisur. In den nächsten Abschnitten erfährst du, wie du herausfinden kannst, welche Gesichtsform du hast und welche Frisur dieser am besten schmeichelt.

Coole Frisuren-1

Um deine Gesichtsform zu bestimmen, solltest du deine Haare zurückbinden und deine Konturen in einem Spiegel beobachten.
(Bildquelle: Andre Piacquadio / pexels)

Dein Gesicht ist oval, wenn es auf Höhe der Augen am breitesten ist und zur Stirn und zum Kinn schmaler wird. Ovale Gesichter gelten als Ideal und sind wahre Alleskönner. Egal ob offen, im Zopf, Locken oder glatt: Mit einem ovalen Gesicht, kannst du jede coole Frisur tragen.

Runde Gesichter zeichnen sich durch eine breitere Wangenpartie und ein rundliches Kinn aus. Du solltest dich für eine coole Frisur entscheiden, die dein Gesicht optisch streckt und schmaler wirken lässt. Am besten gelingt dies mit offenen Haaren oder lockeren Zöpfen.

Für einen besonders romantischen Look kannst du dein Gesicht von Locken und Strähnen umspielen lassen.

Ein spitzes Kinn und eine hohe Stirnpartie deuten auf ein herzförmiges Gesicht. Die passende coole Frisur sorgt dafür, dass deine Stirn schmaler und dein Kinn etwas breiter wirkt.

Du solltest auf strenge Hochsteckfrisuren verzichten und lieber zu lockeren, stufigen Frisuren greifen. Ein Mittelscheitel betont deine Konturen. Mit einem lässigen Pony kannst du deine Stirn optisch schmälern.

Gesichtsform Merkmale Passende Frisur
Ovales Gesicht Augenpartie am breitesten, Kinn und Stirn schmaler Jede Frisur
Rundes Gesicht Breite Wangenpartie, Rundliches Kinn Offene Haare, Lockere Zöpfe, Locken
Herzförmiges Gesicht Spitzes Kinn, Hohe Stirnpartie, Herzfömiger Haaransatz Lockere, stufige Frisuren, Mittelscheitel, Lockerer Pony
Eckiges Gesicht Kantige Konturen, Gleiche Breite von Kiefer, Wangenknochen und Stirn Seitlicher Pony, Bob, Wellen und Locken

Kiefer, Wangenknochen und Stirn sind bei eckigen Gesichtern ungefähr gleich breit. Um dein Gesicht optisch runder wirken zu lassen, solltest du auf einen geraden Pony verzichten. Ein Seitenpony schafft Asymmetrie und lockert die harten Konturen auf. Mit dem Lockenstab gestylte Wellen und Locken lassen dein Gesicht weicher wirken.

Anleitungen und Tipps für coole Frisuren: Wie du dir deine coole Frisur selbst frisieren kannst

Egal ob Anfänger oder Haarexperte: Mit der richtigen Anleitung gelingt jedem die perfekte coole Frisur. In den nächsten Abschnitten möchten wir dir unsere liebsten coolen Styles vorstellen und zeigen dir, wie du sie mit wenigen Handgriffen und Produkten nachstylen kannst.

Coole Frisuren für Frauen

Obgleich lange oder kurze Haare: Für jede Frau gibt es die passende coole Frisur. Wir möchten dir in den nächsten Abschnitten zeigen, welche Hairstyles zu dir passen und wie du sie in wenigen Schritten ganz leicht selbermachen kannst.

Coole Frisuren für Frauen mit kurzen Haaren

Wer glaubt, Kurzhaarfrisuren seien einseitig und langweilig, der liegt falsch. Mit den richtigen Handgriffen und Produkten lassen sich auch mit kurzen Haaren coole Frisuren zaubern.

Für einen lässig coolen Look knetest du vor dem Föhnen eine walnussgroße Portion Schaumfestiger in deine kurzen Haare. Dieser sorgt für eine Extraportion Volumen und Griffigkeit.

Der perfekte Wuschel-Look gelingt dir, wenn du deine Haare über Kopf föhnst.

Wer es besonders rockig mag, der stylt seinen Pixie Cut zu einer angesagten Tolle. Dazu werden die längeren Haarsträhnen mithilfe eines Kammes nach oben gekämmt und anschließend mit Haargel oder Wachs fixiert. Der Look wirkt noch cooler, wenn du deine Haare vorher leicht antoupierst.

Der Wet-Look wirkt cool und elegant zugleich und eignet sich daher besonders gut für das nächste Dinner Date. Um den Wet-Look zu kreieren, gibst du eine walnussgroße Portion Haargel in dein nasses Haar. Anschließend kämmst du es mit einem Kamm zurück.

Coole Frisuren für Frauen mit mittellangen Haaren

Schulterlange Haare sind besonders wandelbar und eignen sich für verschiedene coole Frisuren. Wir verraten dir unsere liebsten Styles.

Salzwasserspray sorgt für mehr Griffigkeit. Entspannte Beachwaves sorgen für Strandfeeling auf deinem Kopf, ohne dass du dafür in den nächsten Flieger steigen musst.

Für den angesagten Look gibst du ein wenig Sea Salt Spray in dein gewaschenes Haar und flechtest zwei lockere Zöpfe. Anschließend lässt du deine Haare an der Luft trocknen. Für das optimale Ergebnis trägst du die Zöpfe über Nacht.

Coole Frisuren-2

Schulterlange Haare eignen sich optimal für die angesagten Beachwaves. Ein cooler und gleichzeitig lässiger Look.
(Bildquelle: Joshua Rawson-Harris / unsplash)

Für eine coole Flechtfrisur brauchst du keine lange Mähne. Die angesagten Cornrows kannst du dir auch mit mittellangen Haaren zaubern. Um den lässigen Look zu kreieren, flechtest du dir mehrere schmale Zöpfe eng an deiner Kopfhaut. Für einen gefälschten Undercut trägst du die Cornrows nur auf einer Seite des Kopfes.

Der elegante Sleek-Look eignet sich für besondere Anlässe.

Um den Sleek-Look zu kreieren, musst du deine Haare mit einem Glätteisen bearbeiten. Bitte verwende hierbei einen Hitzeschutz, um deine Haare nicht unnötig zu strapazieren. Für ein seidig glänzendes Ergebnis kannst du noch einen kleinen Klecks Glättungsbalm in deine Haare geben. Fertig ist der glamouröse Look!

Coole Frisuren für Frauen mit langen Haaren

Wer denkt, das Stylen von langen Haare sei aufwendig und schwierig, der irrt. Neben Dutt und Pferdeschwanz gibt es viele weitere coole Frisuren, die deine Mähne zum Hingucker machen. In den nächsten Abschnitten stellen wir dir unsere 3 Favoriten vor.

Der Messy-Bun ist in Sekundenschnelle frisiert und rettet so manchen Bad Hair Day.

Der Messy-Bun ist die Trendfrisur schlechthin. Um den coolen Look zu kreieren, bindest du dir zuerst einen hohen Pferdeschwanz. Dann drehst du den Zopf ein und legst ihn locker um das Haarband.

Anschließend fixierst du deinen Dutt mit einem weiteren Zopfgummi und Haarnadeln.Für einen besonders lässigen Look kannst du einige Haarsträhnen heraushängen lassen.

Boxer Braids sind unschlagbar cool. Um den rockigen Look nachzustylen, ziehst du dir einen Mittelscheitel. Nun beginnst du damit, die erste Kopfhälfte zu flechten. Dabei ziehst du zuerst die rechte Strähne über die mittlere, dann die linke.

Wichtig ist, dass du nah an deiner Kopfhaut ansetzt und immer wieder Strähnen mit einflechtest. Wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite und fertig ist der Gewinner-Look!

Wenn du dich nicht entscheiden kannst, ob du deine Haare offen oder zusammen tragen möchtest, dann mach doch einfach beides! Coole Half-Up Half-Down Frisuren machen es möglich.

Trenne dazu einfach deine obere Haarpartie von der unteren ab und binde sie in einen Dutt oder Zopf. Für einen besonders coolen Look kannst du die offene Partie mit einem Lockenstab bearbeiten.

Coole Frisuren für Männer

Egal ob rockiger Undercut oder lässiger Surferlook: Die Auswahl an coolen Männerfrisuren ist riesig. In den nächsten Abschnitten möchten wir dir unsere liebsten Styles vorstellen.

Der Undercut ist zurück und cooler als je zuvor. Trendsetter tragen ihre Haare kurzgeschoren an den Seiten und länger am Oberkopf. Für das perfekte Styling föhnst du deine Haare nach hinten oder auf eine Seite und fixierst sie anschließend mit einem Klecks mattierenden Wachs. Volumenpuder sorgt für mehr Fülle und Griffigkeit.

Coole Frisuren-3

Die Haarlängen bei einem Undercut betragen 0 bis 2 Zentimeter an den Seiten und mindestens 6 Zentimeter am Oberkopf.
(Bildquelle: Awar Kurdish / unsplash)

Männer mit längeren Haaren können auf den coolen Surferstyle zurückgreifen. Um den lässigen Look zu kreieren, gibst du einfach ein wenig Salzspray in die Längen und lässt deine Haare anschließend an der Luft trocknen.

