Zuletzt aktualisiert: 26. November 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Deine letzte Party hat bis zum nächsten Morgen gedauert und du brauchst einen frischen und überzeugenden Look, den du in deinem Büro präsentieren kannst? Dann kann eine Augenmaske dein bester Freund werden! Außerdem sind sie im Gegensatz zu herkömmlichen Gesichtsmasken schnell und einfach anzuwenden.

Aber welche Augenmaske solltest du kaufen? Mit unserem Augenmasken-Test 2022 findest du das Produkt, das am besten zu deinen Bedürfnissen passt Der Vergleich der beliebtesten Augenmasken und unsere genaue Übersicht bringen dich dazu, deine ideale Augenmaske zu kaufen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Augenmasken sind „Pflaster“, die aus verschiedenen Materialien wie Stoff, Kollagen und Hydrogel bestehen Sie können für alle Hauttypen verwendet werden Ihre Anwendungsmethode ist bequem, schnell und einfach.
  • Sie verhindern und korrigieren Krähenfüße und feine Linien Außerdem reduzieren sie Schwellungen unter den Augen und mildern dunkle Augenringe.
  • Es gibt zwei Arten von Augenmasken auf dem Markt einweg- und wiederverwendbare Augenmasken Beide haben unterschiedliche Preisspannen und Zusammensetzungen, je nach dem Effekt, den wir erreichen wollen.

Augenmasken Test: Die besten Produkte im Vergleich

Es gibt heute eine große Auswahl an Augenmasken auf dem Markt Aber nicht alle haben die gleichen Inhaltsstoffe und gehen auch nicht die gleichen Probleme an Deshalb haben wir für dich die besten Augenmasken auf dem Markt ausgewählt.

Kaufberatung: Was du über Augenmasken wissen musst

Im Folgenden beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Produkt Auf diese Weise hast du alle Informationen, die du brauchst, um deinen Kauf erfolgreich zu machen.

Sie versorgen die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern beugen auch Krähenfüßen und feinen Linien vor und korrigieren sie. (Quelle: Na2xa: 91985961/ 123rf)

Für welche Art von Menschen sind Augenmasken geeignet?

Im Prinzip sind sie für alle Hauttypen geeignet und können von allen Hauttypen verwendet werden Denn sie wurden speziell dafür entwickelt, dass auch Kunden mit empfindlicher Haut sie problemlos verwenden können.

Sie versorgen die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern beugen auch Krähenfüßen und feinen Linien vor und korrigieren sie Sie werden auch verwendet, um dunkle Augenringe zu reduzieren und geschwollene Augen zu verbessern.

Was sind die Vorteile einer Augenmaske?

Augenmasken enthalten wohltuende Inhaltsstoffe, die auf die Augenpartie aufgetragen werden Im Allgemeinen spenden diese Inhaltsstoffe der Haut Feuchtigkeit, reduzieren die Möglichkeit von Falten und verringern Schwellungen.

Da es jedoch eine große Auswahl an Augenmasken auf dem Markt gibt, haben einige von ihnen bereits einen bestimmten Zweck. Es gibt solche, die Feuchtigkeit spenden, regenerieren, erfrischen, glätten oder unseren Teint beruhigen Je nachdem, wie wir uns entscheiden, werden wir also unterschiedliche Ergebnisse erzielen.

Augenmasken sind mit wohltuenden Inhaltsstoffen angereichert, die auf die Augenpartie aufgetragen werden. (Quelle:
Eyescompany: 169059831/ 123rf)

Welche Arten von Augenmasken gibt es?

Wenn Sie eine Augenmaske kaufen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten: Einweg und wiederverwendbar. Nachfolgend werden die wichtigsten Vor- und Nachteile beider Arten erläutert:

Typ Vorteile Nachteile
Einmalige Anwendung Viele Optionen auf dem Markt. Eine größere Chance, eine Option zu finden, die Ihrem Budget entspricht Die sofortige Entsorgung verursacht eine größere Umweltbelastung
Wiederverwendbar Einige Leute denken, dass die Qualität besser ist. Sie werden wiederverwendet und verschmutzen so die Welt weniger Sie sind teurer. Außerdem gibt es weniger Optionen auf dem Markt

Sie können Einwegmasken von guter Qualität zu vernünftigen Preisen finden. Außerdem haben sie ausgezeichnete Inhaltsstoffe und Sorten für alle Hauttypen.

Die wiederverwendbare Augenmaske ist etwas teurer. Manche Leute meinen, die Qualität sei besser, obwohl es keine Studie gibt, die diese Behauptung stützt.

Was ist eine andere Alternative zu einer Augenmaske?

Augenpflegeprodukte werden aus vielen verschiedenen Inhaltsstoffen hergestellt. Im folgenden Abschnitt erhalten Sie einen kurzen Überblick über Alternativen zu Augenmasken.