Eine lockere Tolle bringt Rock’n’Roll Flair in dein Leben. Für die Trendfrisur föhnst du dein Deckhaar zuerst mit einer Rundbürste auf Stand. Anschließend bearbeitest du die Spitzen deiner Haare mit einem Glätteisen.

Damit deine Tolle den ganzen Abend hält, fixierst du sie mit einer Stylingpaste. Für einen besonders coolen Look fährst du noch einige Male mit der Hand durch dein Haar und lockerst es auf.

Coole Frisuren für Männer mit Haarausfall

Mit zunehmendem Alter verliert das Haar an Fülle und es bilden sich Geheimratsecken, ein hoher Haaransatz oder kahle Stellen.

Eine coole Frisur kann dabei helfen, lichtes Haar zu kaschieren.

Im Folgenden möchten wir dir die coolsten Männerfrisuren bei Haarausfall vorstellen.

Der Fringe-Look eignet sich besonders gut für Männer mit Geheimratsecken. Dazu wird die obere Haarpartie lässig nach vorne gekämmt und mit etwas Stylingcreme fixiert. Der wuschelige Look kaschiert den hohen Haaransatz und sorgt für einen coolen Auftritt.

Art des Haarausfalls Passende coole Frisuren
Geheimratsecken Fringe Cut, Fransiger Pony, Lockerer Seitenscheitel
Kahle Stellen am Hinterkopf Fade Cut, Langes Deckhaar, Glatze
Lichtes und dünnes Haar Buzz Cut, Wuschelige Kurzhaarschnitte

Bei fortgeschrittenem Haarausfall eignet sich der trendige Buzz Cut. Da weder Gel noch Haarspray benötigt werden, ist der Buzz Cut eine der pflegeleichtesten Frisuren bei Haarausfall.

Raspelkurz rasierte Haare lassen lichtes Haar kompakter wirken.

Wer keine halben Sachen machen möchte, der entscheidet sich für eine Komplettglatze.

Um kahle Stellen am Hinterkopf zu verdecken, eignet sich der Fade Cut. Kurze Seiten lassen das lange Deckhaar voluminöser und voller erscheinen. Für den perfekten Style föhnst du deine Haare mit einer Rundbürste nach hinten und fixierst die Frisur mit etwas Haarspray.

Coole Frisuren für Kinder

Coole Kinderfrisuren sehen schick aus und sorgen dafür, dass die Haare beim Spielen und Toben nicht im Weg sind. In den folgenden Abschnitten möchten wir dir unsere liebsten Kinderfrisuren für Mädchen und Jungen vorstellen, die du ganz leicht nachmachen kannst.

Für Mädchen eignen sich verschiedene Flechtzöpfe. Sie sehen cool aus und sind praktisch beim Spielen. Haarsträhnen können nicht ins Gesicht fallen oder im Sandkasten dreckig werden.

Falls die Haare deines Kindes noch nicht lang genug sind, um sie zu flechten, kannst du auf diverse Haaraccessoires zurückgreifen. Dabei kannst du zwischen den folgenden Produkten wählen:

  • Zopfgummis: Sie sind praktisch und günstig zugleich. Zopfgummis halten die Haare deines Kindes zusammen und stören nicht beim Spielen. In verschiedenen Farben und Formen erhältlich sehen sie dazu auch noch super aus.
  • Haarspangen: Haarspangen verhindern, dass lockere Strähnen immer wieder in das Gesicht deines Kindes fallen. Auch ein rausgewachsener Pony kann mithilfe einer Haarspange sicher fixiert werden.
  • Haarreifen und Haarbänder: Egal ob praktisch aus Kunststoff oder elegant als Diadem: Haarreifen und Haarbänder halten die Haare gekonnt zurück und sind der Hingucker einer jeden Frisur.

Für Jungen eignen sich coole Kurzhaarschnitte besonders gut. Sie sind pflegeleicht, stören nicht beim Toben und sehen dazu auch noch rockig aus.

Kurz rasierte Haare halten Aufwand im Badezimmer gering. Gepimpt mit trendigen Tribals oder Rasuren wie bei Fußballstar Cristiano Ronaldo wirken kurz rasierte Haare besonders cool.

Für besondere Anlässe darf es gerne auch ein wenig Gel sein. Um den Clean-Cut Look zu kreieren, kämmst du die Haare deines Sohnes auf eine Seite und fixierst sie mit Haargel. Eine echt coole Frisur für die nächste Geburtstagsfeier, Hochzeit oder Taufe.

Coole Frisuren in Trendfarben

Heute Rot, morgen Violett: Coole Trendfarben machen jede Frisur zum Hingucker. Mithilfe von semipermanenten Haarfarben kreierst du dir deine Traumhaarfarbe ganz einfach bei dir zu Hause. Und festlegen musst du dich dabei auch nicht, denn semipermanente Haarfarbe lässt sich ganz leicht auswaschen.

Coole Frisuren-4

In trendigen Farben wird jede Frisur zum absoluten Hingucker. Semipermanente Haarfarben ermöglichen es dir, dass du auch zu Hause tolle Farbergebnisse erzielen kannst.
(Bildquelle: Pexels / pixabay)

Damit du dir deinen coolen Farblook zu Hause nachstylen kannst, möchten wir dir die verschiedenen Arten von semipermanenten Haarfarben vorstellen.

Farbmasken

Farbmaskenverbinden die pflegenden Eigenschaften einer Haarkur mit der Farbbrillanz einer Tönung. Egal ob romantische Pastelltöne oder klassische Farben: Die Auswahl an Nuancen ist riesig. Gib die Haarkur in dein feuchtes Haar und lasse sie bis zu 10 Minuten einwirken. Auswaschen und fertig ist der coole Look.

Vorteile
  • Einfache Anwendung
  • Pflegende Eigenschaften
  • Hält bis zu 3 Wäschen
Nachteile
  • Subtileres Farbergebnis
  • Teurer in der Anschaffung

Farbspray

Farbspray lässt sich anwenden wie ein herkömmliches Haarspray und verschwindet mit der nächsten Haarwäsche. Es enthält viele Farbpigmente und sorgt für ein intensives Ergebnis. Für einen besonders coolen Look kannst du verschiedene Farben kombinieren und wilde Muster in deine Frisur zaubern.

Vorteile
  • Leichte Anwendung
  • Mehrere Farben können kombiniert werden
  • Günstig
Nachteile
  • Hält nur eine Wäsche
  • Kann auf Kleidung abfärben

Schaumtönungen

Schaumtönungen gibt es in jeder Drogerie zu kaufen. Sie werden wie ein Shampoo angewendet und zaubern coole Farbreflexe in dein Haar. Die Pigmente der Tönung haften an der Außenseite deiner Haare und halten bis zu 6 Haarwäschen.

Vorteile
  • Leichte Anwendung
  • Günstig
  • Hält bis zu 6 Wäschen
Nachteile
  • Bei längerem Haar 2 Packungen notwendig

Wie du siehst, kannst du dir auch zu Hause coole Farbreflexe in deine Haare zaubern. Für welches Produkt du dich entscheidest, hängt dabei von deinen individuellen Präferenzen und Vorstellungen ab.

Wann lohnt sich der Gang zum Friseur?

Auch wenn du viele coole Frisuren mit wenigen Handgriffen selber nachstylen kannst, ist es manchmal besser einen Experten zurate zu ziehen. Wir verraten dir, bei welchen Frisuren du dir lieber von einem Friseur helfen lassen solltest.

  • Dauerhafte Farbveränderungen sollten bei einem Profi durchgeführt werden, um fleckige oder verfälschte Ergebnisse zu vermeiden. Du profitierst von einer kostenlosen Farbberatung und einem langanhaltenden Ergebnis.
  • Coole Frisuren für wichtige Anlässe sollten besser von einem Friseur gesteckt werden. Besonders wenn du noch nicht viel Erfahrung im Haarstyling hast, ist es an solchen Tagen besser, auf Nummer sicher zu gehen. Mit einer professionellen Frisur steht einer perfekten Hochzeit oder Party nichts mehr im Weg.
  • Neue Haarschnitte überlässt du am besten auch dem Profi. Wer selbst zur Schere greift riskiert ein unsauberes Ergebnis, welches sich nur schwierig retten lässt.

Eine gut geschnittene Frisur vom Friseur bietet die perfekte Grundlage für viele coole Styles, die du in wenigen Schritten zu Hause frisieren kannst.

Fazit

Egal ob lang oder kurz, ob lockig oder glatt: Für jeden Typ gibt es die passende coole Frisur. Mit dem richtigen Hairstyle unterstreichst du deine Persönlichkeit und wirst zum Hingucker auf jeder Party.

Um eine coole Frisur zu kreieren, braucht es nicht immer einen Friseurtermin. Mit wenigen Hilfsmitteln wie Glätteisen, Bürste und Co. kannst du dir individuelle Styles ganz einfach zu Hause frisieren. Also, worauf wartest du noch? Es ist Zeit für deinen coolen Auftritt!

Bildquelle: Lupascu / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?