Alternative Beschreibung
Augencreme Augencremes spenden Feuchtigkeit und Fett
Augengel Ein Augengel erfrischt das müde Gesicht. Sie erhalten kühlende Elemente, die gegen Schwellungen, Rötungen und dunkle Augenringe helfen
Augenserum Seren enthalten besonders konzentrierte Inhaltsstoffe, bieten aber auch intensivere Pflege. Das Serum ist ein ideales Präventivprodukt gegen Falten und Krähenfüße

Jedes Produkt hat bestimmte Vorteile. Einige eignen sich ideal zur Vorbeugung, andere als Mittel gegen Falten, Schwellungen, Augenringe und Krähenfüße.

Wann und wie oft sollte man Augenmasken verwenden?

Hier sind einige der Situationen, in denen Augenmasken dir helfen, frischer und lebendiger auszusehen:

  • Wenn du merkst, dass deine Augen geschwollen sind
  • Wenn du dunkle Augenringe loswerden willst
  • Um Falten oder Krähenfüße zu reduzieren oder zu verhindern.
  • Wenn du eine wichtige Veranstaltung hast und die sichtbare Müdigkeit reduzieren willst.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir, die Augenmasken etwa zweimal pro Woche zu verwenden Du kannst sie aber auch eher sporadisch einsetzen. Was die Anwendungsdauer angeht, so werden Augenmasken mindestens 10 und höchstens 30 Minuten lang verwendet Bitte beachte, dass die Anwendungszeit von der Marke des Produkts abhängt.

Kaufkriterien

Damit du die für dich am besten geeignete Augenmaske findest, haben wir die wichtigsten Kriterien für ihre Eigenschaften aufgelistet Wir können Kriterien finden wie:

Hauttyp

Einer der großen Vorteile dieser Augenmasken ist, dass sie von jedem verwendet werden können Die Unternehmen haben an alles gedacht! Sie werden mit den richtigen Inhaltsstoffen hergestellt und sind für alle Hauttypen geeignet, auch für die empfindlichsten.

Für welche Variante du dich auch entscheidest, sie wird deinem Hauttyp entsprechen. Wenn du jedoch ein sehr spezielles Problem hast, wie z. B. schwere Allergien, empfehlen wir dir, vor dem Kauf einer Augenmaske deinen Dermatologen zu konsultieren

Zutaten

Kollagen? Aloe vera? Gold? Es gibt eine Vielzahl von Augenmasken auf dem Markt, so dass du sicher eine Option findest, die perfekt für dich ist Wir empfehlen solche mit Inhaltsstoffen, die die Augenpartie straffen und aufhellen.

Dazu gehören Hyaluronsäure, Gurke, Peptide, Kollagen, Retinol und Kollagen Mit anderen Worten: solche, die Schwellungen, Augenringe, trockene Haut und feine Linien bekämpfen.

Die Augenmaske ist perfekt, um müde, ausgemergelte oder geschwollene Augen zu revitalisieren.
(Quelle: Soroush karimi: ZcczBXrkXgA/ Unsplash)

Bewerbungsprozess

Reinige zunächst deinen Teint gründlich und entferne jegliches Make-up von deinen Augen und Wimpern Achte darauf, dass keine Spuren von Make-up zurückbleiben! Als Nächstes entfernst du die Klarsichtfolie, die normalerweise an den Pflastern haftet, und klebst sie um das Auge herum auf.

Es ist wichtig, dass du sie nicht länger als empfohlen anbehältst Andernfalls läufst du Gefahr, eine negative Reaktion zu bekommen Alle Masken sind so konzipiert, dass sie zwischen 10 und 30 Minuten getragen werden können. Das ist die Zeit, die der Körper braucht, um die Substanzen aufzunehmen Die Wirkung ist dieselbe, egal ob du es morgens oder abends verwendest.

Zweck der Anwendung

Generell sind fast alle Augenmasken dazu gedacht, die Augenpartie mit Feuchtigkeit zu versorgen Einige sind jedoch besser geeignet, um bestimmte Probleme zu bekämpfen, wie feine Linien, Falten und Krähenfüße.

Retinol ist ein perfekter Anti-Falten-Wirkstoff, da es die Zellerneuerung beschleunigt und die Kollagenproduktion erhöht. Das reduziert und verhindert feine Linien.

Fazit

Wir blinzeln etwa 40 Mal pro Minute Kein Wunder also, dass die Haut unter den Augen empfindlich, faltig und müde ist Mit Hilfe von Augenmasken kannst du feine Linien und Fältchen mildern und glätten Dank ihnen wird die Augenpartie frischer und hydratisierter aussehen.

Augenmasken sind die beste Lösung für Probleme wie Schwellungen und Müdigkeit Auch Tränensäcke und dunkle Augenringe können eine kleine Verbesserung aufweisen Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass diese Masken nur eine vorübergehende Erleichterung bieten und keine langfristige Lösung sind.

(Bildquelle: Lightfieldstudios: 141266678/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte